Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach fournier hat nach 1 Millisekunden 93 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0012, von Fournier (Hugues Marie Henri) bis Fournieren Öffnen
10 Fournier (Hugues Marie Henri) - Fournieren toirs clu ?0Qt-^l6ul)> (2 Bde., 1861), " OliroinHiieL 6t i6A6iiä63 cl68 IU68 äs I'ari8" (1864) und "I'H113 3, tr^v6r8 168 ÄZ68" (1876). Von seinen Ausgaben und Schriften zur Litteraturgeschichte
80% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0011, von Fourierismus bis Fournier (Edouard) Öffnen
9 Fourierismus - Fournier (Edouard) arbeiter an der "v68ci-iptioii äe i'^F^pte", deren meisterhafte histor. Einleitung ihn znm Verfasser hat. Nach der Rückkehr nach Frankreich wurde er 1802 zum Präfekten des Isc-rc-Departements ernannt
79% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0145, von Fourniere bis Frauenhaar Öffnen
145 Fourniere - Frauenhaar natürlich einen mannigfachen Wechsel der Druckdessins zeigen, auch streifig, karriert, einfarbig etc. vorkommen. Sie werden in französischen, englischen und deutschen Seidenmanufakturen angefertigt. Verzollung
79% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0342, von Foster bis Frankreich Öffnen
Geschäften zu leben, und wurde nach Windoms (s. d.) Tod vom Präsidenten Harrison zum Bundesschatzamtssekretär berufen. Fournier, August, Historiker (Bd. 18), wurde 1891 in Teschen in Böhmen an Stelle von Kurtz zum Mitglied des österreichischen
69% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0472, von Fourierismus bis Fourth party Öffnen
Deutsche übersetzt. Auch lieferte er namhafte Beiträge für die geognostische Kartierung Frankreichs und gab eine umfangreiche "Géologie lyonnaise" (Lyon 1862) heraus. Fournier (spr. furnjeh), 1) Marc Jean Louis, gewöhnlich Marc-F. genannt, franz
60% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0221, von Marcello bis Marcgraviaceen Öffnen
er infolge einer Kabinettskrisis Simon weichen. In dem zweiten Ministerium Dufaure vom 13. Dez. 1877 bis 3. März 1879 war er wiederum Minister des Innern. Seit 1884 ist er Senator. Marc-Fournier, Schriftsteller, s. Fournier 1). Marcgraviaceen
40% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0579, von Marceller bis March (Bezirk) Öffnen
Tridentinischen Konzil. Er regierte nur 22 Tage. Marc-Fournier, s. Fournier, Marc Jean Louis. Marc-Girardin, franz. Schriftsteller, s. Saint-Marc Girardin. Marcgravĭa, Pflanzengattung, s. Bestäubung. March, slaw. Morava, bei den Alten Marus
40% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0315, von Formosa bis Frank Öffnen
) Nicolas, franz. Finanzminister. Vgl. Lair, Nicolas F. (Par. 1890). Fournier (spr. furnjeh), August, Historiker, geb. 19. Juni 1850 zu Wien, besuchte zuerst die Handelsakademie in Wien, studierte dann aber daselbst Geschichte, erwarb 1872
18% Emmer → Hauptstück → Erklärung der technischen und fr[...]: Seite 0787, Erklärung der technischen und fremden Ausdrücke Öffnen
zur Wand- und Bodenbekleidung. Folie: Unterlage, Metallunterlage, z. B. unter Glasspiegeln, geschliffenen Steinen u. s. w. Fond: Grund, Mittelstück. Fournier: Überzug aus dünnen Holzplatten. Fresko: Al fresko (auf dem Frischen
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0013, von Fourniermaschine bis Fourniersäge Öffnen
und Anpressen zuerst auf der einen Fläche. Nach dem Trocknen fchneidet man in die gegen das Blind- holz gekehrte Seite des Fourniers an der Stelle, wo dasfelbe die zu belegende Kante überragt, mit der sog. Kippsäge oder dem Kippeisen eine fast bis an
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0014, von Fournierschneidemaschine bis Foville Öffnen
, eine Maschine zum Schneiden der Fourniere als Ersatz der Four- niersäge (s. d.). Vei den erstell Ausführungen der F. versuchte man die Fourniere mit Messern von trock- nen Holzblöcken abzutrennen. Da man jedoch hier- bei kein zusammenhängendes Vlatt
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0300, Technologie: Holz, Kautschuk, Leder etc.; Luftschiffahrt; Maschinen etc Öffnen
Böttcher Boisage, s. Boiserie Bois durci, s. Plastische Massen Boiserie Bret Büttner, s. Böttcher Drechseln Ebeniren Écaille Faisserie Falz Faß Fourniere Fourniren Füllung Furnier, s. Fourniere Futaille Glacéhandschuhe, s. Handschuhe
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0205, Holz Öffnen
in feuchter Luft bald morsch. Die Stammenden und Wurzeln der Birke geben öfter sehr schönes Maserholz zu Fournieren und allerhand andern hübschen Arbeiten. - Lindenholz. Die beiden deutschen Lindenarten, Sommer- und Winter- oder Steinlinde (Tilia
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0206, Holz Öffnen
Nußbaummöbel; heutzutage werden solche zwar auch noch gefertigt, das meiste Holz jedoch in Form von Fournieren verarbeitet. Stämme wie Fourniere bilden einen ziemlich bedeutenden Handelsartikel; die deutsche Ware kam früher vorzugsweise
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0354, von Kippsäge bis Kiptschak Öffnen
. Die optische Achse des Fernrohrs liegt senkrecht über der Visierkante des Lineals. Kippsäge , s. Fournieren (Bd. 7, S. 11a) . Kippwagen , s. Transportable Eisenbahnen . Kipse , die Häute eines kleinen Rinderschlags in Ostindien
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0479, von Schmitzberger bis Schneider Öffnen
, widmete sich anfangs der Kupferstecherkunst und stach z. B. die Krönung der heil. Jungfrau nach Flandrin (1861), ging aber 1863 zur Malerei über und wurde hierin Schüler von Drolling und Fournier. Gerühmt werden z. B. seine Genrebilder: die Rückkehr vom
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0177, von Napoleon II. bis Napoleon III. Öffnen
.), Thibaudeau (6 Bde., ebd. 1827-28), Lanfrey (5 Bde., ebd. 1867-75; deutsch, 7 Bde., Mind. 1884-87), Seeley (Lond. 1886); ferner die Werke von Bignon (s. d.), Thiers (s. d.), Schlosser (3 Bde., Frankf. 1832-35), Fournier (3 Bde., Prag und Lpz. 1886-89
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0128, Literatur: Allgemeines Öffnen
) J. Jacques Ant. Auger, 2) Louis Simon Barbier, 1) Ant. Alexandre Baret Berger de Xivrey Challemel-Lacour Champollion-Figeac, 3) Aimé Demogeot Desfontaines, 1) Pierre Francois Duméril, 3) Edelestand Faugère Fournier, 2) Edouard Fréron
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0139, Literatur: französische Öffnen
Feydeau Flaubert Florian Fontan Fontanes Fontenelles Foucher Fournier Frémy Gaboriau * Gacon Garnier, 1) Robert Gasparin Gautier, 1) Théophile Genoude Gilbert, 1) Gabriel, 2) Nic. Jos. Laurent Girardin, 1) René Louis 5) Emile de
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0478, Altona Öffnen
- und Goldleisten, Chemikalien, Kaffeesurrogate, Seife, Öl- und Wagenfett, Petroleumöfen, Wagen, Schokolade, Papier und Tüten, Strohhüte, Schuhwaren, Guttapercha, Farbholzextrakt, Leder und Möbel; Korndampfmühlen, Brauereien, Eisengießereien, Holz- und Fournier
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0353, von Kipling bis Kippregel Öffnen
(Nordamerika) nieder. Kippeisen, s. Fournieren (Bd. 7, S. 11 a). Kippen, im Seewesen, s. Kaien. Kipper und Wipper (von Kippen, d. h. Geld beschneiden, und Wippen, d. h. wägen), im 17. Jahrh. diejenigen Münzherren, welche das gute Geld einschmolzen
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0064, Leipzig (Stadt) Öffnen
& Edlich, 1081), Celluloidwäsche (Deutsche Celluloidfabrik), Korb-, Drechsler- und Schnitzwaren (8 Betriebe, 145 Arbeiter), Spiel- und Holzwaren, Bürsten, Goldleisten und Rahmen (7; 305), Jalousien, Möbeln, Parkett und Fournieren
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0869, von Arrieregarde bis Arrivabene Öffnen
gebildeten Kohorten. Im Frühjahr 1813 wurde er Kommandeur des 3. Kavalleriekorps der Armee, im Mai Gouverneur von Leipzig, ließ trotz des Waffenstillstandes das Lützowsche Freikorps durch Fournier bei Kitzen überfallen, nahm im August an dem
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0389, von Barometerblumen bis Baronius Öffnen
Marc-Fournier verheiratet, hat sich ebenfalls als talentvolle Schauspielerin wie nebenbei als Zeichnerin und Holzschneiderin bekannt gemacht. Baronāt (Baronie), Stand, Besitzung eines Barons. Baronesse (franz. baronne), Baronin. Baronet
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0577, von Beaumaris bis Beaumont Öffnen
.) mit Anmerkungen; seine "Œuvres complètes" gaben Moland (1874) u. Fournier (1875) heraus. Vgl. Loménie, B. et son temps (3. Aufl., Par. 1873, 2 Bde.); Huot, B. en Allemagne (das. 1869). Beaumaris (spr. bomerris), Hauptstadt der Insel Anglesey
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0761, Camoens Öffnen
. 1591) u. a.; ins Italienische von Paggi (Lissab. 1659, Turin 1772); ins Französische von Fournier und Desaules (in Prosa, 1825; neue Ausg. 1847), Millié (1811), Ragon (1842), Albert (1858), Azevedo (1869) etc.; ins Englische von Fanshaw (1655), Mickle
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0023, von China (neueste Geschichte) bis China (Porzellan) Öffnen
und Bacninh vertrieb, und zwang Anam zur Unterwerfung unter seine Hoheit. Außer stande, seine Ansprüche mit Waffengewalt gegen die Franzosen zu verteidigen, schloß der chinesische Vizekönig Lihungtschang 1884 mit dem französischen Bevollmächtigten Fournier
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0188, von Cobequid Hills bis Cocceji Öffnen
als entschiedenen Verfechter der alten Regierungsweise und unermüdlichen Bekämpfer der aus der französischen Revolution hervorgegangen politischen Ideen und Institutionen. Vgl. Fournier, Gentz und C. (Wien 1880). Cobequid Hills, ein Höhenzug
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0336, von Flaggengala bis Flamberg Öffnen
in Fourniers "Hydrographie" von 1643 beschrieben: rotes Flaggtuch mit drei weißen Türmen. Flaggengala, das Schmücken der Takelage der Schiffe bei festlichen Gelegenheiten mit sämtlichen Flaggen (einschließlich der Signalflaggen). Die deutsche
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0946, von Gasthaus bis Gastmahl Öffnen
und Fournier, Histoire des hôtelleries (Par. 1859); Guyer, Das Hotelwesen der Gegenwart (2. Aufl., Zürich 1885); Stab, Das Hotel, seine Verwaltung und Bedienung (Halle 1876). Gastieren, Leute als Gäste bewirten; Gastwirtschaft treiben; als Schauspieler
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0116, von Genu bis Genua Öffnen
.); Fournier, G. und Cobenzl (Wien 1880). 2) Wilhelm, Maler, geb. 9. Dez. 1822 zu Neuruppin, hatte bereits mehrere Semester die Universität besucht, als er sich im 21. Jahr entschloß, zur Malerei überzugehen. Er besuchte die Akademie zu Berlin
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0685, von Holzschnitt bis Holzschuher Öffnen
Originalwerke älterer und neuerer H., sodann die Spezialwerke über einzelne Fragen, z. B. Spielkarten, Totentänze etc., namentlich auch Bartsch' "Peintre-graveur". Von ältern allgemeinen historischen Werken über die H. sind die von Fournier le Jeune (Par
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0239, von Johann George bis Johanna Öffnen
behandelt; denn J. war wohlunterrichtet und namentlich in der klassischen Litteratur sehr belesen. Herausgegeben ist es in Böhmers "Fontes rerum germanicarum", Bd. 1. Vgl. Fournier, Abt J. (Berl. 1875); Mahrenholtz, J. als Historiker ("Forschungen zur
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0799, von Kitze bis Kiwi Öffnen
Napoleons, der sich den Wortlaut des Poischwitzer Waffenstillstandes zu nutze machte, um diese "brigands" zu vernichten, von französischen und württembergischen Truppen unter Fournier und Normann verräterisch überfallen und größtenteils aufgerieben
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0379, von Labradorthee bis Labyrinth Öffnen
enthalten sind. Vgl. Fournier, La comédie de L. (2. Ausg., Par. 1872); Rahstede, L. und seine Charaktere (Oppeln 1886); Allaire, L. dans la maison de Condé (Par. 1886, 2 Bde.). Über die "Schlüssel" vgl. Janet (in der "Revue des Deux Mondes", 15. Aug
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0512, von Lanzarote bis Lao Öffnen
garnie oder fournie) erhielt. Vgl. Ulanen und Gleve. - Über prähistorische Lanzen und Lanzenspitzen s. Metallzeit und Steinzeit. Lanzelot vom See, s. v. w. Lancelot vom See. Lanzenfest (Festum armorum Christi oder lanceae et clavorum Domini
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0699, von Leoninische Stadt bis Leopard Öffnen
. Die Ware hat ihren Namen von der spanischen Stadt Leon, wo sie nachweislich zuerst dargestellt wurde, und seit der Einführung durch Fournier 1570 ist Nürnberg der Hauptsitz dieser Industrie. Man verarbeitet echten Gold- und Silberdraht, leonischen
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0722, von Molimina bis Molique Öffnen
. 1872); J. ^[Jules] Claretie, M., sa vie et ses oeuvres (1873); Lotheißen, M., sein Leben und seine Werke (Frankf. 1880); Mahrenholtz, Molières Leben und Werke (Heilbr. 1881); Fournier, Études sur la vie et les œuvres de M. (1884); Copin, Histoire des
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 1007, Napoleon (N. II. und III.) Öffnen
, vollendet von Kalckstein, Berl. 1871-87, 7 Bde.), der besonders viel zur Zerstörung der Napoleonischen Legende beigetragen hat; Jung ("Bonaparte et son temps, 1769-99", Par. 1880-81, 3 Bde.), Fournier ("N. I.", Leipz. 1886 ff.) und Taine ("N
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0047, von Pica bis Piccini Öffnen
" ist eine Übersetzung des Lustspiels "Encore des Ménechmes". Das "Théâtre de P." (1812, 6 Bde.; 1821, 8 Bde.; neue Ausg. von Fournier, 1879) enthält nur die Stücke, welche der Autor selbst des Druckes für würdig hielt. Außerdem schrieb er eine Reihe
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0383, von Preußisch-Eylau bis Preyer Öffnen
und Fournier auf die Bühne gebracht worden. Seine übrigen Werke, denen man die Flüchtigkeit des Plans und die Schnelligkeit der Abfassung anmerkt, sind vergessen. Seine "Oeuvres ^[Œuvres] choisies" sind veröffentlicht mit denen von Le Sage (Par
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0665, von Registrieren bis Regnault Öffnen
. 1820, 4 Bde.), Michiels 1854, 2 Bde.), Fournier (1875). Vgl. Mahrenholtz, Jean Franç. R. (Oppeln 1887); Marchéville, Bibliographie des œuvres de J. F. R. (Par. 1877). Regnaud de Saint-Jean d'Angely (spr. rönoh d'ssäng-schang dangschli), Auguste
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0818, von Ricke bis Ridderstad Öffnen
chancre" (hrsg. von Fournier 1857, 2. Ausg. 1860). Seine "Pathologie und Therapie der venerischen Krankheiten" wurde nach seinen Vorträgen und Bemerkungen von Lippert (Hamb. 1846) und Türck (Wien 1846) bearbeitet. Ricotti, Ercole, ital
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0632, Schriftgießerei Öffnen
Gießer P. S. Fournier geschaffene Maßeinheit, beträgt, schuf hierin Besserung; doch H. Berthold in Berlin gebührt das Verdienst, ein einheitliches, jetzt von allen deutschen Gießern angenommenes Typometer geschaffen zu haben. Das im Gießofen
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0633, von Schriftgranit bis Schriftstellervereine Öffnen
50,000 fertige Typen, die sofort, wie sie aus der Maschine kommen, zum Satz verwendet werden können Vgl. Fournier le Jeune, Manuel typographique (Par. 1764, 2 Bde.); Henze, Handbuch der S. (Weim. 1844); Smalian, Handbuch für Buchdrucker im Verkehr
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0451, von Swietenia bis Swift Öffnen
curandis morbis" (Leid. 1741-42, 5 Bde.; neue Ausg., Tübing. 1790, 8 Bde.). Vgl. Beer, Friedrich II. und van S. (Leipz. 1873); Fournier, Gerh. van S. als Zensor (Wien 1877); W. Müller, Gerh. van S. (das. 1883). - Sein Sohn Gottfried van S., geb. 1734 zu
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0219, Denkmäler (Übersicht der merkwürdigsten Porträtstatuen) Öffnen
- Franc. Rizzi, Padua Bach, Joh. Sebastian, Tonsetzer - Donndorf, Eisenach Baer, Karl Ernst v., Naturforscher - Opokuschin, Dorpat Balbo, Cesare, Staatsmann - Bela, Turin Balzac, Honore de, Romanschriftsteller - Fournier, Tours Bandini, Sallustio
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0225, Denkmäler (Übersicht der merkwürdigsten Porträtstatuen) Öffnen
, William, Dichter - Ward, New York; Sheemakers, London; Ronald Gower, Stratford on Avon; Ferd. Miller jun., St. Louis; Fournier, Paris Simonetta, Hauptmann im ital. Unabhängigkeitskrieg - ..., Intra Sixtus V., Papst - Calcagni, Loreto Sloanne
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0927, von Mandron bis Marinereservepflicht Öffnen
, Madura 1» Marbach (Abtei), Egisheim Mar bar Aschi, Jüdische Litt. 296,1 Marbel, Klicker ^I«.r derm^'o, Kalifornien 393,2 Marbore, Oberpyrenäen Marbur, Schlankaffe Marcabrun, Provensalische Litt. 426,1 Marc-.Fournier, Telphine
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0008, VIII Öffnen
147 Cuno, Joh. Gustav 166 Diercks, Gustav 202 Dove, Alfred 206 Egger, Joseph 215 Fischer, Karl 287 Fournier, August 299 Gaedeke, Arnold Heinrich 320 Gilbert, Otto 367 - Gustav 367 Grauert, Herm. Heinr. 375 Hartfelder, Karl 402
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0350, von Geoffroy Saint-Hilaire bis Geographische Forschungsreisen Öffnen
, Bonaccorsi, Péroz, Oberdorf, Martin, Reichemberg, Vittu de Kerraoul, Famin, Rouy, Fournier, Vallière, Plat, Audéoud und Radisson) mit einem so dichten Netze von Routen überzogen worden, daß er in den Hauptsachen für erforscht gelten kann. Die Reisen
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0550, Kulturgeschichtliche Litteratur (Neuzeit: Deutschland, Niederlande etc.) Öffnen
« (Stuttg. 1890), die Geschichte einer jener mächtigen Handelskompanien, welche um die Wende des Mittelalters und der Neuzeit sich eine so gewaltige Stellung erwarben. Beiträge zur Geschichte des österreichischen Handels gibt A. Fournier, »Eine amtliche
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0462, Historische Litteratur 1890/91 (Österreich, Schweiz, Frankreich) Öffnen
Frankreichs zu Deutschland im Mittelalter ist von Interesse P. Fournier, »TTTTT« (Par. 1891). Der Verfasser, der mit der einschlägigen deutschen Litteratur gut vertraut ist, behandelt in ansprechender Darstellung den Kampf um das burgundisch
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0042, von Abessinischer Brunnen bis Abfangen Öffnen
Gold-, Silber- oder Kupferbleche 66-70 kg Platten zum Münzenprägen; aus 1 cbm Holz oft nur 0,5 cbm Fourniere; aus 100 kg roher Baumwolle gewöhnlich 70-80 kg Garn; aus 100 kg roher, trockner Leinstengel 9-15 kg reinen, spinnbaren Flachs; aus 100 kg roher
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0846, von Arecibo bis Arenberg Öffnen
. 1882); Fournier, Le royaume d'Arles, 1138-1378 (Par. 1891). Arelate, alter Name der Stadt Arles (s. d.). Arelate, röm. Kolonie in Noricum, s. Pechlarn. Arelatisches Reich, s. Arelat. Aremberg, s. Arenberg. Aremorica, s. Armorica
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0164, von Aussig bis Aussperrung Öffnen
und Terralith, Chemikalien (1000 Arbeiter, eine der größten chem. Fabriken Mitteleuropas), Paraffin, Wagenöl, ätherischen Ölen, Dachpappe, Bändern, Fournieren, Knöpfen, Klavieren, Leder, Malz, Mineralwasser und Lack; Glashütte, bedeutenden Schiffbau und Handel
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0224, von Azoospermie bis Azoren Öffnen
Bergen Schnee. Zu Ponta-Delgada beträgt die mittlere Jahrestemperatur 17,7° C. (Sommer 20,7, Winter 13,1). Die Luft ist oft so feucht, daß Tapeten und die Fourniere der Möbel sich loslösen. Ein immergrüner Lorbeerwald reicht hier bis zu einer Höhe
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0601, von Beaumaris bis Beaumont (Ortsname) Öffnen
Hamburg und lebte in größter Dürftigkeit, bis er 1796 zurückkehren durfte. In den letzten Lebensjahren fast ganz taub, starb er 19. Mai 1799 zu Paris. B.' Werke gaben Gudin de la Brenellerie (7 Bde., Par. 1809), Moland (1874), Fournier (1876) heraus
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0660, Buchdruckerkunst Öffnen
; in Österreich entwickelten Trattner und Traßler als Drucker und Verleger, vor allem auch als Nachdrucker eine große Thätigkeit. In der Schweiz zeichneten sich Haas Vater und Sohn durch typographische Kunstfertigkeit aus. In Frankreich schnitten Fournier
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0666, von Buchdruckerschulen bis Buchdruckerwappen Öffnen
(ebd. 1875); Fournier, Traité de la typographie (3. Aufl., Tours 1870); Lefevre, Guide ^[Spaltenwechsel] pratique du composituer et de l'imprimeur (Neue Ausg., Par. 1883); MacKellar, American Printer (Philad. 1868); Ringwalt, American Encyclopædia
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0768, Burgund (Landschaft) Öffnen
, Das Verhältnis des Arelats zu Kaiser und Reich vom Tode Friedrichs I. bis zum Interregnum (Berl. 1881); O. Winckelmann, Die Beziehungen Karls IV. zum Arelat (Straßb. 1882); Fournier, Le royaume d'Arles (Par. 1891). Ein ähnliches Schicksal hatte das Herzogtum B
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0877, Camões Öffnen
italienische: Paggi, Gazzano, Anonymus, Nervi, Briccolani, Carrer, Bellotti; 9 französische: Duperron de Castera, d'Hermilly und Laharpe, Millié, Fournier und Des Paules, Ragon, Aubert, Albert, Azevedo, Cool; 1 lateinische: Thomé de Faria; 6 englische
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0323, von Cilien bis Cima Öffnen
, eine Brauerei, eine Fournier- und Parkettfabrik, eineHaloxylin-, zwei Lederfabriken, eineDampfmüble und eine Ringofenziegelei. 17 kin nordwestlich von C. in 369in Höhe das von 1100 Kurgästen besuchte. Brockhaus' Konversations-Lexikon. 14
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0669, von Ebene (schiefe) bis Eber Öffnen
- wärtig gebrauchen cs vorzüglich die Kunsttischler zum Fournieren und zur Herstellung feiner ein- gelegter Arbeiten. Anßerdem wird es zu Messer- Heften, Klaviaturen, Thürdrückcrn, Handgriffen für Metallgefäße, Stöcken, Pfeifenröbrcn und zu man
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0949, von Eiserne Maske bis Eiserner Vorhang Öffnen
.", die Franzosen Arnould und Fournier in dem Drama "I.'Ii0nim6 au Hiatus äe lsr" (1832) und Tbümmel in seinen "Reisen ins mittägliche Frankreich" haben den Gegenstand in dieser Weise behandelt. Inzwischen hatte sich ergeben, daß der Gefangene in den
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0166, Französische Litteratur (Neufranzösische Periode 1515-50) Öffnen
. E. Fournier, Le théâtre français avant la Renaissance (2. Aufl., Par. 1880); Viollet-Leduc, Ancien théâtre français (10 Bde., ebd. 1854-57); Recueil de farces etc. von Leroux de Lincy und Michel (4 Bde., ebd. 1837); Nouveau recueil de farces
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0221, Französisch-Spanisch-Portugiesischer Krieg von 1807 bis 1814 Öffnen
219 Französisch-Spanisch-Portugiesischer Krieg von 1807 bis 1814 1886–87); Yorck von Wartenburg, Napoleon I. als Feldherr, 2. Bd. (2. Aufl., Berl. 1885–88); Fournier, Napoleon I., 2. Bd. (Prag 1888); von Lettow-Vorbeck, Der Krieg von 1806
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0255, Freiburg (in Baden) Öffnen
), Papier (Flinsch), Hanf, Knöpfen, Bürsten, Fournieren, Parkett, Stahl- spänen, Schokolade- und Zuckerwaren, Kratzen, Hüten, Bilder- und Spiegelrahmen, Tabak, Ci- garren, Schaumwein, Möbeln, Maschinen, Physik, und musikalischen Instrumenten
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0425, von Furfurancarbonsäure bis Furnivall Öffnen
und Schiefer sind die Haupterzeugnisse. Den Namen F. hat die Gegend von den Ruinen der 1127 gestifteten Furneß-Abtei, einst eine der reichsten Englands. - Vgl. Richardson, F. past and present (Barrow 1880). Furnieren, s. Fournieren. Furnivall (spr
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0766, von Gendarmerie bis Genealogie Öffnen
764 Gendarmerie - Genealogie Hauptwaffe führte, fo nannte man jeden einzelnen mit seiner Gefolgschaft eine "vollzählige Lanze" (lipics fournie). Ludwig XIV. beseitigte die "Ge- folgschaften" und teilte die F6N3 ä'üi-ines in be- sondere
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0797, von Gentz (Wilhelm) bis Genua (Provinz) Öffnen
1877). - Vgl. die Biographie G.' von Haym in der "Allgemeinen Eneyklopädie" von Ersch und Gruber (Sektion 1, Bd. 57, Lpz. 1854)- Mendelssohn-Vartholdy, Friedrich von G. (ebd. 1867); Fournier, G. und Lobenzl (Wien 1880). D.ie letzten Versuche
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0307, Holz Öffnen
, wimmerigen H. mit schönen Asteinwüchsen, namentlich Nußbaum, Ulme, Zirbelkiefer, Birke, Eiche, Obstbäume, Esche, Ahorn u. s. w. werden oft sehr teuer bezahlt und als Fourniere u. s. w. verwendet. Sehr verschieden ist endlich der Heizeffekt
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0326, von Holz- und Strohinstrument bis Holzwaren Öffnen
nachdem ihre Breite die Dicke bedeutend übertrifft oder nicht. Zu erstern gehören Bohlen, Dielen, Parketts und Fourniere; zu letztern die Latten, die Stollen oder Säulen und verschiedenes kleines, zum Teil krummes Schnittholz für Wagner
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0377, von Hötensleben bis Hottentotten Öffnen
aufgeführten noch nachzutragen: der Schweizer Hotelierverein (in Basel) und der Österreichische Gastwirtsverband (in Wien), über die im H. Angestellten s. Kellner . Vgl. Fr. Michel und Ed. Fournier, Histoire des hôtelleries (Par. 1859); Guyer
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0871, von Labradorstein bis Labyrinth Öffnen
Specialisierung des Ausdrucks sich unter- scheidet. Dupin veröffentlichte nach dem Tode L. B.s dessen "Dia,IoFU68 p08tliuiii68 3ur 1e Hui6ti8N6" (Par. 1699). - Vgl. Fournier, I.a comeäis äe 1^. N. (2 Bde., 2. Ausg., Par. 1872); Rahstede, L. B. und seine
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0096, von Leoni bis Leontini Öffnen
, von der franz. Stadt Lyon, wo dieselben noch heute in vorzüglicher Güte erzeugt werden. Auch in Deutschland wird die betreffende Fabrikation an vielen Orten schwunghaft betrieben, namentlich in und bei Nürnberg, wo 1570 der Franzose Fournier
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0657, von Massenaufgebot bis Massicot Öffnen
, s. Fournieren (Bd. 7, S. 11b). Massengebirge , soviel wie Horstgebirge, s. Gebirgsbildung . Massenja , Hauptstadt von Bagirmi (s. d.), liegt westlich vom Schari in ziemlich fruchtbarer thoniger Ebene. Als sie Barth, der einzige
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0168, von Nanteuil bis Nantua Öffnen
Fournier; die Kirche Ste. Croir, 1685 umgebaut und jetzt restau- riert; die prot. Kirche u. a. Sonst sind zu bemerken das die Loire beherrschende Residenzschloß der ehe- maligen Herzöge von Bretagne (1466 umgebaut), die schöne Präfektur (1763
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0581, von Olmeca bis Olmütz Öffnen
fournieren. Ölgemälde, an denen die Leinwand Risse bekommt und abspringt, werden auf neue Leinwand gezogen. Das veränderte Aussehen, welches man nach Jahren zuweilen an gefirnißten Ölgemälden wahrnimmt, wird in vielen Fällen weniger durch chem
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0900, Paris (Kirchen) Öffnen
und das Monument Gambettas auf der Place du Carrousel. Ferner: Statue Shakespeares, am Schnittpunkt des Boulevard Haußmann und der Avenue de Messine, von Paul Fournier, 1888 enthüllt; Statue Berlioz', Place Vintimille, von Lenoir; Monument von Moncey
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0177, von Pla bis Plafondmalerei Öffnen
175 Pla - Plafondmalerei Pla, Hasen an der Sklavenküste, s. Groß-Popo. Plaatfe, s. Fehn- und Moorkolonien (Bd. 6, S. 628 d). ?1a.o2.^o (frz., spr. plakahsch'), soviel wie Four- nierplatten und fournierte Arbeit (s. Fournieren
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0709, von Registerbücher bis Regnard Öffnen
» (1696) haben sich auf der franz. Bühne erhalten. Sie sind reich an drolligen Figuren, komischen Situationen und an Witz. Außer der Ausgabe von R.s Werken in 5 Bänden (Rouen 1731) sind an Ausgaben zu nennen: Michiels (2 Bde., Par. 1855), Fournier (2
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0296, von Steiner (Jakob) bis Steingut Öffnen
, s. Fournieren. Steinfrucht oder Steinbeere (Drupa), jede Schließfrucht (s. Frucht), die im Innern einen mehr oder weniger harten, die Samen umschließenden Kern und darum eine fleischige oder faserige Hülle von oft bedeutender Ausdehnung besitzt. S
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0533, von Swedenborgianer bis Swift Öffnen
. 1741‒72; neue Ausg., 11 Bde., Würzb. 1787‒92) sichern ihm eine bleibende Stelle in der mediz. Litteratur. Seine Theorie ist aus humoralen und mechan.-dynamischen Grundsätzen zusammengesetzt. – Vgl. Beer, Friedrich Ⅱ. und van S. (Lpz. 1874); Fournier
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0552, von Syphon bis Syr Öffnen
und Therapie der S. (Würzb. 1867); Lewin, Die Behandlung der S. mit subkutanen Sublimatinjektionen (Berl. 1869); Fournier, S. und Ehe (übersetzt von Michelson, ebd. 1881); Zeißl, Lehrbuch der S. (5. Aufl., Stuttg. 1888); Sigmund, Vorlesungen über
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0598, Tallien Öffnen
; deutsch Lpz. 1871); Pichot, Souvenirs intimes sur T. (Par. 1870); Fournier, Talleyrand (in der "Deutschen Rundschau", 1888); Lady Blennerhassett, Talleyrand (Berl. 1894). Tallien (spr. -lĭäng), Jean Lambert, franz. Revolutionär, geb. 1769 zu
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0093, Universitäten Öffnen
., 1889); Thurot, De l’organisation de l’enseignement de l’université de Paris au moyen âge (1850); Laval, Cartulaire de l’université d’Avignon (Avignon 1884); Rangeard, Histoire de l’université d’Angers (2 Bde., 1868-77); M. Fournier, Les statuts et
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0421, von Vosges bis Voß (Joh. Heinr.) Öffnen
durch (1893) 548,8 km Eisenbahnen und (1895) 414,1 km Nationalstraßen gefördert wird. An höhern Unterrichtsanstalten besitzt das Departement 6 Collèges. - Vgl. A. Bailly, A. Garnier und Fournier, Le départ. des V. Description, histoire et statistique (Epinal
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0463, von Gehörfarben bis Gehverbände Öffnen
.; ohne desinfizierende Eigenschaften. Pate des Gnomes von Dr. Thomson, Bartwuchsmittel, eine rosagefärbte parfümierte Salbe aus Stärke, Vaselin und Glycerin; wirkungslos; 50 g kosten 2 M. 50 Pf., Wert 50 Pf. Pélagine, Mittel gegen Seekrankheit, von Fournier
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0687, von Kriebelkrankheit bis Kriegsgefangene Öffnen
- (Neuyork 1888); Johow, Die Kreuzerkorvctte Problem (Kiel und Lpz. 1889); Buchard, ^i-in63 ^ti-lui^0i'L8 (Par. 1891); Fournier, I^H Ü0tt6 neco3- Laii-6 (Par. und Nancy 1896). ^Kriebelkrankheit. Dieselbe tritt neben der chronischen
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0847, von Panzerplatten bis Panzerschiffe Öffnen
. - Vgl. Fournier, 1.N 1"!0tt6 ne- c688^ir6 (Par. und Nancy 1896). ^Panzerplatten. Neue Echießverfuche der Carnegiewcrke im Sept. 1895 ergaben zwar eben- falls gute Ergebnisse, indem eine 356 mm dicke Platte erst von einer 33cm-Granate mit 7673
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0013, von Biberhaare bis Bombyx mori Öffnen
. Bleu de Lyon , b. de Paris, s. Anilinb lau . Blick , s. Einkorn . Blindholz , s. Fourniere
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0474, von Prostylos bis Proteïnstoffe Öffnen
1789‒1871 (3. Aufl., Par. 1877); von Oettingen, Die Moralstatistik (3. Aufl., Erlangen 1882); Schrank, Die P. in Wien (2 Bde., Wien 1886); Stursberg, Die P. in Deutschland (2. Aufl., Düsseld. 1887); Fournier, Die öffentliche Prophylaxe der Syphilis