Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach esth hat nach 0 Millisekunden 353 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0869, Esthen Öffnen
869 Esthen. Einbrüche, größere Beraubungen etc. selten vorkommen. In geschlechtlicher Beziehung haben sie ziemlich lockere Begriffe, doch kommt Ehebruch äußerst selten vor. Letztern nennen sie "tulli tö", d. h. eine That, die des Feuers wert
62% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0870, von Esther bis Esthland Öffnen
870 Esther - Esthland. und es werden dann die Riegen öfters abgesondert von den Wohnhäusern gebaut. Auch bei den Wagen, die oft klein und niedrig sind, findet man jetzt einen Fortschritt, insofern die noch vor einigen Jahrzehnten
44% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0868, von Esterling bis Esthen Öffnen
868 Esterling - Esthen. 4) Paul Anton (III.), Fürst, österreich. Minister, Sohn des vorigen, geb. 11. März 1786, ward 1810 österreichischer Gesandter in Dresden, 1814 zu Rom, dann Botschafter zu London bis 1842. In seinem Vaterland schloß
25% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0252, von Stanhope (Lady Esther Lucy) bis Stanislaus I. Leszczynski Öffnen
250 Stanhope (Lady Esther Lucy) - Stanislaus I. Leszczynski seinen Schriften focht er für Parlamentsreform, Abschaffung der Negersklaverei, Preßfreiheit und Unabhängigkeit der Geschworenengerichte. Er machte außerdem manche nützliche
22% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0381, von Esterlin bis Esther Öffnen
379 Esterlin – Esther Krönungsbotschafter nach Moskau, wo er mit ungewöhnlichem Glanz auftrat. Er starb zu Regensburg 21. Mai 1866. Sein einziger Sohn, Fürst Nikolaus von E. , geb. 25. Juni 1817, starb 29. Jan. 1894 in Wien als k. k. Major a
19% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0402, von Stück bis Studieren Öffnen
402 Stück - Studieren. Stück, s. v. w. Geschütz. Stuckatūr, s. Stuck. Stücke in Esther, s. Esther. Stückelalgen, s. v. w. Diatomaceen, s. Algen, S. 343. Stückelberg, Ernst, Maler, geb. 22. Febr. 1831 zu Basel, ging 1850
19% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0457, von Stucco lucido bis Stud. Öffnen
in Esther, ein Buch der Apokryphen (s. d.), Ausschmückungen und Zusätze zum Buch Esther (s. d.) enthaltend. Stückelalgen, soviel wie Diatomeen oder Bacillariaceen (s. d.). Stückelberg, Ernst, Maler, geb. 22. Febr. 1831 zu Basel, bildete sich erst
11% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0601, von Andreä bis Andreas (Apostel) Öffnen
der damaligen gelehrten Schulbildung beleuchtet, die 100 satir. Dialoge «Menippus» (1618), die nach dem Muster der engl. Komödianten gedichteten Jugenddramen «Esther» und «Hyacinthus» und viele geistliche Arbeiten, alle von mäßigem Umfange
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0637, von Bundhaube bis Bungener Öffnen
die Provinzialrechte von Liv-, Esth- und Kurland große Verdienste erworben. Hierher gehören: "Darstellung der gegenwärtigen erfassung der Stadt Dorpat" (Riga 1827); "Beiträge zur Kunde der liv-, esth- und kurländischen Rechtsquellen" (das. 1832); "Das römische Recht
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0740, von Bundsteg bis Bunge Öffnen
über. Er veröffentlichte: "Beiträge zur Kunde der liv-, esth- und kurländ. Rechtsquellen" (Riga 1832), "Darstellung der gegenwärtigen Verfassung der Stadt Dorpat" (ebd. 1827), "Über den Sachsenspiegel, als Quelle des mittlern und umgearbeiteten livländ
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0379, von Essig bis Evangelist Öffnen
, Feuer. Eine Stadt anf dem Gebirge des Stammes Inda, Ios. 15, 50. anch Esthemoa, 1 Sam. 30, 28. Esther §. 1. Die Verborgene oder nach Anderen ein Stern. Eine arme, gefangene, schöne und fromme Indin, ans dein Stamm Benjamin. Ein Vorbild
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0542, von Hälter bis Hananeel Öffnen
) Das Land Egypten, Ps. 105, 23. 27. Ps. 106, 22. c) Eine Gegend, wo dic Susim wohnten, 1 Mos. 14, 5. Haman Aufrührer. Aus dem Geschlecht des amalekitischen Königs Agag. Wird groß am Hofe AhaZverus, Esth. 3, i. aber dabei hoch-müthig, v. 5. c. 5, 9
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0156, Theologie: Allgemeines, biblische und kirchliche Schriften Öffnen
Jonas Maleachi Micha Nahum Obadja Sacharja Zacharia Zephanja Psalmen Assaph Psalmist Sela Ruth Sprüche Salomo's Stücke in Esther, s. Esther Esther Haman Susanna Tobias Neues Testament. Acta Apostolorum
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0871, Esthland (Geschichte) Öffnen
- und der römisch-katholischen Kirche an. Die Zahl der Lebendgebornen betrug 1884: 11,704, die der Gestorbenen 8453, die der geschlossenen Ehen 2741. Die städtische Bevölkerung repräsentiert gegen 16 Proz. der Gesamtbevölkerung. Zwischen Esthen
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0872, Estienne Öffnen
Gerichten übergeben; es ward den Bauern selbst Anteil an der Rechtspflege gegönnt, und für jedes Gebiet wurden einige Älteste als Rechtsfinder und Gerichtsbeisitzer erkoren. Bei Errichtung des Gymnasiums und der Universität Dorpat (1630) wurde auf die Esthen
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0382, von Estheriidae bis Estompe Öffnen
völlig umschließender Schale. Die etwa 40 bis jetzt bekannten lebenden Arten bewohnen ausschließlich das süße Wasser. Fossil treten sie schon im Devon auf. Esthland, auch Estland oder Ehstland, bei den Esthen Eesti-ma, bei den Finnen Wiro-ma, bei den
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0588, Die Malerei des 16. Jahrhunderts Öffnen
", mit denen er ^[Abb.: Fig. 572. Burgkmair: Esther. München. Pinakothek (Photographie Bruckmann).]
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0060, von Anger bis Angesicht Öffnen
Theil des Haupts gewendet und an diesen und jenen Ort gekehrt werden kann. Abigail war schon von Angesicht, 1 Sam. 25, 3. Esther, Esth. 2, 7. Josephs war hübsch, 1 Mos. 39, 6. wusch sein Angesicht, 1 Mos. 43, 31. Kriegsleute, deren Angesicht
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0067, von Anrufers-Brunnen bis Anschläge Öffnen
Einflusses JEsu auf Jeden, der mit ihm auch nur in die geringste geistige Berührung kommt. Der Engel rührte mit der Spitze des Steckens Gideons Fleisch und Mehl an. Richt. 6, 21. Esther die Spitze des Scepters, Esth. 5, 2. Gabriel den Daniel, Dan
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0300, von Eilend bis Einblasen Öffnen
296 Eilend - Einblasen. Abigail eilete, dem David zu begegnen, 1 Sam. 25, 19. Mephiboseths Amme eilete, 2 Sam. 4, 4. Simei eilete, und zog David entgegen, 2 Sam. 19, 16. Eilet, daß Haman thue, was Esther gesagt, Esth. 5, 5. Haman eilete zu
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0225, von Chaldäa bis Cherub Öffnen
Sohn Disons, 1 Mos. 38, 26. Charcas Ein Gastmahlsbrecher oder wie eine Kugel, Esth. 1,10. Charchemis Ein vcrlornes Lamm. Eine große feste Stadt in Syrien am Einflüsse des Chaboras in den Euphrat, Oftrougium der Alten. 2 Chr. 35, 20. Esa. 10, 9. Ier
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0597, Die Malerei des 16. Jahrhunderts Öffnen
. Als sein bestes Werk ist das Bild "Esther vor Ahasver" (1528) zu betrachten, welches durch Schönheit in Zeichnung und Farbe, wie durch meisterliche Sicherheit in der Formbehandlung sich auszeichnet (Fig. 572). Hans Holbein der Jüngere. Dem
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0809, Rath Öffnen
HErrn, 2 Kön. 5, 3. Elisa dem Könige Israels, 2 Kön. 6, 9. Mardachai der Esther, Esth. 4, 13. Daniel dem Nebucadnezar, Dan. 4, 24. Pilatus Weib ihrem Mann«, Matth. 27, 19. "* Bösen Rath gab Sara dem Abraham, 1 Mos. 16, 2. die Töchter
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0035, von Ham bis Hamann Öffnen
Grabmonumenten (z. B. von Avicenna), ferner den angeblichen Grabmälern der Esther und des Mardochai, zu denen die Juden wallfahrten, und 30-40,000 persischen Einwohnern, während in der Umgebung nur Türken wohnen. Die Juden zählen gegen 1000 Familien
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0521, von Purdy-Inseln bis Purimfest Öffnen
. und 15. Tag des Monats Adar (s. d.) als ein Freudenfest durch Gastmahle, gegenseitige Beschenkung und Spenden an die Armen gefeiert wird. Nach der im Buche Esther (s. d.) erhaltenen Legende dient das Fest zur Erinnerung an die Errettung der Juden
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0185, von Bistha bis Bitten Öffnen
, 17. Deine Nissen, die du gegessen hast, mußt du ausfpeien (er wünscht dir solches), Sprw. 23, 8. Der ifts, dem ich den Bissen eintauche, und gebe, Joh. 13, 26. 27. 30. Bistha Verachtung. Ein Kämmerer des Ahasverus, Esth. 1,10. Bisthum
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0432, von Fünf bis Fürbitte Öffnen
. ? wurden dreimal mit ihren Hauptleuten vom Feuer vom Himmel verzehrt, 2 Kon. 1, 9 ff. ? Ellen war der Baum, daran Haman gehenkt wurde, Esth. 5, 14. c. 7, 9. Das fünfzigste Jahr war ein Halljahr, 3 Mos. 25, n. und die, welche fünfzig
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0568, von Heman bis Heraufsteigen Öffnen
, Esth. 2, 23. Haman, Esth. 7, 10. und dessen 10 Söhne. Esth. 9, 13. 14. zwei Uebelthäter, Luc. 23, 39. mit unserm Heilande, A.G. 5, 30. ** Ahitophel, 2 Sam. 17, 23. Judas, Matth. 27, 5. Welcher Mensch diese Wette verändert, von deß
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0593, von Hochzeitleute bis Hoffärtig Öffnen
Kön. 6, 3. eingetheilt. In dem andern Tempel kam noch der Fraueu-Hof dazu, der von deu beideu ersteru durch eiue Mauer getrennt war. (S. Ps. 65, 5. Ps. 116, 19. Ps. 135, 2. II) Eiu Laudgut, Matth. 26, 36. Marc. 14, 32. Esther trat in den Hof am Hause
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0670, von Königin bis Königreich Öffnen
unbeständig und der Veränderung unterworfen; im 2) wie GOtt auch großer Herren böse Thaten heimsuche. Königin 8. 1. I) Im eigentlichen Verstande steht es von Athalia, 2 Kön. 11, 3. Vasthi, Esth. 1, 9. Esther, Esth. 2, 17. Candaces
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0726, von Maharan bis Mauna Öffnen
Kön. 6, 33. AhasveruZ, Esth. i, 3. Esther, c. 5, 4. Velsazer, Dan. 5, i. Tobias, Tob. 2, 1. LeviZ, Luc. S, 29. Aber das Mahl und die Freude hielten sie in Gottesfurcht, Tob. 9, 12. Ein Gesang zieret das Mahl, Sir. 32, 7. Wenn dn ein
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0139, von Befehl bis Befehlen Öffnen
, Paulus aufs Maul zu schlagen, A.G. 23, Z. Ahasverus durch Haman, die Juden umzubringen, Esth. 3, 12. Baruch that, was Jeremias befohlen, Jer. 36, 8. Belsazer, den Daniel mit Purpur zu kleiden, Dan. 4, 3. Cores, den Tempel zu bauen, Esr. 1, 2. c
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0083, Geographie: Russisches Reich Öffnen
Mohn Nargen Odensholm Oesel Arensburg Runö Ssolowezk Waigatsch Werder Worms Ethnographisches. Baschkiren Besermianen Donische Kosaken, s. Kosaken Esthen Finnen Ishoren, s. Ingermanland Kasan (sche Tataren) Kleinrussen
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0056, von Biennourry bis Biermann Öffnen
und die Zigeunerkönigin (1877) und seine 1880 ausgestellte Esther (Kniestück). Er ist Professor und Mitglied der Akademie in Berlin. 2) Karl Eduard , einer der Begründer der Berliner Landschaftsmalerei
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0223, von Grefe bis Griepenkerl Öffnen
selbständige Arbeit nach Rahls Tod waren die Plafond- und Deckengemälde in den Palästen Ephrussi (besonders Krönung Esthers und Hamans Verurteilung), Epstein, Franz Klein, Sina in Venedig (Poseidons Hochzeitszug, Sturmdämonen, Schutzgeister des Meers
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0227, von Grünenwald bis Gruner Öffnen
221 Grünenwald - Gruner. rah, Hagar und Ismael, Judith, Esther, büßende Magdalena, Rebekka am Brunnen (1879); aus der Mythologie eine Diana
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0483, von Schraudolph bis Schreiner Öffnen
fallen (1856) Esther vor Ahasverus (Nationalgallerie), das koloristisch alle seine übrigen Schöpfungen übertrifft, und die Wandmalereien in der neuen Schloßkapelle (die zwölf ersten christlichen Monarchen von Karl d. Gr. bis auf Gottfried von Bouillon
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0492, von Seidel bis Seisser Öffnen
Kindern und Esther vor Ahasverus (beide nach Schrader, Mezzotinto). Für das Blatt: Amor und Psyche wurde er Ehrenmitglied der Akademie in Petersburg. Seifert , Karl Friedrich
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0549, von Wagstaff bis Walde Öffnen
aus und bereiste 1866-68 Deutschland, Italien und Griechenland. Sehr gerühmt werden unter seinen Schöpfungen: Polyphem dem Odysseus einen Stein nachschleudernd (1865), die Gruppe des Kampfes heidnischer Esthen gegen den Deutschen Ritterorden
0% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0062, Von dem Hauptstand der Ulmer Bürger Öffnen
Volk l. Reg. 4) 9 u. 10. Und David, der Schafhirt, ward König (pag. 67) wegen 1) Zach. 11, 5. 2) Prov. Salom. 10, 22. 3) Esth. 2, 7. 17. 4) Das Citat soll heißen 1. Sam. 9, 2 u. 12, 23. 24.
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0085, von Dorpat bis Dörpfeld Öffnen
überwiegend Deutsche, im übrigen Russen und Esthen, welch letztere besonders die dienende Klasse der Dorpater Bevölkerung bilden. Von industriellen Etablissements bestehen in D. große Bierbrauereien, Brot-, Zigarren-, Kachelfabriken, 2 größere
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0259, von Hebräische Religion bis Hebräische Sprache Öffnen
Büchleins Ruth und die sehr wenig religiöse Novelle, genannt Buch Esther, zu rechnen hat. Die sogen. Klagelieder Jeremias' sind Elegien auf den Untergang Judas, und der schon in der griechischen Zeit geschriebene Prediger Salomos ist ein philosophisches
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0632, Kaukasien (Bevölkerung, Erwerbszweige) Öffnen
30175 II. Mongolische Rasse: 1261638 Türken u. Tataren 1249900 Kalmücken 10707 Esthen 1031 Von den Slawen sind weitaus die Mehrzahl (1,353,449) Russen, welche wiederum hauptsächlich in Ciskaukasien wohnen. Die Deutschen, von denen 1883
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0851, von Livno bis Livorno Öffnen
.); Rathlef, Skizze der orographischen und hydrographischen Verhältnisse von Liv-, Esth- und Kurland (Reval 1852); Bornhaupt, Beschreibung der Ostseeprovinzen (Riga 1855); M. Willkomm, Streifzüge durch die baltischen Provinzen, Bd. 1 (Dorp. 1872
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0451, von Swietenia bis Swift Öffnen
ehrgeizigen Hoffnungen kam um jene Zeit der tragische Ausgang einer Doppelliebe. S. hatte längst ein inniges Verhältnis mit Esther Johnson (Stella genannt), die er in Sir Temples Haus hatte kennen lernen, faßte dann eine zweite Neigung zu
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0594, von Wiedenbrück bis Wiedereinsetzung in den vorigen Stand Öffnen
594 Wiedenbrück - Wiedereinsetzung in den vorigen Stand. die Nationalität und Sprache der jetzt ausgestorbenen Kreewinen in Kurland« (das. 1871); »Grammatik der esthnischen Sprache« (das. 1875); »Aus dem innern und äußern Leben der Esthen
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0790, Roman (Übersicht nach Titeln und Stoffen) Öffnen
). Erzherzog Johann von Österreich und seine Zeit - Klara Mundt (*Luije Mühlbach) Erzherzog Karls Liebe und der Kampf um den Niederwald - Robert von Bayer (*Rob. Byr). Eselsfresser, der - Karl von Holtei. Esther - Ida von Düringsfeld. Esthers Ehe
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0957, Bibel (Entstehung des Kanons) Öffnen
Esther. Origenes, der 22 kanonische Bücher zählt, nahm nur die griech. Zusätze zu den im hebr. Kanon enthaltenen Schriften (Buch Baruch, Brief des Jeremias, Stücke in Esther und Stücke in Daniel) an, benutzte aber auch die übrigen Apokryphen. Dieselben
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0655, von Fellata bis Fellner Öffnen
. Fellin. 1) Kreis im nördl. Teil des russ. Gouvernements Livland, eine fruchtbare, waldreiche Niederung, die sich nach S. zu hebt, mit vielen Seen, darunter dem Wirz-järw im O., hat 4569,5 qkm, 98693 E. (fast ausschließlich Esthen), Ackerbau, Viehzucht
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0815, von Finnen bis Finnenkrankheit Öffnen
. Gouvernement Petersburg zu betrachten; ferner die Esthen in Esthland und Livland sowie in den angrenzenden russ. Gouvernements Witebsk, Pskow und Petersburg, zusammen etwa 850000 Köpfe; die Tschuden (im engern Sinne) in den Gouvernements Olonez
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0373, von Frivol bis Fröbel (Friedr.) Öffnen
der "Confessio Helvetica posterior" (Zür. 1839), des Lactantius (2 Bde., Lpz. 1842 - 44), der exegetischen Fragmente des Theodor von Mopsuestia (Zür. 1847), der griech. Übersetzung des Buchs Esther (ebd. 1848) und des Buchs der Richter (ebd. 1867), der Schrift
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0739, Händel Öffnen
, die durch Kraft der Darstellung und eindringende Lebendigkeit seine spätern Oratorien vorbilden. Noch wichtiger wurde sein Aufenthalt in Cannons durch das erhabene Oratorium «Esther», das erste Oratorium in engl. Sprache, und das herrliche Pastoral
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0238, von Livland bis Livno Öffnen
in den Städten), Russen (4,?i, Beamte, Kauf- leute, Arbeiter in den Städten und Fischer am Pei- pussee), Israeliten (2,4), Letten (42,7Z) und Esthen (41,49). Letztere beiden bilden die meist in Einzelhöfen wohnende Vauernbevölkerung, und man
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0631, Marseille Öffnen
der Tragödien "Esther" und "Athalie" von Racine entnahm, während er die Melodie notcngetreu von einer Nummer des Ora- toriums "Esther" von Jean Vaptiste Lucien Grison abgeschrieben hat. - Vgl. A. Loth, 1^6 cl^nt äs HI. 6t 8on veiitadls lluteur
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0671, von Oscillation bis Osiander Öffnen
Rigaischen Meerbusen und hat 2862,8 ^m, 58 246 E., meist Esthen; Acker- bau, Viehzucht, Fischerei, Schiffahrt, Steinbrüche und Kalkbrennerei; der Sitz der Verwaltung ist in Arensburg.- 2)O., esthnisch Xurr6 - Laari oder 8ai'6-niHa, Insel im Kreis A
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0771, von Ostsibirien bis Ostturkestan Öffnen
); Arbusow, Grundriß der Geschichte Liv-, Esth- und Kurlandes (Mitau 1890): Eckardt, Die balt. Provinzen Rußlands (2. Aufl., Lpz. 1869); Fünfzig Jahre russ. Verwaltung in den deutschen O. im 19. Jahrh, (ebd. 1883); J. von Dorneth
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0016, von Petersberg bis Petersburg (in Rußland) Öffnen
und veränderlich. Die Bevölkerung besteht ans Russen, Finnen und zwar Sawakoten, Ewremaiset, Woten, Ishoren, ferner aus Esthen und deutschen Kolonisten. Der Religion nach gehören 1350000 der russ., 234000 der evang., 30000 der kath. Kirche an. Den Rest bilden
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0522, von Purismus bis Purpurin (Farbstoff) Öffnen
520 Purismus - Purpurin (Farbstoff) Mardochais, am Feste selbst die Synagoge glänzend erleuchtet und das Buch Esther vorgelesen. Das Fest ist jung und hat im jüd. Glauben keine Unterlage. Die älteste Stelle, die es bezeugt, ist 2 Makk
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0018, von Abiel bis Abita Öffnen
) Weibspersonen. 1) Dem Vater Zuriels, 4 Mos. 3, 35. Dem Sohn Huris, 1 Chr. 6, 14. Dem Vater der Esther, Esth. 2, 15. c. 9, 29. 2) Dem Weibe Abisurs, 1 Chr. 8, 29. Der Tochter Eliabs, 2 Chr. 11, 18. Abihu Ist so viel als er ist mein Vater
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0019, von Abitoa bis Abnehmen Öffnen
. Hütte. 3) Die Kleider a) von Esther, Stück Esther c. 3,2. b) von JEsu, Joh. 13, 4. von Jonatha, 1 Macc. 10, 62. e) von einem Weibe, 5 Mos. 21, 13. 5) von Zeugen, A.G. 7, 57. 4) Der Mantel von Thamar, 1 Mos. 38, 19. 5) Der Purpur vom König, Jon. 3, 6
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0037, von Ahelab bis Ahimelech Öffnen
33 Ahelab - Ahimelech. Verstieß selne Gemahlin, die Basthi, c. 2, 1. Nahm Esther an deren statt, ib. Ließ Bigthan und Teres aufhenken, v. 21. 23. Erhebt Haman über all seine Hofdiener, c. 3, 1. Will auf Hamans Anstiften alle Juden
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0071, von Anub bis Apamea Öffnen
Kleider an, 1 Mos. 27, 15. Joseph andere, 1 Mos. 41, 14. Aaron die heiligen, 2 Mos. 40, 13. Eleasar Aarons, 4 Mos. 20, 26. David Sauls, 1 Sam. 17, 36. Esther königliche, Esth. 5, 1. die Gibeomter alte, Jos. 9, 5. Thamar Wittwenkleider, 1 Mos. 38, 19
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0078, von Areopagus bis Arimathia Öffnen
für Kundschafter hielten, 2 Sam. 10, 3. Saul, welcher David für einen Feind hielt, 1 Sam. 22, 29. Aridai Starker Löwe. Der neunte Sohn Hamans, der mit seinen Brüdern erwürgt wurde. Esth. 9, 9. Aridatha Ein Gesetz des Fluchs oder Löwens
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0084, von Asareel bis Asche Öffnen
bußfertiges Herz, Reue und Leid über die Sünde anzeigen wollte. Dergleichen haben gethan Esa. 58, 5. Jer. 25, 34. Klagel. 3, 16. Ezech. 27, 30. Mich. 1, 10. Daniel, Dan. 9, 3. Esther, Stück 3, 2. Hiob, Hiob 2, 8. c. 42, 6. Israeliten, Jer. 6
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0096, von Aufmerken bis Aufnehmen Öffnen
als einen Engel GOttes, Gal. 4, 14. die Galiläer Jesum, Joh. 4, 45. Martha JEsum, Luc. 10, 38. Mardochai die Esther, Esth. 2, 7. 15. Die Melitenser den Paulus, A.G. 28, 2. Die Philipper den Epaphroditus: So nehmt ihn auf in dem HErrn mit allen Freuden
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0110, von Ausgang des heiligen Geistes bis Ausgießen Öffnen
ausgebe (verheirathe) vor der Nettesten, 1 Mos. 29, 26. Ahasverus gab Geschenke aus, Esth. 2, 18. Ausgehen §. 1. S. Ausgang, Ausführen. I) Es ging aus: Isaac zu beten, 1 Mos. 24, 63. Rahel ging die Seele ans (verließ ihre Wohnung, und ging an
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0129, Barmherzigkeit GOttes Öffnen
. Ist das deine Barmherzigkeit an deinem Freunde? 2 Sam. 16, 12. Auch den Kindern Barsillai sollst du Barmherzigkeit beweisen, 1 Kön. 2, 7. Joas gedachte nicht an die Barmherzigkeit etc., 2 Chr. 24, 22. Esther fand Barmherzigkeit vor Ahasverus, Esth
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0141, von Befreunden bis Begehren Öffnen
wir Amos 4, 12. mit wahrer Buße und Glauben, weil es noch Zeit ist, begegnen sollen. §. 3. II) Zustoßen, widerfahren, über den Hals kommen, in etwas z. B. Unglück gerathen, 1 Mos. 42, 4. 29. 38. c. 44, 34. c. 49, 1. 5 Mos. 31, 29. Esth. 4, 7. c. 6, 13
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0165, von Beständiglich bis Bestehen Öffnen
. II) Im Glauben. S. Abfallen §. 2. S. 1 Cor. 16, 13. Eph. 6, 14. 2 Tim. 3, 14. Eine solche Beständigkeit haben erwiesen: Daniel, der den Bel nicht anbeten wollte, Bel 3. Mardachai, Esth. 3, 3 f. Mathathias und seine Söhne, 1 Macc. 2, 16. S. v, 42
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0166, von Bestellen bis Bestreiten Öffnen
: der HErr kennet die Seinen, 2 Tim. 2, 19. §. 2. Daher zeigt es II) eine Gültigkeit und Tüchtigkeit an, um den bei einer Sache vorhabenden Zweck zn erhalten. Vom Bund, Ezech. 17, 14. Ob solches Thun Mardachai bestehen würde, Esth. 3, 4
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0174, von Bettlein bis Bewägen Öffnen
. Die Knechte vor Haman die Knie, Esth. 3, 2. Die Kriegsknechte vor JEsu (spottweise), Matth. 27, 29. Mardachai nicht vor Haman, Esth. 3, 5. Und ich will lassen übrig bleiben 7000 in Israel, nämlich alle Knie, die sich nicht gebeuget haben vor
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0213, Buch Öffnen
in das Kuch Esther) zu schreiben, Esth. 9, 32. Ach, daß sie (meine Ntden) in ein Buch gestellet würden! Hiob 19, 23. c. 31, 35. Hüte dich, mein Sohn, vor andern mehr; denn viel Bücher- machens hat kein Ende; und viel Predigen macht den Leib müde, Pred
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0288, von Ehescheidung bis Eheweib Öffnen
. Das Cananäische standhaft im Glauben, Matth. 15, 21 ff. Debora, eine Prophetin und beherzt. Richt. 4, 4. 3. Elisabeth fromm, Luc. 1, 6. Esther klug und liebenswerth, Esth. 2, 17. Hanna, Samuels Mutter, andächtig, 1 Sam. 1, 11. - Tobias Weib
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0292, Ehre Öffnen
. 2. 23. dem Fleische seine Ehre thun heiße, ist klar aus 1 Tim. 4, 8. c. 5, 23. Röm. 13, 14. Ganz Iuda und die zu Jerusalem thaten Hiskia Ehre nach seinem Tode, 2 Chr. 32, 33. Was haben wir Mardachai Ehre und Gutes dafür gethan? Esth. s, 3
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0348, von Erhitzen bis Erhöhen Öffnen
werden, Rom. 9, 17. vergl. 2 Tim. 2, 11 ff. * Hislia vor allen Heiden, 2 Chr. 32, 23. Haman über die Fürsten und Knechts des Königs, Esth. 5, 11. Die (Gottlosen) sind eine kleine Zeit erhaben, Hiob 24, 24. §. 4. Von GMt. Dieser
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0390, von Faste bis Fasten Öffnen
Sllul und Ionathan, 2 Sam. 1,12. Esra mit den Seinigen, Esr. 6, 23. Die Juden zur Zeit der Esther, Esth. 4, 3. 16. Die Niniviten, Ion. 3, 5. 7. Die zu Bethulia, Jud. 4, 7. 11. c. 6, 19. *" David wegen seines todtkranken Kindes, 2 Sam. 12, 16
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0394, von Feiertag bis Feind Öffnen
Mann, 1 Sam. 9, 2. Esther eine seine Dirne, Esth. 2, 7. 9. z. 2. II) Gitt, a) natürlich, wenn etwas die gehörigen Eigenschaften hat, bequem, 1 Cor. 7, 35. b) moralisch, recht, wahrhaft, Marc. 7, 6. mit dem Gesetz übereinstimmend, lobenswerch
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0407, von Flasche bis Fleisch Öffnen
. 3, 5. Ios. 13, 30. 1 Kön. 4, 13. Esth. 9. 19. Hab. 4, 14 ;c. Gehet hin in den Flecken, Matth. 21, 2. Zween Jünger gingen in einen Flecken, Luc. 24. 13. z. 2. Des Pardcrs Flecken, Ier. 13, 23. der Schafe, 1 Mos. 30, 32. z. 3. NaLula, z. B. des
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0414, von Frager bis Frei Öffnen
) Liebe ist mir sonderlicher gewesen, denn Frauen- (eheliche) Liebe ist, 2 Sum. 1, 26. 8. 3. Frauenlist. Es ist keine List über Frauen-List, Sir. Z5, 18. z. 4. Frauenschmuck. Esth. 2, 12. 8. 5. Der Frauen Weise, 1 Mos. 31, 35
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0438, Fuß Öffnen
. 11,8. Abigail dem David, 1 Sam. 25, 24. Die Wittwe dem Elisa, 2 Kön. 4, 37. Esther AhaZveruZ, Esth. 8, 3. Cornelius dem Petrus, A.G. 10, 35. Der Kerkermeister dem Paulus und dem Silas, A.G. 16, 29. Johannes einem Engel (in der Meinuna, cr sei
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0534, von Guter bis Gutes Öffnen
sein, 2 Chr. 19, 11. Der Gute wird erben auf Kindes Kind, Sprw. 13, 22. Die Böfen müssen sich bücken vor den Guten, Sprw. 14, 19. vergl. Esth. 6, 10. Wie es dem Guten geht, fo geht es auch dem Sünder, Pred. 9, 2. (Gehen ß. 4.) Er lässet
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0537, von Habel bis Hader Öffnen
, Zach. 12,11. vergl. 2 Chr. 35, 24. 25. 1. Hadasa; 2. Hadassa 1) Neustadt. Eine Stadt im Stamm Iuda, Ios. 15, 37. 3) Myrrhenbüschlem, der Esther Zuname, Esth. 2, 7. Hader Bedeutet alle Arten der Uneinigkeit, insofern sie laut ansbrechen in Worte
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0679, von Kriegen bis Krone Öffnen
. Könige, 2 Sam. 1, 10. 2 Chr. 23, ii. Sir. 47, 7. Königinnen, Esth. 1, 11. c. 2, 17. Vornehme und geehrte Personen, Esth. 6, 6. c. 8, 15. Und ist dem die Krone aufgesetzt, auf den man nicht gedacht hätte, Sir. 11, 6. So wohl bei dem
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0729, von Männin bis Maria Öffnen
. 12, 12. c. 15, 37. (N. A.: Eine Person mit dem ersten, s. Niisnwnt II. 97?110.) Mardachai Bitterer, Zerreiber. Ein Vetter der Königin Esther, Esth. 2, 5. c. 8, 1. Marder Eine Feldkatze, Esa. 34, 14. Maresa Hauptstadt. Eine Stadt im Stamme
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0804, von Psalter bis Purpur Öffnen
. 15. Adar (März) fallendes Fest, zum Andenken an die durch Esther bewirkte Errettung der Inden von dem blutgierigen Anschlage Hamans; erst uuter dem Xerres von Mar-dochai eingeführt, Esth. 9, 26. Es wird ziemlich wie ein Vacchusfest gefeiert. S. Iahn
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0879, von Schön bis Schonen Öffnen
, 11. Rebecca, i Mos. 24, ly. Rahel, 1 Mos. 29, 17. Naemi (schiln), Ruth 1, 20. Abigail, 1 Sam. 25, 3. Bathseba, 2 Sam. 11, 2. Thamar, 2 Sam. 13, 1. c. 14, 27. Abisag, i Kön. i, 3. Vasthi, Esth. i, n. Esther, c. 2, 7. Judith, c. 8, 6
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0904, von Senfkorn bis Setzen Öffnen
. Ein Sohn Sebulons, 1 Mos. 46,14. l. Seres; 2. Sergius 1) Des Elends Krone. Hamans Weib, Esth. S, 10. 2) Verwickelt. Landvoigt in Cypern, A.G. 13, 7. 1. Seron; 2. Serubabel 1) Fürst. Hauptmann in Syrien, 1 Macc. 3, 13. 2) Zu Babel geängstigt. Ein
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1022, von Urtheilen bis Vater Öffnen
, ans einem Vuch angeführt, welche nicht wohl zn übersetzen. 2) Oelba'um. Ein Sohn Hamans, Esth. 9, 9. t. Vaphsi; 2. Vasni; 3. Vasthi 1) Zerbrccher. Einer aus dem Stamm Naph-thali, 4 Mos. 13, 15. 2) Der Andere. Der erste Sohn Samuels, 1 Chr. 7, 28
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1041, von Verheißung bis Verhüllen Öffnen
Sam. 15, 30. David, 2 Sam. 19, 4. Haman, Esth. 6, 12. Sie gehen traurig und betrübt, und verhüllen ihre Häupter, Ier. 14, 3. Du sollst deinen Mund nicht verhüllen, und nicht das Trauerbrod essen, Ezech. 24, 17. 22. Und (die Wahrsager) müssen
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0992, von Biergelden bis Bierstadt Öffnen
und durch trefflich gemalte Kostümpracht und kunstgewerbliches Beiwerk aufzuputzen weiß. Auch malte er einige Idealgestalten: Zigeunerkönigin (1877) und Esther (1880). B. ist Mitglied und seit 1878 Professor an der Berliner Akademie. Biermann, Karl Eduard
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0490, von Grund (Stadt) bis Grundbau Öffnen
sind: Die Prophetin Deborah über den Verfall ihres Volks klagend (1861; Kunsthalle in Karlsruhe), Hagar und Ismael in der Wüste (1867), Esther, Büßende Magdalena, Rebekka am Brunnen, Ruhe auf der Flucht nach Ägypten (Karlsruhe, Kunsthalle); ferner
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0496, von Pseudoparenchym bis Pskow Öffnen
aus Flachsbrecherei und Lederfabrik ation (Juchten) kommen, und 215 km Eisenbahnen. Handel wird getrieben in Ausfuhr von Flachs, Fischen, Bauholz, Leder. Die Bevölkerung besteht neben Großrussen aus Esthen (im nordwestl. Teil
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0150, von Dröhmer bis Dubois-Pigalle Öffnen
Routine und Eleganz durchgeführten Stiche sind: Esther vor Ahasverus, nach Schrader; die Ehebrecherin vor Christus, nach Plockhorst; Johannes als Kind an der Quelle mit dem Lamm, der Christuskopf auf dem Schweißtuch, Leda, Jupiter und Io, alle vier
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0603, Malerei (hervorragendste Schöpfungen seit Cimabue) Öffnen
.); Veit (Berlin, N.-G.). Erzengel, s. »Michael, St«. Eschenallee, die - Hobbema (London, N.-G.). Eselsbank, die - Igler (1880). Esther - Filippino Lippi (Florenz, Palast Torrigiani); Michelangelo (Rom, Sixtinische Kapelle); Schrader (Berlin, N.-G
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0055, Anbeten Öffnen
, 1 Sam. 20, 41. Joab den David, 2 Sam. 14, 22. Josua den Enget, Jos. 5, 14. Der Jüngling, der dem David Sauls Tod verkündigte, 2 Sam. 1, 2. Die Knechte des Ahasuerus den Haman, Esth. 3, 2. 5. Mephiboseth den David, 2 Sam. 9, 8. Nathan den David
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0134, von Bauer bis Baum Öffnen
. 13. Ezech. 20, 23. Bigthan und Theres werden an Bäume gehängt, Esth. 2, 23. Haman wurde an den Baum gehängt, den er für Mardochai machen lassen, Esth. 5, 14. c. 6, 4. c. 7, 9. 10. c. 6, 7. ingleichen seine zehn Söhne, ib. c. 9, 13. 25. Ein
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0367, von Erschrecklich bis Erstatten Öffnen
in Samuels Gestalt, i Sam. 28, 20. David vor dem Schwert des Engels, i Chr. 22, 30. Esther über die Verfolgung der Juden, Esth. 4, 4. Rama, Esa. io, 29. Egypten, wenn der HErr die Hand über sie weben wird, Esa. 19, 16. 17. Afsur, vor der Stimme des
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0522, von Gottselig bis Götze Öffnen
Benjamins nach sich, c. 20, 46. Nabal starb durch plötzliche Krankheit, 1 Sam. 25, 3. 38. Seba verlor den Kopf, 2 Sam. 30, i. 22. Athalia getödtet, 2 Chr. 22, 3. c. 23. 15. Haman ließ für Mardachai einen Galgen bauen, er wurde selbst daran gehenkt, Esth
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0610, von Hurisch bis Hüter Öffnen
. des Königs, Esth. 2, Li. Vei JEsu Kreuz, Matth. 27, 36. Beim Gefängniß, A.G 12, 6. Ich will lieber der Thür hüten in meines GOttes Hause, denn lange wohnen in der Gottlosen Hütten, Ps. 84, 11. z. 3. III) Von der sorgfältigen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1130, von Zornig bis Zubereiten Öffnen
. Ahasverus auf Vasthi, Esth. 1, 12. Haman auf Mardachai, Esth. 5, 9. HerodeZ wegen der Weisen, Matth. 2, 16. der Hausherr wegen der undankbaren Gäste, Luc. 14, 21. Der HErr über Moses, 2 Mos. 4,14. über Salomo, 1 Kön. 11, 9. Der Gottlose ist so stolz