Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach attitude hat nach 21 Millisekunden 14 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0033, von Attische Philosophie bis Attorney Öffnen
Philosophie, welcher Platon, Aristoteles, Antisthenes, Aristippos u. a. angehören. Attitüde (franz.), Haltung, Stellung oder Lage menschlicher Figuren, in künstlerischem Sinn zur Andeutung eines bedeutungsvollen Seelenzustands oder Lebensmoments
59% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0067, von Attis bis Attrappe Öffnen
. Attischer Dialekt, s. Griechische Sprache. Attisches Salz, geistreicher, feiner Witz. Attitüde (von mittellat. aptitudo, aus lat. aptus, geschickt), ein franz. Kunstausdruck, der eine ausdrucksvolle, künstlerischen Eindruck erstrebende Stellung
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0174, Bildende Künste: Baukunst. Bildhauerkunst Öffnen
. De Witte - Bildhauerkunst. Bildhauerkunst Aegyptischer Kanon Anaglyphe Anaglypten Attitüde Basrelief, s. Relief Bildsäulen Büste Denkmäler, s. Monument
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0522, von Tayler bis Teschendorff Öffnen
naturalistische Bilder aus dem Leben Luthers und zog hierauf nach Berlin, wo er anfangs viele Bildnisse malte. Mit besonderer Vorliebe kultiviert er die Einzelfigur in malerischer Attitüde, bald Gestalten aus dem Altertum, bald aus Dichtern
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0742, von Händel-Schütz bis Handelscompagnien Öffnen
. M., wo sie der Maler Pforr mit dem Rehbergschen Kupfer- werkc über die Attitüden der Lady Hamilton be- kannt machte und die später von ihr künstlerisch ausgebildete Neigung für ähnliche Darstellungen in ihr weckte. 1796 begab sie sich mit ihrem
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0175, Bildende Künste: Bildhauer Öffnen
. Attitüde Terra cotta Bildhauer. Deutsche. Achtermann Afinger Bandel Bayerle Begas, 2) Reinhold Bissen Bläser Böhm Broßmann Brugger Burgschmiet Calandrelli Cauer, 1) Emil 2) Karl 3) Robert Dankberg Dannecker Dielmann, 2
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0052, Hamilton Öffnen
-Schütz sie glücklich nachahmte (vgl. Attitüde). Bald nach ihrem Tod erschienen die Briefe Nelsons an sie (Lond. 1815, 2 Bde.) und ihre
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0283, von Steißfußhuhn bis Stellvertretung Öffnen
. Attitüde und Position. Stellvertretung, das Rechtsverhältnis, in welchem eine Person die Geschäfte einer andern ausführt, sei es, daß es sich dabei um einzelne Geschäfte, sei es, daß es sich um eine Summe von Geschäften handelt. Im
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0945, von Parotwada bis Pekoe Öffnen
, Patrick (Seckendorf), Attitüde ?6-^mnn, Theben 1) ?6^rl (Vuchdr.), Schriftarten Pearsons Flüssigkeit, Arsenpräparate ^ece^Mm Vk'niNis, Erlaßsünde Pecherker, Pechnase ?60>>68 (franz.), Psirsichbaum ?6l ia,, ?6< i«.lii, Buchhandel 570,1
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0954, von Rackrent bis Ratslaube Öffnen
> K^id rectiimL^r I6N868 (engl.), Photographie 18,2 RapM, Rene, Französische Litt. 598,i, Neulateinische Dichter ' " ^ ."/^ ^ Ktlpiim (lar.), Raub .(.ttMnn^' Rappo, Attitüde Marung K^ppoit in.^iitiui6 (franz
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0969, von Seckauer Alpen bis Semljänoi Gorod Öffnen
965 Seckauer Alpen - Semljänoi Gorod Register Seckauer Alpen, Alpen 400,1 Seckendorf (Patrick Pea e), Attitüde 8600ml (engl. Längenmaß), Fuß 8«c0nä>^.äv^ut OiN'i8lian8, Adven- tisten ^Buchhandel 576,i ZecoiKl-knnä
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0760, von Bürger (Hugo) bis Bürgerliches Gesetzbuch für das Deutsche Reich Öffnen
als Deklamatorin und plastisch-mimische Darstellerin (s. Attitüde) in Deutschland umher und starb 24. Nov. 1833 zu Frankfurt a. M., zuletzt erblindet. Sie veröffentlichte Dramen, z. B. das Ritterstück "Adelheid, Gräfin von Teck" (Hamb. 1799), den Roman "Irrgänge
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0309, von Posamentier bis Poseidon Öffnen
Bismarcks Ansprachen 1848-1894" (Stuttg. 1894). Pose (frz.), Stellung, Haltung, besonders von den körperlichen Attitüden (s. d.), aber auch von der socialen Stellung gebraucht; posieren, eine berechnete Körperhaltung annehmen. Poseideōn
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0778, von Seckendorff (Adelsgeschlecht) bis Seckendorff (Gust. Ant., Freiherr von) Öffnen
ästhetische Vorlesungen und suchte durch plastisch - mimische Musterdarstellungen (Attitüden, s. d.) auf die Hebung der deutschen Schauspielkunst einzuwirken. 1812 habilitierte er sich an der Universität Göttingen, übernahm