Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Samadsch hat nach 1 Millisekunden 9 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0308, von Brahmaputra bis Brahms Öffnen
Grundsätze ihres Glaubens in philosophischen Spekulationen, zu denen der Inder viel Anlage hat, auszubilden, dagegen den Fabeln in ihren heiligen Schriften weniger Wert beizulegen. Die Anregung zu dieser Richtung gab Ram Mahun Roy (s. Brahmo Samadsch
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0102, Geographie: Asien (Ethnographisches, Meere, Seestraßen etc. ) Öffnen
. Kumanen Zeibek Ostindisches. Afridi *, s. Ostindien Bhil Birbhum *, s. Ostindien Brahmo Samadsch * Chandales Dschat Eurasier Gond Gondwana, s. Gond Hindu Kol Mahratten, s. Marathen Marathen Mera Mina Mopla Naga Namek
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0691, von Bengali bis Bengasi Öffnen
der brahmanischen Reformbewegung zu, an deren Spitze Keschub Tschader Sen als Vorstand der Brahmo Somadschi ^[richtig: Brahmo Samadschi; Stichwort Brahmo Samadsch] (s. d.) steht. B. stand bis 1203 unter Hindu-Radschas, und die Hauptstadt des Landes
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0535, Ostindien (Bevölkerung) Öffnen
in von Engländern geleiteten Schulen auch bereits begonnen, sich von ihren alten Lehren abzuwenden und einer deistischen Richtung zu folgen, welche in der Vereinigung der Brahmo Samadsch (s. d.) Ausdruck gefunden hat. Die Christen sind teils römisch
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0566, von Rameln bis Ramme Öffnen
. Ram Mahun Roy, Gründer des Reformvereins Brahmo Samadsch (s. d.) in Indien. Ramme, Vorrichtung, mittels deren Steine, Pfähle oder Röhren in die Erde eingeschlagen werden. Die gewöhnlichen Handrammen, hölzerne Cylinder von 1-1½ m Höhe, 20-30 cm
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 1018, von Roy bis Rózsa Öffnen
(s. d.) als legitimistischen Prätendenten für den französischen Thron. Roy, Stifter des Brahmo Samadsch (s. d.). Roya, s. Cocos. Royal (franz., spr. roajall, u. engl., spr. reu-ĕl), königlich; früher auch Name eines Papierformats (in England
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0912, von Keimbildung bis Kienthal Öffnen
s 145,1 ! Kerschbaum (Paß von), Böhmerwaid Kersten (Reisender), Afrika 170,1 Kerwan -Vaschi, Karan'nne ! Kerykeion, Cadiwen^ ! Kerynia, Achaia l^Samadsch j Keschab Tschander Sen, Vrahmo ! Keschisch
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0926, von Mahenga bis Mandria Öffnen
) ' Mandesprachen,Afrikanifche Sprachen; ! Mandinka , Mandi, Schlankaffe Mandir, Vrahmo Samadsch Mandling (Patz), Radstadt ^ ' Mandria, Venaria Reale
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0952, von Prismenphotometer bis Pumex Öffnen
!)Nig.6, Prostitution 417,2 ProsyllogisMUs, Episyllogismus Proszenium, Theater 624,1 ProtagöN, Lecithin l^ragonist Protagonist (Schauspielk.), Deute- Protap Tschander Mauzumdar, Protaton, Athos lBrahmo Samadsch Pl'0t6et0168