Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Tarts hat nach 0 Millisekunden 11 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Taras'?

Rang Fundstelle
3% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0813, von Geographische Länge bis Geologie Öffnen
rm annWeißbach und Julius Iwan Kettler, der 1890 alleiniger Besitzer wurde. Der Verlag umfaßt Atlanten lauck der Alten Welt), General- und Specialkarten der einzelnen Erdteile und Länder, Hand- und Reise- tarten, Physik., geolog
2% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0667, von Burgund bis Burgundischer Kreis Öffnen
du Tart, Bonnes Mares, Clos à la Roche, Vervilles, Clos Morjat, Clos St.-Jean, La Perrière, sämtlich in Côte d'Or (Clos bedeutet einen ummauerten Weingarten). Unter den weißen Weinen Burgunds steht der berühmteste französische Weißwein, Mont Rachet
2% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0306, von Costi bis Côte d'Or Öffnen
, die beim Dorf Prémaux beginnt (mit den Sorten von Perrières, Forêts, St.-Georges, Cras, Clos Vougeot, Chambolle, Clos du Tart, Chambertin, Clos St.-Jacques etc.), und die minder reiche und edle Côte de Dijon, aus einzelnen Parzellen bestehend (mit den
2% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0337, von Cisterna di Roma bis Cistophorus Öffnen
das erste Kloster derselben 1120 zu Tart in der Diöcese Langres; ihre Zahl stieg auf 6000. Auch sie verweltlichten sehr früh, spalteten sich und sind jetzt in Frankreich aufgehoben. Am bekanntesten
2% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0497, von Cook (Eliza) bis Cook-Archipel Öffnen
Geschichte der Geogra- pdie II, beim Artikel Geographie.) Cook (spr. kuk), Thomas, geb. Nov. 1808, be- gründete das jetzt unter der Firma Thomas C. and Sons bestehende Reisebureau (s. Cooks Rundreise- tarten), zog sich 1878 zurück und starb I
2% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0771, von Fichtelgebirgsbahn bis Fichtenharz Öffnen
, Gotha 1879)'; Pfeiffer, Speeial- tarte des F. 1: 50 000 (6. Aufl., Wnnsiedel 1891). Fichtelgebirgsbahn, bayr. Staatseisenbalm, von Nürnberg nach Obcrkotzan mit Zweigbabnen (201,9 1
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0983, Gewerbegesetzgebung Öffnen
. d.) bedürfen einer Legitimations- tarte, die in bestimmten Fällen versagt werden kann. Für den eigentlichen Gewerbebetrieb im Umber- ziehen ist ein "Wandergewerbeschein" erforderlich (f. Hausierhandel und Wanderhandel). Was die Messen
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0775, von Handmagazin bis Handschrift Öffnen
Deutschland und Oster- reich-Ungarn werden solche Gewerbelegitimations- tarten (s. d.) nach einheitlichem Muster von der Be- hörde des Heimatlandes für das ganze Gebiet des Deutschen 3teichs, Luxemburg und Österreich-Ungarn ausgefertigt; der H
2% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0839, von Kursblatt bis Kursivschrift Öffnen
einer Eisenbahnübersichts- tarte. Es erscheint meist mehreremals im Jahre ent- sprechend den Veränderungen in den Fahrplänen. Die bekanntesten sind: für Deutschland das "Neichs- tursbuch" und "Zendschels Telegraph" (Franks. 1847 fg.); für Preußen
2% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0738, von Reimchroniken bis Reims Öffnen
Grundstock des Geschäfts bildet der 1847 von der Firma Georg Neimer übernommene kartogr. und Kunstverlag, der sich bedeutend erweitert hat durch zahlreiche Atlanten, Wand-, General- und Spccial- tarten namentlich von Heinr. und Nich. Kiepert, dann
2% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0956, von Zesere bis Zeugarbeiter Öffnen
wird; auch soviel wie Kette (s. Kettenfäden). Zettelbanken, s. Notenbanken. Zettelbillets, erste Form der Eisenbahnfahr- tarten (s. d.). Zettelmafchine, s. Weberei Hetternam (spr. sc-), Eugen, Pseudonym des vläm. Schriftstellers Iodoeus