Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Zach hat nach 0 Millisekunden 399 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0906, von Zachariä (Just Friedr. Wilh.) bis Zacher Öffnen
904 Zachariä (Just Friedr. Wilh.) - Zacher der Verbrechen" (2Tle., ebd. 1836-39), "Das Eigentumsrecht am deutschen Kammergut" (ebd. 1864), "Zur Frage von der Reichskompetenz gegen- über dem Unfehlbarkeitsdogma" (Braunschw. 1871
85% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0812, von Zacatecas bis Zachariä Öffnen
), »La vie à outrance« (1878), »Le fer rouge« (1879), »L'enfant du pavé« (1887) u. a. Z. ist ständiger Sekretär der Pariser Schriftstellergesellschaft. Zach, Franz Xaver, Freiherr von, Astronom, geb. 4. Juni 1754 zu Preßburg, diente anfangs
71% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0813, von Zacharias bis Zafarani Öffnen
), »Der königliche Stuhl« (1878) etc. hervorheben. Zacher, Ernst Julius August, Germanist, geb. 15. Febr. 1816 zu Obernigk in Schlesien, studierte zu Breslau Philologie und setzte nach einigen im Ausland zugebrachten Jahren seine Studien in Berlin fort
0% Gelpke → Hauptstück → Nachtrag: Seite 0061, Nachtrag Öffnen
. Siehe Bergmann's Physikalische Beschreibung der Erdkugel, Delametherie's Theorie der Erde 2. Thl. und Zach's Monatl. Korrespondenz. 15. Bd.
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0590, von Hirten-Haus bis Hitze Öffnen
kein Hirte da ist, Zach. 10, L. Man hört die Hirten (Priester und Schriftaelehrten) heulen, Zach. 11, 3. Denn siehe, ich werde Hirten im Lande aufwecken, die das Verschmachtete nicht besuchen, Zach. 11, is. Und da er das Volk sahe, jammerte ihn
0% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0062, Von dem Hauptstand der Ulmer Bürger Öffnen
. Diese also Bürger und Adelige Gewordene können wohl mit Zach. 1) 11 sagen: "Gelobet sei der Herr, denn wir sind reich geworden"; und mit den Sprüchen 2) am Letzten: "der Segen des Herrn macht reich. " Solche aber machen sich besonders
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0645, von Kaufmannsschiff bis Keil Öffnen
und wendet euch von eurer Abgötterei, Ezech. 14, 6. Sie denken nicht darauf, daß sie sich kehreten zu ihrem GOtt, Hos. 3, 4. Mein Volk ist müde sich zu mir zu kehren, Hos. n, 7. Kehret euch zu mir ? so will ich mich zu euch kehren, Zach. i, 3
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0795, von Plündern bis Pracht Öffnen
, und der HErr mit heller Posaune, Ps. 47, 6. Lobet ihn mit Posaunen, Ps. 150, 3. Ps. 98, 6. 7. Rufe getrost, fchone nicht, erhebe deine Stimme, wie eine Posaune, Gfa. 58, 1. Hos. 8, i. Und der HErr HErr wird die Posaune blasen, Zach. 9, 14. (Gine
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0816, Rechten Öffnen
. S, 8. 15. Doch wird aller beider Recht (ums sie mit lieiden nnch gött-licher Gerechtigkeit verdient) über sie kommeu, Weish. 14, 20. Sie Haben uns ohne Recht und Urtheil (unuerhilrter Zache) öffentlich gestäupet, A.G. 16, 37. Ist es auch recht
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0229, von Marennes bis Marey Öffnen
229 Marennes - Marey. Generalstabschef, General v. Zach, die Verfolgung des Feindes überließ. In diesem Augenblick (3 Uhr nachmittags) erschien Desaix auf dem Schlachtfeld, der auf den Kanonendonner seinen Marsch auf Novi unterbrochen hatte
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0062, von Angst bis Anhangen Öffnen
er das Volk gezählt, 2 Sam. 24, 14. 1 Chr. 22, 13. Gasa, Zach. 9, 5. Gebärenden, Esa. 26, 17. Joh. 16, 21. Jon. c. 3, 3. Heiden, als sie von Israel hörten, daß sie durchs rothe Meer gegangen, 2 Mos. 15, 14. Hiskia, da Jerusalem belagert wnrde, 2 Kön
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0301, von Einbrechen bis Einernten Öffnen
, 5. Einer soll des Andern Fleisch fressen, Icr. 13, 9. Einer schändet dem Andern sein Weib, Ezech. 33, 26. Einer wird den Andern (in yüUlichcm frieden und liriioerlichcr Liebe) laden unter den Wcinstock, Zach. 3, 10. Sintemal durch Einen Menschen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0403, von Feuer- bis Finden Öffnen
, Elend und Trübsal. Dieses schmerzt, prüft und reinigt von den Schlacken der Sünde, Hiob 20, 26. Ezech. 15, 7. Klaget. 1, 13. Zach. 13, 9. Wir sind in Feuer und Wasser gck"mmen, aber du hast uns ausgeführet, Pf. 66, 12. Gleichwie das Gold durchs
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0426, von Friedlich bis Fröhlich Öffnen
sie dennoch blühen, fruchtbar und frisch (bei guten Kräften und glückselig) sein, Ps. 92, 15. Alles, was dir vorhanden kommt, das thue frisch (nach deinem Vermögen), Pred. 9, 10. Frisches Wasser (des reinen Euaugelinms), Zach. 14, 8
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0464, Geist Öffnen
Cor. 4, 13. weil er den Glauben durchs Wort in uns wirkt und bekräftigt; 5) der Wahrheit, weil er nns in alle Wahrheit leitet, Joh. 14, 17.; 6) des Gebets, Zach. 12, 10. weil er mit uns bittet, uns beten lehrt, zum Gebet treibt, uns in unserer
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0556, von Heerde bis Heftig Öffnen
. Zach. 10, 3. und III) die Schafe, für welche Christus sein Leben ließ. Fremde (geborne, nber bekehrte Heiden) werden stehen und eure Hrerde weiden, Esa. 61, 5. Meine Augen müssen mit Thränen fließen, daß des HErrn Heerde gefangen wird, Ier. 13
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0776, von Oelbach bis Oelkuchen Öffnen
Tyrannei, Offb. 11, 4. (Zach. 4, 3. 11. 12.) Es werden aber deren nur zwei genannt, weil in zween oder dreien Zeugen die Wahrheit besteheu soll, 5 Mos. 17, 6. * Ich aber werde bleiben wie ein grüner Oelbaum im Hanse GOttes, Ps. 52, 10
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0777, von Oelzweig bis Offenbarung Öffnen
-. Vrenn-Ofen, 1 Mos. 15,17. Matth. 6, 30. besonders die Schmelztiegel, Ezech. 22, 18. 22. Sprw. 27, 21. sind ein Bild der mit Elend verknüpften Dienstbarkeit. (S. Eisern 8- 6.) Von der Kraft göttlichen Worts, Zach. 12, 6. Mal. 4, 1. Daniel nebst seinen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0080, Arm Öffnen
Unrecht den Wittwen, Waisen, Fremdlingen und Armen, Zach. 7, 10. Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer, arm, und reitet auf einem Esel, Zach. 9, 9. Wende dich nicht von dem Armen, so wird dich GOtt wieder gnädig ansehen. Tob. 4, 7
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0359, von Erlöser bis Erlösung Öffnen
, Hos. 13, 14. Ich will zu ihnen blasen, und sie sammeln; denn ich will sie erlösen, Zach. 10, 8. Gelobet sei der HErr, der GOtt Israels, denn er hat befucht und erlöset sein Voll, Luc. 1, 68. Daß wir, erlöset aus der Hand unserer Feinde
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0610, von Hurisch bis Hüter Öffnen
, 1 Mos. 46, 23. b) Das Weib Sacharaims, 1 Chr. 9, 8.11. Hut (der), Hut (die) §. 1. I) Ein runder Turban. Eine königliche Hauptzierde, wie noch die türkischen Standcsperso-nen tragen, 2Mos. 28, 4. 37. 39. c. 29, 6. c. 39, 28. 3 Mos. 8,9. Zach. 3
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0739a, Der Mond Öffnen
. Nicolai R. Pitiscus R. Vlacq R. Steinheil R. Mare Australe Phocylides W. Scheiner R. Clavius W. Zach R. Baco R. Hommel R. Rosenberger R. Bailly W. Zuchius R. Bottinus R. Blancanus R. Moretus R. Curtius R. Manzinus R. Mutus R
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0539, Werner Öffnen
« der katholischen Kirche. Seine »Ausgewählten Schriften« erschienen in 13 Bänden (Grimma 1841). Vgl. Hitzig, Lebensabriß F. L. Zach. Werners (Berl. 1823); »Zach. Werners Biographie und Charakteristik nebst Originalmitteilungen aus dessen Tagebüchern« (hrsg
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0373, von Alexander-Newskij-Orden bis Alexandersage Öffnen
Thaten" (griechisch mit Arrian hg. von Müller, Par. 1846; von Meusel, Lpz. 1871); vgl. Zacher, Pseudo-Kallisthenes. Forschungen zur Kritik und Geschichte der ältesten Aufzeichnung der A. (Halle 1867). Eine lat. Übersetzung verfaßte im Anfang des 4
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0750, von Burckhardt (Jak.) bis Burda Öffnen
, studierte seit 1791 zu Leipzig Mathematik und Astronomie und kam dann zu Zach nach Gotha, unter dem er nun die Astronomie praktisch studierte. Durch Zach wurde er 1797 an Lalande in Paris empfohlen und beschäftigte sich hier besonders
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0021, Deutsche Litteratur Öffnen
. Daß sie die vollkommene Reaktion beförderte, lag völlig im Wesen der Romantik; wie gedieh in ihrer Sphäre die Lust zum kath. Konvertitentum, dem von Friedr. Schlegel bis zu dem begabt tollen Dramatiker Zach. Werner, dem Dichter Luthers, eine Reihe
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0187, von Lindemann-Frommel bis Lindenschmit (Wilh.) Öffnen
in Leipzig die Rechte, trat dann in das Kannnerkol- legium zu Altenburg, wurde bald darauf Mitarbeiter des Barons von Zach auf der Sternwarte bci Gotba und 1804 zeitweilig Direktor diesem Instituts. Er trat 1805 wieder in das Kammertollegium ein
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0585, von Marenco (Leopoldo) bis Marey Öffnen
dem Generalstabschef Zach; doch fehlte es an Kavallerie. Gegen 5 Uhr nachmittags er- schien Defaix und drang an der Spitze seiner Divi- sion vor, wurde aber sogleich tödlich verwundet, und seine Truppen muhten der feindlichen Übermacht weichen
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0569, von Szigligeti bis Szklenó Öffnen
wirkte S. als dramat. Dichter. Seine Dramen "Rósza" ("Rosa") und "Vándor szinészek" ("Wandernde Schauspieler") gewannen Preise der Ungarischen Akademie, "Zách unokái" ("Die Enkel Zachs") einen von der Theaterdirektion ausgesetzten Preis; den Teleki
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0069, von Anspeien bis Antipas Öffnen
. Eine Sache anstehen lassen, heißt davon abstehen, und nicht thun, Zach. 11, 12. z. B. Vom Baden, Neh. 4, 23. Das Passah zu halten, 4 Mos. 9, 13. Saul vom Ausziehen, 1 Sam. 23, 13. §. 2. Es steht einem etwas wohl oder übel an, heißt: es schickt
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0101, von Auftragen bis Auswerfen Öffnen
) Vagoa den Holofernes, Jud. 14, 12. Engel den Petrus, A.G. 12, 7. Zacharias, Zach. 4, 1. Gideon die Wächter der Midianiter, Richt. 7, 19. Die Jünger JEsus bei einem Sturm, Matth. 8, 25. Marc. 4, 38. Ich beschwöre euch, ihr Töchter Jerusalems
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0177, von Beweisung bis Beyspiel Öffnen
es noch Jer. 17, 25. c. 27, 11. Jer. 50, 39. Ezech. 12, 20. Amos 9, 14. Zach. 7, 7. c. 14, 10. Der zu Jerusalem spricht: sei bewohnet, Esa. 44, 26. Darnach sollst du bewohnet werden wie vor Alters (d. i. schlecht), Jer. 46. 26. Juda soll ewiglich
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0193, Blut Christi Öffnen
, welchen der HErr mit Israel gemacht, 2 Mos. 24, 6. 8. Du lässest auch durchs Blut deines Bundes aus deine Gefangenen aus der Grube, da kein Wasser innen ist, Zach. 9, 11. Wie viel meinet ihr ärgere Strafe zu verdienen - der das Blut
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0196, von Bnehargem bis Boden Öffnen
Schaf und Schaf, und zwischen Widdern und Bocken, Ezech. 34, 17. Stellet euch als Böcke vor die Heerde, Ier. 50, 8. Mein Zorn ist ergrimmet über die Hirten, und ich will die Böcke heimsuchen. Zach. 10, 3. §.4. c) Böcke Bild der Gottlosen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0217, von Bündlein bis Bundesgenosse Öffnen
») Bund stärken (durch gegenwärtiges Lehren) eine Woche lang, Dan. 9, 27. Du lässest auch durchs Blut deines Bundes aus deine Gefangene aus der Gntbe, da lein Wasser innen ist, Zach. 9, 11. §. 5. Diese zwei Testamente oder Bundesverfassungen, nämlich
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0218, von Bundeslade bis Busem Öffnen
vor mir, gleichwie Sodom, und ihre Bürger, wie Gomorrha, Ier. 23, 14. Es sein mir nur die Bürger zu Jerusalem getrost in dem HErrn Zebaoth, ihrem GOtt, Zach. 12, 5. Ueber das Haus Davids und über die Bürger zu Jerusalem will ich ausgießen den Geist
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0283, von Eckthor bis Eder Öffnen
Eckthor - Eder. 279 den Menschen ist, welche wider GOtteS Willen nicht glauben, da sie doch sollten. Eckthor Zu Jerusalem, war im Winkel der Stadt gegen Mitternacht, Ier. 31, 38. Zach. 14, 10. Von IoaZ zerstört, 2 Kön. 14, 13. 2 Chr. 35, 23
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0310, Eitel Öffnen
, als: Esa. 52, 5. c. 59, 7. c. 60, 21. Czech. 8, 10. 17. c. 9, 9. c. 13, 6. c. 16, 25. c. 20, 49. Hos. 13, 2. Zeph. 2, 6. Zach. 3, 8. Mal. 2, 13. Weich. 5, 7. c. 8, 7. Sir. 10,-10. c. 27, 14. Röm. 3, 16. Iac. 1, 2. Die machten beide, Ifaac und Rebecca
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0394, von Feiertag bis Feind Öffnen
330 Feiertag -Feind. Zehn nahm Naemcm mit sich, 2 Kon. 5, 5. 22. 23. Siehe, ich habe deine Sünde von dir genommen, und habe dich mit Feierlleidern angezogen, Zach. 3, 4. Feiertag S. Fest. Sollten dem HErrn heilig sein; allem die Juden trieben
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0401, von Festung bis Feuer Öffnen
durch Chrislnm frei zu werden); denn auch heute (so lange es heute heißt) will ich verkündigen und dir zwie-fältig vergelten. Zach. 9,12, (will ich euch Prediger geben, welche reichlicher und deutlicher, als im H. T., dos Wort verkünden sollen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0417, von Fremdling bis Fressen Öffnen
Familie, Verwandtschaft. 1 Mos. 31,15. Der nicht vom Stamm Levi, 4 Mos. 1, 51. c. 16, 40. c. 18, 4. §. 9. Zu Asdod werden Fremde wohnen. Zach. 9, 6. Andere: ein Bastard, vielleicht Alexander der Große, von dem man zweifelt, ob ihn Olympias
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0471, von Gellen bis Gelüsten Öffnen
. Die goldene Gelte oder Krug, worin Manna, war in der Stiftshütte, Ebr. 9, 4. Gelten §. 1. Von dem Werth einer Sache, Ansetzn, Würde, Ehre 3c. Erfüllung,"' Statt finden, Ier. 37, 20. c. 42, 2. Es ist auf einen angesehen, Zach. 12. 2. Mal. 2,1. Von Naboths
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0479, Gerechtigkeit Öffnen
und kenne, daß ich der HErr bin, der Barmherzigkeit, Recht und Gerechtigkeit übet auf Erden, Ier. 9, 24. Und sie sollen mein Volk sein, und ich will ihr GOtt sein, in Wahrheit und Gerechtigkeit, Zach. 8, 8. Darum, daß er einen Tag gefetzt hat
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0576, von Herrschaft bis Herrschen Öffnen
bis an der Welt Ende, Zach. 9, 10. §. 3. Esaia 1. o. ist das Kreuz die Herrschaft Christi, weil er I) seine Nnterthanen durch den Kreuzestod von Tod, Teufel und Hölle befreit, Ebr. 2, 14.; II) weil er durch seiu Leiden seine völlige
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0617, von Icabod bis Jedermann Öffnen
, und jauchze, die du nicht schwanger bist, Esa. 54, 1. Siehe, meine Knechte sollen vor gutem Muth jauchzen, Efa. 65, 14. (Aber) du Tochter Zion, freue dich sehr, und du Tochter Jerusalem, jauchze: Siehe, dein König 2c., Zach. 9, 9. Zevh. 3, 14
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0646, von Keiner bis Kenas Öffnen
, der mich anrufe. Hos. 7, ?. Denke Keiner wider seinen Bruder etwas Arges in seinem Herzen, Zach. 7, 10. c. 8, 17. Hat sich sonst Keiner gefunden, der wieder umkehre? Luc. 17, 16. Die du mir gegeben hast, die habe ich bewahret
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0669, König Öffnen
dir, ein Gerechter, und ein Helfer, Zach. 9, 9. Matth. 2:, 5. Und der HErr wird König sein (regieren durch sein evangelisches Wurt, Ossl,. 20, 3.) über alle Lande, Zach. 14, 9. Wo ist der neugeborene König der Juden? Matth. 2, 2. Jerusalem
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0687, von Larven bis Laster Öffnen
, 14. euer Spotten, Esa. 23, 22. der Gottlose von seinem Wege, Esa. 55, 7. t) Sie gehorchen oder lassen es tbleibtn), Gzech. 2, 5. c. 3, 11. 27. 5) Wehe den Götzenhirten, die die Heerde lassen, Zach. 11, 17. 0) Laß mein Volk, daß mir es diene
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0689, von Laststein bis Laufen Öffnen
Laststem ? Laufen. 685 Laststein Ich will Jerusalem machen zum Laststein allen Völkern, Zach. 12, 3. (Es soll Niemandem gelin-gen. Vielmehr Jedem Verderben bringen, der das Volk GOttes, die Kirche zu bekämpfen und zu verdrängen wagt. Vergl
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0734, von Meinen bis Meister Öffnen
730 Meinen ? Meister. ?-66?65 Oouiinsnt. in aur. oariu. ?^t^a^. v. 2. ? 2) in religiöser Hinsicht. GOtt hat ihn streng verboten, 3 Mos. 19, 12. Zach. 5, 3. c. 8, 17.'; der Meineid ist eine directe Versündigung an GOtt, eine frevelhafte Verspottung
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0758, von Nachstehen bis Nachtwache Öffnen
.) Denke Keiner kein Arges in seinem Herzen wider seinen Nächsten, Zach. 8, 17. Erlerne (lerne kennen) mit allem Fleiß deinen Nächsten, Sir. 9, 21. Sprich deinen Nächsten darum an, vielleicht hat er es nicht gethan, Sir. 19, 13. Vergieb deinem
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0759, von Nachwandeln bis Nahen Öffnen
Kirche kommen, Zach. 10, 4. §. 3. Ein Nagel au Fingern oder Zehen, 5 Mos. 21,12. Dan.4, 30. Nägelmaal Joh. 20, 25. Daß unser Heiland diese Zeichen von seiner Kreuzigung zur Rechten GOttes sitzend behalten, schließt man aus Gsa. 49,16. Zach
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0820, von Regenbogen bis Regieren Öffnen
, welches die Herzen erquickt, tröstet, und deren Wachsthum im Guten befördert, Zach. 10, 1. d) des göttlichen Segens und Gnade, Hos. 6, 3. Nun aber giebst du, GOtt, einen gnädigen Regen, und dein Erbe, das dürre ist, das erquickest du, Ps. 68
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0837, von Ruder bis Rügopfer Öffnen
. Esa. 58, 9. Klagel. 3, 8. Ion. 1, 14. c. 2. 3. c. 3, 8. Zach. 7, 13. Ich rufe und ist lein Recht da, Hiob 19, 7. Erhöre mich, wenn ich rufe, GOtt meiner Gerechtigkeit, Pf. 4, 2. Ich rufe zu dir, daß du, GOtt, wollest mich erhören, Ps
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0850, von Samed bis Samos Öffnen
Abend sammeln, Esa. 43, 5. Sie sind der Same der Gesegneten des HErrn, Esa. 65, 23. Sie sollen Same des Friedens sein, Zach. 8, 12. Der gute Same sind die Kinder des Reichs (rechtgläubige Glieder der Äirche), Matth. 13, 38. z. 8. VI) Gottlose
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0853, von Sarden bis Satt Öffnen
.) Der Satan schlug Hiob mit bösen Schwären, Hiob 2, 7. Der Satan müsse stehen zu seiner Rechten, Pf. 109, 6. (S. Neüite ß. 6.) Zach. 3, 1. Der HErr schelte dich, du Satan, Zach. 3, 2. Hebe dich weg von mir, Satan, Matth. 4, 10. So denn ein Satan den
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0877, von Schminken bis Schnecke Öffnen
durch göttliche Wunder bestätigt, Zach. 6, 13. vergl. Joh. 15, 24.' Du wirst ihn lassen eine kleine Zeit von GOtt verlassen sein'; aber mit Ehren und Schmuck wirst du ihn krönen, Ps. 8, 6. Du legest Lob und Schmuck auf ihn, Ps. 21, e. Pf. 45
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0879, von Schön bis Schonen Öffnen
, 5. Ihre Hirten schonen ihrer nicht, Zach. 11, 5. Laßt uns ? keiner Wittwe noch alten Mannes schonen, Weish. 2, 10. z. 2. b) Inne halten.* Wenn Paulus, 2 Cor. 13, 2. nicht schonen will, so will er ein besonderes Beispiel der apostolischen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0974, von Thränenbrod bis Thun Öffnen
bleibest, und dein Thron für und für, Klagel. S, 19. Der Zcmah ? wird herrfchen auf seinem Thron, Zach. 6, 13. Der auf seinem Thron sitzet, ein herrfchender GOtt, Sir. i, 8. Laß den Thron deiner Herrlichkeit nicht verspottet
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0984, von Toll bis Trachten Öffnen
in meiner Hand, Ier. 18, S. Sir. 33, 13. Wirf es hin, daß es dcm Töpfer gegeben werde, Zach. 11, 13. Ein Töpfer, der dcn weichen Thon mit Mühe ardeitet, macht allerlei Gefäß zu unserm Vmuch, Wcish. 15, 7. Also ein Töpfer, der muß bei semcr Arbeit
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0989, von Treiben bis Treu Öffnen
) die sich einem seindlich widersetzen, Ps. 53, 6. 5) Feinde, die eimu drücken, Esa. 14, 2. 4. 6) Geldpresser, Esa. 16, 4. 7) Land-uud Leuteplacker, die brandschatzen, Zach. 9, 8. 8) Verfolger, Klagel. 1, 6. 9) Moses mit der Schärfe des Gesetzes; ja
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1015, von Unreinigkeit bis Unschlachtig Öffnen
eine Hure ist, und Israel ist unrein, Hos. 5, 3. Du aber sollst in einem (durch Götzendienst) unreinen Lande (Hssyrie») sterben, AmoZ 7, 17. Iofua hatte unreine Kleider an. Zach. 3, 3. 4. Gehet aus von ihnen, und sondert euch ab, spricht der HTrr
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1054, von Verschlucken bis Verschweigen Öffnen
ohne Trost) vor Durst, Amos 8, 13. Darum gehen sie in der Irre wie eine Heerde und sind verschmachtet, weil kein Hirte da ist, Zach. 10, 2. Matth. 9, 36. (Vie verschmachtn«« war Folge des Zerstreut- oder Verwahr-lostseins.) Was verschmachtet
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1077, von Wahrlich bis Waise Öffnen
nicht in der Wahrheit noch Gerechtigkeit (sondern heuchlerischem Maulwesen), Efa. 48, 1. Und sie sollen mein Volk sein, und ich will ihr GOtt sein, in Wahrheit und Gerechtigkeit, Zach. 9, 9. Dienet dem HErrn in der Wahrheit, und haltet euch zu
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1078, von Wald bis Wälzen Öffnen
. Die Wittwen und Waisen schinden sie, Ezech. 22, ?. Thut nicht unrecht den Wittwen, Waisen, Fremdlingen und Armen, Zach. 7, 10. Lnd will ein schneller Zeuge sein ? wider die, so Gewalt thun den ? Wittwen und Waifen, Mal. 3, 5. Tobias gab im dritten
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1114, Wunder Öffnen
. 22, 17. und dessen Seite geöffnet worden, sind ein offener Vorn wider die Nureinigkeit, Zach. Die Strafe liegt auf ihm, auf daß wir Frieden hätten, und durch seine Wunden sind wir geheilet, Efa. 53, 5. 1 Petr. 2, 24. Was find
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1123, von Zelotes bis Zerreißen Öffnen
, also eiferten, daß sie solche Uebel-thäter ohne Erkenntniß und Gewalt der Obrigkeit, sogleich auf der Stelle niedermachten. Zelt 2 Sam. 11,11. S. Gezelt, Hütte. Bähr, Symbolik des Mos. Cultus I. 225. Zemah Ein Gewächs. Der Messias, Zach. 3, 8. c
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1124, von Zerrüttet bis Zerstören Öffnen
zerstechen, wenn er weissaget. Zach. 13, 3. Denn sie werden mich ansehen, welchen jene zerstochen haben, Zach. 12, 10. Etliche sind zerstochen worden, Ebr. 11, 37. Zerstören Zeigt eine gänzliche Verwüstung an. Kommt her und schauet die Werke des
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1128, von Zihim bis Zittern Öffnen
. Zimmermann Zimmerleuts sandte Hiram zu David, 2 Sam. 5, 11. Ist er nicht eines ZimmermannZ Sohn? Matth. 13, 55. Zimmermann, Marc. 6, 3. Zach. 1,16. Zimmerschnur S. Meßschnur. Zimmetrinden Was frage ich ? nach den guten Zimmetrinden? Ier. 6, 20
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0035, von Sonnenorden bis Sonnenthal Öffnen
sich der italienische Astronom Carlini, dessen Werk (Mail. 1810) von Bessel durch Korrektionstafeln noch mannigfach verbessert worden ist (1827). Ältere Tafeln besitzen wir von Lacaille, Mayer, Zach (1804) und Delambre (1805); die genaueren sind
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0189, von Sprenkel bis Springbrunnen Öffnen
. Vgl. Nopitsch, Litteratur der S. (Nürnb. 1833); Zacher, Die deutschen Sprichwörtersammlungen (Leipz. 1852); Duplessis, Bibliographie parémiologique (Par. 1847); Wahl, Das Sprichwort der neuern Sprachen (Erf. 1877); Prantl, Die Philosophie in den
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0233, Meteorologie: Allgemeines, Apparate, Gewitter, Jahreszeiten etc Öffnen
Brorsen Celsius, 1) Magnus Nikolaus 3) Anders Hansteen Kaiser, 1) Frederik Römer, 1) Olaf Sabler Sawitsch Sniadecki Struve, 1) Friedr. Georg Wilh. Tycho Brahe, s. Brahe 2) Zach, Franz Xaver - Meteorologie. Allgemeines
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0998, von Aspersion bis Asphalt Öffnen
selbst zum Angriff über. Die Fahne des Infanterieregiments Zach in der Hand, führte er seine Infanterie persönlich und drängte die Franzosen, die sich bereits eines großen Teils der beiden Dörfer bemächtigt hatten, auf allen Punkten in ihre frühere
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0917, von Lampendocht bis Lamprecht Öffnen
Litterarischen Vereins zu Stuttgart», Stuttg. 1881) ist kritisch von Nutzen. Beste Ausgabe von Kinzel (Bd. 6 von Zachers «Germanist. Handbibliothek», Halle 1884); eine Ausgabe mit Übersetzung von Weismann (2 Bde., Frankf. a. M. 1850
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0120, von Azal bis Baal-Meon Öffnen
, Der Name eines Orts, Zach. 14, 5. Azalia Nahe bei dem HErrn. Ein Sohn Mesullams und Vater Saphans, 2 Kön. 22, 3. 2 Chr. 34, 8. Azaria, s. Asaria Azel Dabei, daneben. Ein Sohn Eleasais, vom Geschlecht Sauls, zeugte 6 Kinder, 1 Chr. 9, 37
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0103, Auge Öffnen
(untergedrückt) und ihr rechtes Auge dunkel (mit Blindheit geschlagen) werden, Zach. 11, 17. Wende deine Augen nicht von dem Dürftigen, auf daß er nicht über dich klage, Sir. 4, 5. Was einer im Sinn hat, das sieht man ihm an den Augen an, es sei
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0350, Erhören Öffnen
, Zach. 10, 6. c. 13, 9. Ihr sollt ja wissen, daß der HErr euer Gebet erhören wird, Jud. 4, 11. O HErr, du GOtt des Himmels, Schöpfer der Wasser, und HErr aller Dinge, erhöre mein armes Gebet, die ich allein auf deine Barmherzigkeit traue, Jud. 9
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0710, von Lieben bis Liebhaben Öffnen
, ?. c. 3, 4. So bin ich (der Messias) geschlagen im Hause derer, die mich lieben, Zach. 13, 6. Wer Vater oder Mutter mehr liebet, denn mich, der ist meiner nicht werth, Matth. 10, 37. Ihr sind viele Sünden vergeben (es müssen ihr uiele SUnden
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0858, von Schäfer bis Schaffen Öffnen
selbst (Chriftns) meine Schafe weiden, ib. v. 15. Ich will richten zwischen Schaf und Scha^, ib. v. 17. 20. Und die elenden Schafe (arme geringe il'eute, die sich ChrifluZ aus den Juden gesammelt) merkten dabei, daß es des HErrn Wort wäre, Zach. II
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0993, von Trostbecher bis Trösten Öffnen
gewendet hat, und tröstest mich, Esa. 12, 1. Der HErr hat sein Volk getröstet und erbarmet sich seiner Elenden, Gsa. 49, 13. Der HErr tröstet Zion, Esa. 51, 3. Zach. 1, 17. Zu predigen ein gnädiges Jahr; ? zu trösten alle Traurigen, Efa. ei, 2
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1087, Weib Öffnen
förder wohnen in den Gassen zn Jerusalem alte Männer und Weiber, und die am Stecken gehen vor großem Alter, Zach. 8, 4. Verachte Keiner das Weib seiner Jugend, Mal. 2, 15. Ohne dein Weib halte dich zu keiner Andern, Tob. 4, 13. Hast du ein Weib
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0327, von Alexandersage bis Alexandresku Öffnen
Kallisthenes (hrsg. von Müller, Par. 1846; von Mensel, Leipz. 1871), welche unter dem Einfluß der lebendigen Volkssage in Ägypten etwa um 200 n. Chr. entstand (vgl. Zacher, Pseudokallisthenes, Halle 1867) und durch lateinische Übersetzungen im Abendland
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0552, von Andrea bis Andreä Öffnen
, war Lehrer an der Salzmannschen Erziehungsanstalt in Schnepfenthal, gründete mit Rud. Zach. Becker in Gotha den "Allgemeinen Reichsanzeiger", ging 1798 als Direktor der protestantischen Schule nach Brünn in Mähren und gab hier das "Patriotische Tagebuch
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0944, von Asot bis Aspalathholz Öffnen
ist das griechische Original auf der Pariser Bibliothek entdeckt worden, wo jedoch Kallisthenes (s. d.) als Verfasser genannt ist. Vgl. J. ^[Julius] Zacher, Pseudo-Kallisthenes (Halle 1867). Asōt (griech.), Wüstling, Schlemmer; Asotie
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0979, Astronomie (18. Jahrhundert) Öffnen
. Gegen Ende des Jahrhunderts machte Zach seine zahlreichen Ortsbestimmungen, indem er zuerst den Sextanten zu diesem Zweck im großen benutzte. Bürg, Olbers u. a. bereicherten die theoretische und praktische A. durch wichtige Ar-^[folgende Seite]
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0981, Astronomie (neueste Zeit) Öffnen
zwischen Mars und Jupiter zu beschäftigen anfing. Zachs und Schröters Plan, zu diesem Zweck eine astronomische Gesellschaft zu gründen, deren Mitglieder detaillierte Karten der Umgebung der Ekliptik herstellen sollten, scheiterte an dem kriegerischen
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0982, Astronomie (Litteratur) Öffnen
: Argelander, d'Arrest, Bessel, Bruhns, Clausen, Encke, Förster, Gauß, Klinkerfues, Joseph und Karl v. Littrow, Mädler, Olbers, Peters, Rümker, Schmidt, Schönfeld, Schumacher, Fr. W. und O. Struve, Vogel, Weiß, Winnecke, Zach, Zech, Zöllner; den
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0799, von Berufen bis Berufung Öffnen
" (für Kartenverlag) sowie seit 1805 eine Buchhandlung in Rudolstadt. Seine zuerst mit Zach, dann mit Gaspari, Ehrmann u. a. herausgegebenen "Geographischen Ephemeriden" (1798-1824) wie nicht minder die "Neue Bibliothek der wichtigsten
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0557, Buchdruckerkunst (Verbreitung in außereuropäischen Ländern) Öffnen
haben. Ein Meister der Kunst war der melchitische Priester Abdallah Ben Zacher im Kloster Mar-Hanna, der 1732 seine Typen selbst schnitt und goß und seine Pressen baute, wie die Prototypographen des ersten Jahrhunderts der Erfindung. Von den
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0646, von Burchardi bis Burckhardt Öffnen
und Astronomie, ward durch seine lateinische Abhandlung über die kombinatorisch-analytische Methode (Leipz. 1795) an Zach in Gotha empfohlen, unter dessen Leitung er die Astronomie praktisch studierte. 1797 ging er zu Lalande in Paris, berechnete
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0259, von Dwina bis Dyasformation Öffnen
. Die obere Abteilung hat ihren Namen (Zechstein, zäch, zäh) von einem grauen, festen Kalkstein, der oft dolomitisch wird (Rauchwacke) und dann mitunter zu feinem Sand zerfällt (Asche), auch bei inniger Verquickung magnesiumreicherer und an diesem
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0304, Edda (die ältere) Öffnen
der Prosa zu. Jetzt ist wohl allgemein anerkannt, daß er nichts mit unsern Liedern zu thun hat (vgl. Möbius in Zachers "Zeitschrift für deutsche Philologie", I, 399 ff.). Nicht einmal der Name E. ist authentisch für die Lieder; doch paßt seine
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0805, Ernst (Sachsen-Altenburg, Sachsen-Gotha) Öffnen
, legte er Sammlungen von litterarischen und Kunstschätzen an und zwar nur durch die Ersparnisse seiner Schatulle. Zur Unterhaltung der Sternwarte auf dem Seeberg bei Gotha, die unter Zach einen Namen in der astronomischen Welt erlangte, setzte
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0957, von Gaunersprache bis Gauß Öffnen
, lieferte er in v. Zachs "Monatlicher Korrespondenz" und Bodes "Jahrbuch" eine große Anzahl von astronomischen Arbeiten. Diesem Zweck dienten auch die von ihm entworfenen Summen- und Differenzlogarithmen, von denen er 1812 Kunde gab. Ferner führte ihn
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0109, von Genovesi bis Gens Öffnen
in schlicht-treuherziger Weise erzählt. Als Drama wurde der Stoff behandelt vom Maler Müller, L. Tieck, Raupach und Fr. Hebbel, als Oper von R. Schumann. Vgl. Sauerborn, Geschichte der Pfalzgräfin G. (Regensb. 1856); Zacher, Die Historie
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0542, von Gothaer bis Goethe Öffnen
ein Gymnasium mit Realgymnasialklassen, eine höhere Bürgerschule, ein Lehrer- und ein Kindergärtnerinnenseminar, eine Handelsschule und eine Baugewerkschule. Die ehemals berühmte Sternwarte auf dem nahen Seeberg, an welcher v. Zach, Encke, v. Lindenau
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0624, Graphische Künste Öffnen
wiederzugeben, was Dembour, Piil und Palmer nur unvollkommen erreicht hatten. Heims in Berlin trat 1851 mit der Chalkotypie (s. d.) auf, die, wie schon der Name sagt, denselben Zweck verfolgte. Zach in München nannte eine der Glyphographie verwandte
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0900, von Gudrun bis Gudscharat Öffnen
(in Zachers "Germanistischer Handbibliothek", Halle 1872), die von Symons (das. 1883). Übersetzungen des Gedichts liegen vor von San Marte (Berl. 1839) u. Keller (Stuttg. 1840); besser von Simrock (das. 1843, 8. Aufl. 1873), von Klee (Leipz. 1878
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0614, Hoffmann (Dichter, Schriftsteller) Öffnen
" (das. 1817, 2 Bde.); "Seltsame Leiden eines Theaterdirektors" (das. 1818); "Die Serapionsbrüder" (das. 1819-21, 4 Bde.; nebst einem Supplementband, welcher Hoffmanns letzte Erzählungen enthält, das. 1825); "Klein Zaches, genannt Zinnober" (2. Aufl., das. 1824
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 1001, von Internieren bis Interpolation Öffnen
Arbeiterverbindung (Stuttg. 1872); "Zur Geschichte der I." (von M. Busch, Leipz. 1872); Jäger, Der moderne Sozialismus etc. (Berl. 1873); L. Favre, Histoire de l'I. et du socialisme (Par. 1879, 2 Bde.); Zacher, Die rote I. (3. Aufl., Berl. 1884