Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Zacharia hat nach 0 Millisekunden 80 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0812, von Zacatecas bis Zachariä Öffnen
812 Zacatecas - Zachariä. Zacatēcas, ein Binnenstaat der Republik Mexiko, 65,167 qkm (1183,5 QM.) groß, ist eine im N. wasserarme Hochebene, die sich nur für die Viehzucht eignet, besitzt aber in den südwestlich zum Rio Grande de Santiago
82% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0905, von Zabrus gibbus bis Zachariä (Heinr. Albert) Öffnen
903 Zabrus gibbus - Zachariä (Heinr. Albert) (9108 männl., 9281 weibl.) E., darunter etwa 600 Evangelische und 150 Israelitcn, Post, Telegraph, ! Wasserleitung, Gasanstalt, Elektricitätswerk; Stein- brüche, Steinkohlenbergbau
82% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0906, von Zachariä (Just Friedr. Wilh.) bis Zacher Öffnen
904 Zachariä (Just Friedr. Wilh.) - Zacher der Verbrechen" (2Tle., ebd. 1836-39), "Das Eigentumsrecht am deutschen Kammergut" (ebd. 1864), "Zur Frage von der Reichskompetenz gegen- über dem Unfehlbarkeitsdogma" (Braunschw. 1871
47% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0828, von Beth-Zacharia bis Bet Ramta Öffnen
828 Beth-Zacharia - Bet Ramta. sitzungen, der Herrschaften Bankau und Albrechtsdorf in Oberschlesien und des Gutes Stany im Königreich Polen. 1856 wurde er in den Kreistag, 1861 in den schlesischen Provinziallandtag und 1862
41% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0902, von Bethnal-Green bis Beth Zacharia Öffnen
900 Bethnal-Green - Beth Zacharia licher Entwicklung" (6 Bde., ebd. 1864-74), "Christentum und bildende Kunst" (ebd. 1875), "Über Gesetzgebung und Rechtswissenschaft als Aufgabe unserer Zeit" (ebd. 1876), "Das zwanzigste Buch der Pandekten
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0426, von Basiliken bis Basilisk Öffnen
, 7 Bde.), nebst Nachtrag von Reitz (Leid. 1765); die neueste ist von G. E. und K. W. E. Heimbach (Leipz. 1833-70, 6 Bde.), wozu 1846 ein Nachtrag von Zachariä gekommen ist. Vgl. Haubold, Manuale Basilicorum (Leipz. 1819); Heimbach, De Basilicorum
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0123, Geographen und Reisende Öffnen
111 Geographen und Reisende. Aelia Capitolina, s. Jerusalem Ajalon Apollonia 3) Arimathia Bethania 1) Bethel Bethome Bethhoron Bethlehem 1) Bethschemesch Beth-Zacharia Bethzur Cäsarea 2) Diospolis 3) Dora
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0156, Theologie: Allgemeines, biblische und kirchliche Schriften Öffnen
Jonas Maleachi Micha Nahum Obadja Sacharja Zacharia Zephanja Psalmen Assaph Psalmist Sela Ruth Sprüche Salomo's Stücke in Esther, s. Esther Esther Haman Susanna Tobias Neues Testament. Acta Apostolorum
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0120, von Sacco bis Sachbeschädigung Öffnen
, Stadt, s. Aigun. Sachandelbaum, s. v. w. gemeiner Wacholder. Sacharja, s. Zacharia. ^[richtig: Zachariä.] Sachau, Karl Eduard, Orientalist, geb. 20. Juli 1845 zu Neumünster in Holstein, studierte zu Kiel und Leipzig, hauptsächlich orientalische
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0191, von Lingenthal bis Linie (militärisch) Öffnen
für ethische Zwecke eintritt. L. ist Geheimkämmerer des Papstes. Lingenthal, Zachariä von, s. Zachariä von > Lingcnthal. ! I"iQ3vrio (frz., spr. längsck'rih), Leinwand-, Weißzeughandcl
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0640, Lehrgerüste Öffnen
und französischen Mustern, späterhin Haller, Dusch, Gleim, Zachariä, Bodmer, Cronegk, Giseke, Lichtwer u. a. aus. Die bedeutendste Richtung erhielt die didaktische Poesie jedoch durch Lessing, Wieland, Tiedge, dessen "Urania" lange Zeit beim
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0363, Strafrecht (Theorien) Öffnen
zwischen Strafübel und Verbrechensübel (nachmals weiter entwickelt von Henke, Zachariä, Berner), und die Gerechtigkeitstheorie Hegels, wonach das Verbrechen Negation des Rechts und die Strafe Negation der Negation, also Affirmation des Rechts
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0208, Rechtswissenschaft: Rechtsgelehrte Öffnen
) K. E. Schulze, 4) H. J. F. Stahl, 2) F. J. Thomasius, 1) Chr. Thudichum Vollgraff Welcker, 2) K. Th. Zachariä, 2) K. S. 3) H. A. Zöpfl Kanonisten. Bickell Dove, 2) R. W. Friedberg, 2) E. A. Herrmann, 2) E. Hinschius Jacobson
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0209, Rechtswissenschaft: Rechtsgelehrte Öffnen
* Spangenberg, 2) E. P. J. Stintzing, v. Thibaut Ubbelohde Warnkönig Zachariä, 2) K. Ed. Amerikaner. Adams, 5) Ch. F. Curtis, 2) G. T. Dwight * Field *, 3) D. D. Kent, 2) J. Lawrence *, 4) W. B. Parsons Wheaton Belgier
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0683, von Benedetto bis Benedikt Öffnen
Zachariae, Luk. 1, 68-79), welcher täglich in dem Breviergebet gebetet und an Festtagen im Chor gesungen wird; auch ein Teil des Sanktus in der Messe (s. d.). Benedikt (Benediktus, der "Gebenedeite, Gesegnete"): 1) St. B. von Nursia, erster
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0701, Bentinck Öffnen
Oberappellationsgericht zu Oldenburg 1829 anhängig gemacht. Für die Kläger Johann Karl B. und seine Söhne schrieben namhafte Rechtsgelehrte, wie Wilda, Mühlenbruch und Zachariä, während Klüber, Dieck, Eckenberg, Michaelis und Wasserschleben
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0787, von Canterbury Tales bis Cantù Öffnen
die drei sogen. evangelischen (neutestamentarischen) Lobgesänge: das C. Mariae (bei der Verkündigung): "Magnificat anima mea" (gewöhnlich das Magnifikat genannt), das C. Zachariae: "Benedictus dominus deus Israel" und das C. Simeonis: "Nunc dimittis
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0288, Corpus juris Öffnen
(Berl. 1866-68, 2 Bde.); für den Kodex von Krüger (das. 1873-77) nebst "Codicis Justiniani fragmenta Veronensia" von demselben (1874); für die Novellen von C. E. Zachariä v. Lingenthal (Leipz. 1881-84, 2 Bde. mit Anhang). Eine deutsche Übersetzung
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0744, Deutsche Litteratur (Gottsched; die "Schweizer") Öffnen
Schönheit") weit überragten. Unmittelbarer aus dem Leben schöpfte Friedr. Wilh. Zachariä (1726-77), der sich als deskriptiver Poet und Verfasser komischer Heldengedichte ("Der Renommist", "Die Tageszeiten", "Murner in der Hölle") geltend machte
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 1018, von Dispensary bis Disposition Öffnen
, welche man zu den Privilegien rechnete, unbeschränkt war. Allein fast alle neuern Publizisten, namentlich Zöpfl, Mohl, Rönne und Zachariä, sprechen sich dafür aus, daß die Dispensationsbefugnis des Landesherrn, wenigstens in Ansehung
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0040, Domäne Öffnen
Schriftsteller, wie Klüber, v. Aretin, Schmelzer, Posse, erklären die Kammergüter für Staatsgut in dem Sinn eines der moralischen Person des Staats zustehenden Eigentums. Andre Publizisten dagegen, wie Pütter, Zachariä, Leist, Häberlin, Maurenbrecher, Dahlmann
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0041, von Domanek bis Domb Öffnen
diesen Gegenstand gibt Zachariä, Deutsches Staats- und Bundesrecht, Bd. 2, S. 410 ff. (3. Aufl., Götting. 1867). Vgl. auch Zöpfl, Grundsätze des gemeinen deutschen Staatsrechts, Bd. 2, S. 680 ff. (5. Aufl., Leipz. 1863); v. Rönne, Staatsrecht
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0841, von Eschenbach bis Escher Öffnen
altdeutscher Dichtkunst" (Brem. 1799) und mehrere Dichter heraus, wie Zachariä (Braunschw. 1781), Lessing (Berl. 1793), Ebert (Hamb. 1795), Hagedorn (das. 1800, 5 Tle.). Eschenlohe, Pfarrdorf im bayr. Regierungsbezirk Oberbayern, Bezirksamt Garmisch
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0867, von Estella bis Esterházy von Galantha Öffnen
von Hannover bestiegen hatte, nur einen Sohn, der kaum Nachkommen erwarten ließ. Nachdem einige englische Schriftsteller die Frage beleuchtet hatten, traten Klüber ("Abhandlungen für Geschichtskunde etc.", Bd. 2, Frankf. 1834) und Zachariä (Heidelb. 1834
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0786, von Fünffaden bis Fungible Sachen Öffnen
hierfür die Bezeichnung res fungibiles, während Karl Salomo Zachariä den Ausdruck "vertretbare Sachen" und Savigny die Bezeichnung "Quantitäten" vorschlugen. Die Römer bezeichnen die Fungibilien nicht selten auch als diejenigen Sachen, bei denen
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0060, von Geleuchte bis Gellert Öffnen
weiter auszubilden und namentlich sich zugleich mit der französischen und englischen Litteratur vertraut zu machen. Der Umgang mit Gärtner, Cramer, Rabener, Zachariä und J. E. ^[Johann Elias] Schlegel zog ihn allmählich von Gottsched, an dessen
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0259, von Hebräische Religion bis Hebräische Sprache Öffnen
in ihr schrieben und sie zu gottesdienstlichen und pädagogischen Zwecken verwerteten. Dieser Periode (536-160) gehören die Bücher Esra und Nehemia, der Chronik, Esther, die prophetischen Bücher Jonas, Haggai, Zacharia, Maleachi und Daniel, von den poetischen
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0989, von Institut de France bis Instrumentalmusik Öffnen
, Götting. 1778 u. öfter), Hofacker, Hugo, Schmalz, Konopak, Zachariä, Brinkmann, Warnkönig, Maciejowski, Roßhirt, Haubold, Burchardi, Schilling, Böcking, Pernice, Mühlenbruch, Puchta, Marezoll, A. v. Scheurl, Vering, Salkowski, Hölder, Baron, Sohm
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0815, Klavier (Bau des Klaviers; Geschichtliches) Öffnen
schlägt) regiert, nennt man Pedal. Verbesserungen der Fortepedals wurden unter andern versucht von E. Zachariä (Kunstpedal), Steinway u. Söhne (Tonhaltungspedal) und Ehrbar (Prolongement), deren gemeinsames Ziel ist, die Dämpfung einzelner Töne
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0890, von Knoxville bis Knutwil Öffnen
. Von spätern Dichtern bedienten sich zum Behuf volkstümlich-naiver und anmutiger Ausdrucksweise des Knüttelverses als einer besondern Kunstform: Zachariä ("Fabeln"), Goethe (im Gedicht "Hans Sachs", in den ältern Teilen des "Faust" etc.), Wieland
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0224, von Kriminalgericht bis Kriminalstatistik Öffnen
, in England vorzugsweise infolge der Anregungen des großen Staatsmanns Sir Robert Peel. In Deutschland, wo von Karl Salomo Zachariä und von Mittermaier auf die Bedeutung der K. hingewiesen wurde, hat man eigentlich erst seit 1848 der K. die gehörige
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0634, von Lehnware bis Lehramtsprüfungen Öffnen
); Zachariä, Handbuch des sächsischen Lehnrechts (1796; 2. Ausg. von Weiße und v. Langenn, Leipz. 1823); Roth, Mecklenburgisches Lehnrecht (Rostock 1858); Kremer, Das longobardisch-österreichische Lehnrecht (Wien 1838, 2 Bde.). Lehnware, s. Laudemium
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0635, von Milton bis Milutinović Öffnen
(gest. 1690), doch ist diese Übersetzung jetzt verloren; dann von Bodmer (Zürich 1732), Zachariä (Altona 1762), Bürde (Berl. 1793), Prieß (Rost. 1813), Rosenzweig (Dresd. 1832), Kottenkamp (Stuttg. 1841), A. Böttger (s. unten), Schuhmann (2. Aufl
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0184, von Politiker bis Politisches Gleichgewicht Öffnen
. Aufl. 1872, 2 Bde.); Dahlmann, Politik (nur Bd. 1 erschienen, Götting. 1835; 3. Aufl., Berl. 1847); K. F. Zachariä, Vierzig Bücher vom Staat (2. Aufl., Heidelb. 1839-43, 7 Bde.); Mohl, Staatsrecht, Völkerrecht und P., Abteil. 2 (Tübing. 1862-69, 2
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0633, von Rechtswohlthat bis Recitativ Öffnen
Staatsrecht der einzelnen Staaten zur Erscheinung kommen. So ist die Wissenschaft des allgemeinen Staatsrechts ins Leben gerufen, welche in Deutschland an Karl Salomo Zachariä, Bluntschli, Robert v. Mohl und Held namhafte Bearbeiter fand. Auch
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0779, von Rheinbach bis Rheindahlen Öffnen
); Derselbe, Handbuch der Geschichte der souveränen Staaten des Rheinbundes (das. 1811, 2 Bde.); Klüber, Staatsrecht des Rheinbundes (Tübing. 1808); Zachariä, Staatsrecht der Rheinischen Bundesstaaten (Heidelb. 1810). Rheindahlen (Dahlen), Stadt
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0592, von Schöffer bis Schokolade Öffnen
); Zachariä, Das moderne Schöffengericht (Berl. 1873); H. Meyer, Die Frage der S. (Erlang. 1873); Binding, Der Kampf um die Besetzung der deutschen Strafgerichtsbank ("Preußische Jahrbücher", Bd. 32); gegen die S.: Mittermaier, Das Volksgericht in Gestalt
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0780, Schwurgericht (in Deutschland) Öffnen
der Schwurgerichte durch sogen. Schöffengerichte, und der erste Entwurf zur deutschen Strafprozeßordnung war auf das Schöffengericht basiert. Auch die Stimmen unter den Theoretikern waren geteilt. Eine Anzahl hervorragender Männer (Schwarze, Zachariä, Meyer
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0195, von Sredec bis Staat Öffnen
social) zurückzuführen sucht und durch Jean Jacques Rousseau populär geworden ist, zuvor aber schon durch die Engländer Hobbes und Locke vertreten worden war. Dagegen bezeichneten Kant und nach ihm Karl Salomo Zachariä und Wilh. v. Humboldt den S
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0202, von Staatsrechnungshof bis Staatsromane Öffnen
die von Zachariä (3. Aufl., Götting. 1865-67, 2 Bde.), Zöpfl (5. Aufl., Leipz. 1863), Held (Würzb. 1856-57, 2 Bde.), Gerber (3. Aufl., Leipz. 1880), Laband (Tübing. 1876-82, 3 Bde.), G. Meyer (2. Aufl., Leipz. 1885), Zorn (Berl. 1880-83, 2 Bde.), H. Schulze
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0361, von Strafprozeß bis Strafrecht Öffnen
(5. Aufl. von Temme, Leipz. 1857). Für das Übergangsstadium von 1848-77: Planck, Systematische Darstellung des deutschen Strafverfahrens auf Grundlage der neuen Strafprozeßordnungen seit 1848 (Götting. 1857); Zachariä, Handbuch des deutschen
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0430, von Süllberg bis Sullivan Öffnen
Denkwürdigkeiten seines Lebens, deren letztes Buch sein Freigelassener Epicadus vollendet und die Plutarch in seiner Biographie des S. benutzt hat. Neuere Biographien lieferten Zachariä (Heidelb. 1834) und Lau (Hamb. 1855). 2) Faustus Cornelius, Sohn
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0261, von Völkerschaft bis Völkerwanderung Öffnen
und Zachariä, unter den Neuern Heffter, Bluntschli und v. Holtzendorff, der Engländer Phillimore und der Amerikaner Wheaton. Vgl. Heffter, Europäisches V. (7. Aufl., bearbeitet von Geffcken, Berl. 1881); Oppenheim, System des Völkerrechts (2. Aufl
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0350, von Waldhausen bis Waldmeister Öffnen
neuere, wie Gellert, Zachariä und Hagedorn, entlehnten zu manchen ihrer besten Gedichte den Stoff und selbst die Einkleidung von W. Eine Auswahl seiner Fabeln gab Eschenburg (Braunschw. 1777) heraus; vollständige Ausgaben lieferten H. Kurz (Leipz. 1862
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0837, von Zaunkirsche bis Zebid Öffnen
. 1845 zum Senator ernannt, starb er 5. Juli 1850 in Paris. Zebaoth (hebr.), s. v. w. himmlische oder irdische Heerscharen; daher bei Jesaias, Jeremias, Zacharia und Maleachi Herr Z., der herrschende Gottesname, s. v. w. Gott der Himmelsheere
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0695, von Puchmajer bis Pumpen Öffnen
Iungmann, Prag achert, Tony - Blaiika Zachariä, geb v. Klaß, Kobur,^ Illdtiel - Rich. James Morrison, England ^ededekius Jakob Ulrich Bärtschi, Bern Hefterfall, Ernst - Alfred Stelzner, Wiesbaden 'jedtmih, Kath. v. - Jenny Schwabe
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0999, von Yashts bis Zempolna Öffnen
Zahuri, Zahori Zälnverden des Weins, Wcin 4?3,2 Zaitun, Fukian ^ajecar, Saitschar ^akarieh, Veit, Veth-Zacharia '^akkadille, Kochenille 1^769,2 ^lrl<0nik ^N6X!I I)8
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0135, Literatur: deutsche Öffnen
, 4) August Wolff, 2) O. L. Bernh. 8) Julius Wolfram, Leo, s. Prantner Wolfsohn Wolzogen, 3) Karl Aug. Alfred von Würtemberg, Christ. Friedr. Alex., Graf von Wurzbach (W. Constant) Zachariä, 1) Justus Friedr. Wilh. Zedlitz Zesen
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0469, von Basilika (Gesetzbuch) bis Basilius (der Heilige) Öffnen
» von C. E. Zachariä von Lingenthal, ebd. 1846; Bd. 6, enthaltend «Prolegomena» und «Manuale», 1870). Basilikum, Pflanzenart, s. Ocimum. Basilikumkampfer, s. Basilikumöl. Basilikumöl, das durch Destillation von 0cimum Basilicum L. (s. Ocimum
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0717, von Benedicamus Domino bis Benedikt (Päpste) Öffnen
. Schriftstellerinnen. - Vgl. Ellen Key, Ernst Ahlgren (Stockh. 1889); V. B. En sjelfiografi, ur bref och anteckningar (hg. von A. Lundegård, ebd. 1890). Benedictus (lat., "gebenedeit"), der Lobgesang des Zacharias (Canticum Zachariae, Luk. 1,68-79
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0735, von Bentinckscher Erbfolgestreit bis Bentley (Richard) Öffnen
in Frankfurt und Hesster, ferner Tabor, Wilda, Mühlenbruch und Zachariä; gegen sie Klüber, Dieck, Eckenberg, Michaelis, Wasserschleben, Boden. Pözl und Bluntschli wollten die Sache als eine Frage des öffentlichen Rechts der gerichtlichen Kompetenz
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0976, von Biblische Geschichte bis Biblische Theologie Öffnen
-dogmatische" Theologie der "scholastischen" gegenüberstellte, bei den Orthodoxen großen Anstoß. Supranaturalisten, wie Zachariä ("Biblische Theologie", 4 Tle., 1771-75) und Storr ("Doctrinae christianae pars theoretica e sacris literis repetita", Stuttg
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0499, von Bremer Beiträge bis Bremervörde Öffnen
des Verstandes und Witzes" (8 Bde., Lpz. 1741 fg.) gerichtet. Es beteiligten sich noch J. A. Schlegel, Ebert und Zachariä in Leipzig und die Auswärtigen J. E. Schlegel und Straube; ferner: Gellert, Klopstock, Giseke, Chr. E. von Kleist, Gleim, Ramler
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0236, von Chipping-Wycombe bis Chiromantie Öffnen
.), bedeutet Ruinen, Trümmerstätte. ^S. 9013.). Chirbet Bet Iakarja, s. Beth Zacharia (Bd. 2, Chiriguano (spr.tschi-), Indiancrstamm, s. Ar- gentinisch Republik (Bd. 1, S. 855d). Ehirimoya (spr.tschi
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0302, von Chrysaurein bis Chrysographie Öffnen
die meisten auf dem Berg Athos aufbewahrt. - Vgl. "Jus graeco-romanum, pars III.: Novellae constitutiones, hg. von Zachariä von Lingenthal (Lpz. 1857); Miklosich und Müller, Acta et diplomata (Bd. 1-6, Wien 1860-90); Langlois, Le mont Athos (Par. 1867
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0983, von Dessoir (Therese) bis Destillation Öffnen
«Abhandlungen für Geschichtskunde», Bd. 2 (Frankf. 1834) und Zachariä (Heidelb. 1834), gegen ihn K. E. Schmid (Jena 1835) und Eichhorn (Berl. 1835). Er wurde auch nach dem Tode des Vaters 1843 mit seinen Ansprüchen abgewiesen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0015, Deutsche Litteratur Öffnen
dem Meister an: unter den Mitarbeitern seines von Schwabe geleiteten Organs "Belustigungen des Verstandes und Witzes" befinden sich Zachariä, der Verfasser komischer Epen im Stile Popes, der geistreiche aber allzu unpersönliche und mattherzige
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0190, Deutschland und Deutsches Reich (Geschichte 1815-66) Öffnen
war indes von den Vertrauensmännern (Schmerling, Sommaruga, Dahlmann, Todt, Zachariä, Uhland, Bassermann, Bergk, Langen, Droysen, Willmar, von der Gabelentz, Luther, M. von Gagern, Stever, Albrecht, Jaup, Petri, Gervinus), die der Bundestag
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0347, von Eschel bis Eschenburg Öffnen
"Denkmälern altdeutscher Dichtkunst" (Brem. 1799) und seiner Ausgabe von Boners "Edelstein" (Berl. 1810) war er einer der ersten, welche Dichtungen des Mittelalters neu bekannt machten; auch den Werken neuerer deutscher Dichter, wie Zachariä, Ebert
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0207, Französische Stellung Öffnen
, die (^oä68 ^uuot68 von Dalloz und Bergs und von Sirey, Gilbert, He'lie und (5ouzon. Ailch in Frankreich anerkannte Ver- dienste um das Civilrecht haben sich erworben: Zachariä von Lingenthal, Handbuch des franz. Civil- rechts (7. Aufl. von Dreyer
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0371, von Horvatović bis Hosemann Öffnen
übersiedelnden lithographischen Anstalt von Wmckelmann an und war mit großem Erfolg als Illustrator thätig, und zwar namentlich für Iugendschriften, doch auch für ernstere Werke, wie die Schriften von E. T. A. Hoffmann, I. Gotthelf, Zachariä
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0572, Indische Litteratur Öffnen
Sanskritwörterbücher, der Abhidhānacintāmaṇi (von Böhtlingk und Rieu, Petersb. 1847) und der Anēkārthasaṃgraha (Kalkutta 1807; neu von Zachariä, Wien und Bombay 1893), ein Prākritwörterbuch, die Dēçīnāmamālā (von Pischel und Bühler, Bd. 1, Bombay 1880
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0427, Klopstock Öffnen
aus, die er später mit dem Hexameter vertauschte. In Leipzig, wohin er sich 1746 begab, lernte er Cramer, Schlegel, Rabener, Zachariä u. a. kennen, die damals die «Bremer Beiträge» herausgaben, in welchen 1748 die drei ersten Gesänge des «Messias» ohne den Namen
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0204, von Lippe (Graf Leopold zur) bis Lippen Öffnen
. Zachariä und Zoepfl, Zwei Nechtsgutachten, die Ebenbürtigkeitsfrage im fürstl. und gräfl. Hause L. betreffend (Hcidelb. 1875); H. Schnlze, Aus der Praxis des Staats- und Privatrechts (Lpz. 1876); Laband, Die Thron- folge im Fürstentum L. (Freib
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0901, von Miltitz bis Milwaukee Öffnen
Gesängen; 2. Ausg. 1674 in 12 Gesängen; deutsch von von Berge, Zerbst 1682; von Bodmer, Zür. 1732 und Frankf. und Lpz. 1732; von Zachariä, Altona 1762; 2. Aufl. 1762; von Bürde, Berl. 1792 und Bresl. 1822
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0402, von Nomenklatur bis Nomotheten Öffnen
monumenta» (Rom 1868). – Vgl. Zachariä von Lingenthal, Die griech. Nomokanones (in den «Mémoires de l’Académie impériale des sciences de St. Pétersbourg» , 1877). Nomokrătie (grch
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0823, von Rheindahlen bis Rheinfelden Öffnen
mediatisiert. - Vgl. Ninkopp, Der rbein. Bund (23 Bde., Franks. 1807-13); Klüber, Staatsrecht des N. (Tüb. 1808); Zachariä, Staatsrecht der ! Rheinischen Bundesstaaten und das Rheinische ^ Vundesrecht (Heidelb. 1810); Veck, ZurVersassungs
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0130, von Sacchis bis Sachau Öffnen
. Sachaliyanula-choton,chines. Stadt, s.Aigun. Sacharja, Prophet, s. Zacharia. Sachau, Karl Eduard, Orientalist, geb. 20. Juli l 845 zu Neumünster in Holstein, studierte in Kiel ünd Leipzig klassische und oricnt. Sprachen, hielt sich dann zum Zweck
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0574, Schöffengericht Öffnen
Gerichtsverfassungsgesetz und zur Strafprozeßordnung ist eine Erweiterung der Zuständigkeit der S. vorgeschlagen. Vgl. für das S.: Schwarze, Geschworenengericht und S. (Erlangen 1864); ders., Das S. (Lpz. 1873); Zachariä, Das moderne S. (Berl.1873); H
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0885, von Serrosalmo piraya bis Servet Öffnen
, die 537 v. Ehr. mit Erlaubnis des Cyrus 42000 deportierte Iudäer und Benjaminiten nach Palästina zurück- führten und die jüd. Gemeinde begründeten. S. war aus dem Geschlecht Davids. Die Propbeten Haggai und Zacharia erblickten in ihm den
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0218, von Staatsrat bis Staatsroman Öffnen
Rechts der Gegenwart, Bd. 1 und Einleitungsband (Freib. i. Br. 1883 fg.), Bornhak, Allgemeine Staatslehre (Berl. 1896); des deutschen S.: Zachariä (3. Aufl., Gött. 1865 u. 1867), Laband (3. Aufl., Freib. i. Br. 1895), Zorn (2. Aufl., 2 Bde., Berl
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0403, von Strafprozeßstatistik bis Strafrecht Öffnen
in erster Instanz. Litteratur, über den frühern gemein-deutschen S. vgl. Mittermaier, Deutsches Strafverfahren (2 Tle., Heidelb. 1840-45); über das Recht seit 1848: Planck, Systematische Darstellung des deutschen Strafverfahrens (Gött. 1857); Zachariä
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0503, von Sulky bis Sully Öffnen
der noch erhaltenen Biographie S.s benutzte. Er starb aber schon 78 wahrscheinlich an einem Blutsturz. – Vgl. Zachariä, L. Cornelius S. als Ordner des röm. Freistaates (Heidelb. 1834); Drumann, Geschichte Roms, Bd. 2 (Königsb. 1835); H. Fritsche
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0474, von Waldhund bis Waldmüller (Ferd. Georg) Öffnen
des Dichters und aus zerstreuten Quellen entnehmen; an die humorvolle, anschauliche Erzählung schließen sich Nutzanwendungen von praktischer Lebensweisheit, oft polit. und kirchenpolit. Inhalts. Noch Zachariä und Gellert haben den Esopus nachgeahmt
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0304, Deutsche Litteratur Öffnen
Abhandlung von dem Wunderbaren". Gottsched, "Deutsche Schaubühne". 1744. Bremer Beiträge gegründet. Gleim, "Scherzhafte Lieder". Zachariä, "Renommist". 1746. Gellert, "Fabeln und Erzählungen". Götz und Uz, "Die Oden Anakreons". 1747. Elias Schlegel
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0049, von Altes und Neues bis Amazia Öffnen
. Der Prophet Jona 4 48 33. Der Prophet Micha 7 105 34. Der Prophet Nahum 2 47 35. Der Prophet Habacuc 4 56 36. Der Prophet Zephania (Zephanja) 3 53 37. Der Prophet Haggai 2 38 38. Der Prophet Zacharia (Sacharia) 14 211 39. Der Prophet Malachia
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0691, Pseudonyme der neuern Litteratur Öffnen
Zachariä, geb v. Klaß, Koburg Ealma, Bernhard v - Vernharoine v. Salmuth, geb Br?- Salmer, Bruno - ?, Valparaiso »ow, Magdeburg Salzbrunn, Alice - Anna Freifrau v> Stockhausen, Oppeln > Sam ^ Samuel Henri Berthoud, Frankreich
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0435, Fürchten Öffnen
. Zacharia, Luc. 1, 13. Fürchtet euch nicht, (denn) siehe, ich verkündige euch große Freude lc., Luc. 2, 10. Fürchte dich nicht, denn von nun an wirst du Menschen fangen, Luc. 5, 10. Fürchte dich nicht, du kleine Heerde, denn es ist eures Vaters
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0463, Geist Öffnen
Chr. 15, 1. Zacharia, 2 Chr. 24, 20. Und der Geist GOttes schwebete auf dem Wasser, 1 Mos. 1, 2. Wie? ist der Geist des HErrn von mir gewichen, daß er mit dir redet? 1 Kön. 22, 24. 2 Chr. 18, 23. Der Geist GOttes hat mich gemacht, Hiob
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0993, von Trostbecher bis Trösten Öffnen
Weibern, Matth. 29, 5. dem Zacharia, Luc. 1, 13. der Maria, Luc. 1, 30. den Hirten, Luc. 2, 10. dem Petrus, A.G. 12, 7. d) Die Juden der Martha und Maria, Joh. 11, 19. Petrus den Bußfertigen, A.G. 2, 38. Anauias dem Paulus, A,G. 9, 17