Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Tagelied hat nach 0 Millisekunden 9 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0491, von Tagblindheit bis Tagewählerei Öffnen
Vorbüchern täglich erfolgen, wie dies bei der französischen Buchhaltung geschieht. Über die Tagebücher der Makler s. Makler, S. 135. Tagegelder, s. Diäten. Tagekranz, s. Hängebank. Tagelied (Tageweise, Wächterlied), eine Gattung des
75% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0588, von Tagebau bis Tagesmittel Öffnen
.; überzählige Unteroffiziere und Gemeine 2 M. Tagekranz, s. Schacht. Tagelied, eine Gattung des mittelalterlichen höfischen Minneliedes, schildert das Scheiden der heimlich Liebenden am Morgen. Die Dame sucht den Geliebten zu halten, er flieht
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0036, von Ätzfiguren bis Aube Öffnen
reiches Pfründnerspital und (1880) 1074 meist kath. Einwohner. Unfern in einem Lustwäldchen die Ruine Reichelsburg. A. wird schon um 1151 erwähnt. Aubade (spr. obáhd', von aube, "Morgenröte"), s. v. w. Tagelied, eine bei den Troubadouren beliebte
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0309, von Wächterlied bis Wächter-Spittler Öffnen
seines Vaters (Leipz. 1881), dessen »Pandekten« (das. 1880 bis 1881, 2 Tle.) und »Deutsches Strafrecht« (das. 1881) er herausgab. Wächterlied, s. Tagelied. Wächtersbach, Stadt im preuß. Regierungsbezirk Kassel, Kreis Gelnhausen, unweit der Kinzig
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0846, von Aiguille d'Olan bis Alema Öffnen
Alazanios, Alasani Alba (Tagelied), Provenfal. Litt. 425,2 Alba:s) (a. G.), Elvas ^.Ida, Dumin^rum (Kloster), Herren- Alba Julia, Karlsburg salb Al Balchk, Arabische Litteratur 728/.' Alban (Land), Schottland 616,1
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0980, von Tableau-Anzeiger bis Taras Öffnen
Tafna (Eisengruben), Algerien 350,2 Taftbänder, Vandweberei Taganet, Hochland von, Sahara 179,1 Tagaurische Mundart, Osseten Tag des Herrn, Sonntag 37,2 Tageslicht(Leuchttraft),Aeleuchtung Tageweise, Tagelied l(Vd. 17) 107
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0358, von Botanisieren bis Botenwesen Öffnen
Gedichten, die dem ältern Minnesang angehören, sind Tagelieder, die roman. Einfluß zeigen, und ein Leich. – Vgl. Bechstein, Geschichte und Gedichte des Minnesängers O. v. B. (Lpz. 1845); Wegele, Graf O. von Henneberg-Botenlauben (Würzb. 1875
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0920, Minnesang Öffnen
den Papst seine gewaltigen, mächtig zündenden polit. Sprüche. Zugleich pries Wolfram von Eschenbach, der Meister des Tageliedes (s. d.), das Glück der Ehe. Die gesunde Empfindung schlug die gesellschaftliche Mode. Unter den Epigonen
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0824, von Wolframbleierz bis Wolframit Öffnen
wurde ihm durch Vorlesen und Übersetzen eine nicht geringe Menge deutscher, franz. und auch lat. Litteratur zugänglich, die er im Gedächtnis festhielt. Außer acht Liedern, meist sog. Tageliedern, Balladen von leidenschaftlicher Glut, hat er nur Epen