Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Schleimharze hat nach 0 Millisekunden 6 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0511, von Schleifwerk bis Schleimschläuche Öffnen
von Gallertkonsistenz, in der zahlreiche spindel- oder sternförmige, miteinander zusammenhängende Zellen neben runden Schleimkörperchen eingebettet liegen. Die S. ist nicht selten von einer Bösartigkeit, welche den Sarkomen nicht nachsteht. Schleimharze, s
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0225, Chemie: Klassifikation, Analyse, ätherische Oele Öffnen
Salzbildner, s. Halogene Salze Sauerstoffsalze, s. Salze Schleimharze, s. Gummiharze Schwefelsalze, s. Salze Stearoptene, s. Oele, ätherische Suboxyd, s. Oxyde Superoxyd, s. Oxyde Analyse. Analyse Acetometer Acidimetrie, s
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0927, von Gummigänge bis Gundelfingen Öffnen
besuchte, erwähnt. Nach Europa gelangte die erste Probe durch Jacob van Neck zu Anfang des 17. Jahrh., und schon 1611 wurde es in Bamberg medizinisch benutzt. Gummiharze (Schleimharze, Gummiresinae) finden sich in den Pflanzen mit Wasser gemengt
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0557, von Gummibaum (blauer) bis Gummi Senegal Öffnen
zum Gelbmalen, zum Färben von Weingeistfirnissen u. s. w., medizinisch als drastisches Purgiermittel angewendet und ist in das Deutsche Arzneibuch aufgenommen. Gummiharze, Weichharze, Schleimharze, Halbharze, Gemenge von Harzen und Gummi
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0492, von Schleimhämorrhoiden bis Schleinitz Öffnen
- oder Gallertgeschwülste. (S. Myrom.) Schleimhämorrhoiden, s. Hämorrhoidcn. Schleimharze, soviel wie Gummiharze (s. d.). Schleimhaut (Nomw-ana. muc08H), weiche, sammetartige, schlcimabsondcrnde Membran, die als Fortsetzung der äußern Haut
1% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0490, von Sassaparille bis Scammonium Öffnen
, 2 oder 3. Scammonium (Windenharz, gummiresina Scammonium), ein Schleimharz, der milchige, eingetrocknete Saft der Wurzel einer im Orient wildwachsenden Art Winde, Convolvulus Scammonia, Purgierwinde. Das Gewächs hat eine sehr lange Wurzel