Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach inzest hat nach 0 Millisekunden 18 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0670, von Involutionsformen bis Inzucht Öffnen
wird schon im 12. Jahrh. genannt. Inzest (lat.), s. Blutschande. Inzestzucht, s. Inzucht. Inzucht, im allgemeinen die geschlechtliche Vereinigung unter (blutsverwandten) Gliedern derselben Abstammung bei Menschen, Tieren und Pflanzen. Paarungen
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0010, von Konkurrenz der Verbrechen bis Konkurs Öffnen
., während, wenn jene Verbrechen durch einen einzigen Akt begangen wurden, eine sogen. ideale K. vorliegt. So begeht z. B. derjenige, welcher mit seiner verheirateten Schwester den Beischlaf vollzieht, hierdurch zugleich einen Inzest und einen Ehebruch
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0853, von Küstenlafetten bis Küstenverteidigung Öffnen
besteht für die K. ein eigenes Institut (s. Coast Survey). Litteratur. Ieffers, ^autical surve^inZ (Neu- york 1871); Mayne, kraetieal not68 011 inarws 8urv6^iu3 (Lond. 1874); E. Mayer, über Küsten- aufnahmen (Lpz. 1880); Wharton, Il^äro^i'^p^ical
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0224, von Geschwader bis Geschwister Öffnen
. Fleischliche Vermischung zwischen ihnen ist als Blutschande (s. Inzest) strafbar. G. sind von der Pflicht, gegeneinander Zeugnis abzulegen, frei und können, wenn sie untereinander ein Verbrechen durch Verheimlichung oder durch Verhelfen zur Flucht
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0910, von Inaktiv bis Incitieren Öffnen
(lat.), Neumond, in Kalendarien namentlich von dem des Oster- oder Frühlingsvollmondes (I. l. paschalis) häufig angewandt. Incestuosi liberi (lat.), Kinder, die im Inzest (s. d.) erzeugt worden sind. Inch (engl., spr. inntsch), der englische
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0994, von Bjel bis Björneborg Öffnen
, nach S. gerichtetem Bogen westwärts zur Kama, nachdem sie zuvor rechts den Inzer mit Sim, die sehr bedeutende Usa und den Tanym, links den Urschak und die Dema aufgenommen; ihre Länge beträgt 1270 km. Von Sterlitamak (53½° nördl. Br.) an ist die B
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0088, von Blutnelke bis Blutseuche Öffnen
beruht nur in dem Töten der lebenden Organismen, und in diesem Sinn gibt es b. M. überhaupt nicht. Blutrot, s. v. w. Hämatin. Blutschande, s. v. w. Inzest. Blutschlag, s. v. w. Schlagfluß und Milzbrand (Blutseuche). Blutschnee (roter Schnee
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 1012, von Invinzibel bis Io Öffnen
und Schwiegerkindern, Stiefeltern und Stiefkindern) oder zwischen Geschwistern besteht und mit Gefängnis bis zu zwei Jahren bestraft werden soll. Für beide Arten des Inzestes gilt übrigens die Bestimmung, daß der Verwandte oder Verschwägerte absteigender Linie
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 1037, von Unzelmann bis Unzuchtsverbrechen Öffnen
und bestraft: Blutschande, d. h. der Beischlaf zwischen Verwandten auf- und absteigender Linie, zwischen Geschwistern und zwischen Verschwägerten auf- und absteigender Linie (s. Inzest); Notzucht (stuprum violentum), d. h. die Nötigung einer Frauensperson zur
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0905, von Ile Royale bis Isca colonia Öffnen
Invoimis» (Chirurgie), Verband Involutio 86IiiIi8, Altersschwäche Illvolveiiti^, Einhüllende Mittel Inzer, Bjelaja Iobates, Akrisios, Belleropiiou Ion (spr. 1-on, Mehrzahl Ionen; Ehem.), Lösungen (Bd. 17) 588,1 Ipanema, ^oroeaba Ipo
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0441, Handelsverträge (Deutschlands mit Österreich, Italien, der Schweiz) Öffnen
Italien sind die Zölle für etwa 23 Mill. Mk. ermäßigt und für etwa 60 Mill. Mk. gebunden worden. Deutschland hat zu gunsten Italiens die Zölle namentlich auf Südfrüchte,g inz besonders auf Weintrauben, ferner auf italienische Verschnittweine, auf Eier
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0725, Bulgarien (Geschichte) Öffnen
schürten indessen gegen den Fürsten Alexander, der sich mit ihnen in polit. und militär. Fragen ganz überworfen hatte, und wurden darin von Resten der Partei Zankows unterstützt. In Ostrumelien herrschte inz wischen eine starke Gärung gegen
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0126, von Kappern bis Kapruner Thal Öffnen
vim t^esi-L in u^r intei'dicruiu uti ^O33icl6ti3" (1880) und "Uo3o1i0n^v- inZen 0V6i' (.16 ^omitien" (1883) wurdeu von Mar Conrat (Cohn) als "Abhandlungen zum röm. Staats- und Privatrecht" (2 Hefte, Stuttg. 1885) herausgegeben. Kappfenster
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0642, von Kornweibel bis Korone Öffnen
schwarzen Kornkä'fers,Getreide- rüßlers, Kornreuters, Glanders (8itop1ii1u8 ^Oui-culio^ ^ranai-inZ Fc/t/i. oder Oalaiiäi-a. ^ranki-ig. (Aom'v., s. vorstehende Figur), eines Käfers von kaum 4 mm Länge, rot- braun bis fchwarz, mit Hellern Fühlern
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0673, von Matthäus (byzaut. Kaiser) bis Matthias (deutscher Kaiser) Öffnen
). Von sei- nen übrigen Werken sind nennenswert: "Ike tii^a- trog ol?aii8" (1880), "I^rencii äram^tizts ol tiw 19"' cenwrv" (1881); die Novellen "'1^6 last in66t- inZ" (1885), "^ 86ci'6t, ot'tli6 863." (1886), "^ lamil)' tr66" (1889), ">VitIi m)- fi'i
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0354, Niederösterreich Öffnen
., optischen und chirurg. Instrumenten (36 Fa- briken), von Klavieren (12), von Wasserleitungs- und Beleuchtungsgegenständen (19). die Thonwaren- industrie und Ziegeleien (45, besonders bei Inzers- dorf am Wiener Berg), Möbeltischlerei (26), Drechs
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0878, von Rindenbrand bis Rinderhäute Öffnen
. Die Kühe haben vier Zitzen. Zu den R. gehört die Gattung Ochs (s. d.); die Büffel (s. d., IwdÄlnL), mit auf der Stirn zusammengewachsenen Hörnern, zu denen der Kaffernbüffel (i^nd^inZ ^nMi- /^a^m., s. Tafel: Rinder I, Fig. 2) gehört
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0648, von Schulz (Moritz) bis Schulze (Franz Eilhard) Öffnen
Lagerkataloge (bis 1895: 24). Der Verlag be- steht aus handelswissenschaftlichen Lehrbüchern. Schulze, Schulz oder Schultheiß, eigent- lich Schuldheis (Zculäai-inZ oder scniteUis), ur- sprünglich der Beamte, welcher die Mitglieder der Gemeinde zu