Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach ither hat nach 0 Millisekunden 19 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0106, von Iterativum bis Ittenbach Öffnen
106 Iterativum - Ittenbach. eine Fußsteigsgerechtigkeit hat, hat damit noch keine Viehtriftgerechtigkeit. Iterativum (lat.), Zeitwort, welches die öftere Wiederholung einer Handlung ausdrückt, z. B. stricheln (s. Verbum). Ith
64% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0809, von Italienisch-Französisch-Österreichischer Krieg von 1859 bis Ith Öffnen
807 Italienisch-Französischer-Österreichischer Krieg von 1859 - Ith Die Ausfuhr I. W. beträgt etwa ein Zehntel der Gesamtproduktion (1892: 2417166 hl) und ging bis zum J. 1888 zum größten Teil nach Frankreich. Durch die Aufhebung des
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0050, Geographie: Deutschland (Allgemeines, Gebirge, Höhlen) Öffnen
Hohe Venn, s. Venn Hornisgrinde Hundsrück, s. Hunsrücken Hunsrücken Idarwald Isergebirge Ith Jura, fränkischer, s. Frankenjura Juea, schwäbischer, s. Alp u. Jura Kaiserstuhl Karwändelgebirge Katzbachgebirge Kaufunger Wald Kniebis
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0574, Gasfeuerungen Öffnen
Schacbtwänden allsgesparte Kanäle die- nen zur Vorwärmung der Verbrennnngslust, die bei i eintritt und durch den Kanal I dem Avbeits- ofen zugeführt wird. 3) Gaserzeuger von S m ith - (5 a s s o n mit Unterwindbetrieb (Fig. 3). Das zu vergasende
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0359, Braunschweig (Herzogtum: Lage, Größe, Bevölkerung) Öffnen
bestandene Elmwald, dessen höchste Kuppe 290 m erreicht, ferner der Fallstein (220 m), die Lichtenberge, die Asse (222 m) etc. Im westlichen Landesteil steigt das Wesergebirge mit dem Ith bis 390 m, mit dem Solling bis 493 m empor. B. gehört meist zum
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0130, von Hanno bis Hannover (Provinz) Öffnen
(Bloßezelle 469 m) mit dem Ith, links von der Leine; der Sackwald und die Sieben Berge (Tafel 421 m), rechts von der Leine; der Osterwald, südlich, und der Deister (Höfeler 403 m), nordwestlich von Springe, und endlich das Süntelgebirge. (Hohe Egge 446 m
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0677, von Holz, fossiles bis Holzappel Öffnen
und Farnen gehören, doch meist Koniferenholz ist. Ähnlich ist es in der Lias (Halberstadt), im braunen Jura (Scarborough in Yorkshire), obern Jura (norddeutscher Dolomit und Oolith am Selter und Ith). Aus den obern Teilen der Kreideformation stammen
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0381, von Kalem bis Kalender Öffnen
(41 QM.) mit 280,000 Einw. und hat nur im S. einige Höhenzüge (Ith, Süntel, Osterwald, Deister), im N. aber vorzugsweise Sand- und Moorboden. Es ist nach dem in der Gemeinde Schulenburg des Kreises Wennigsen belegenen Schloß (jetzt Domäne
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0556, von Lauenstein bis Laufen Öffnen
, eine Oberförsterei, Holzstofffabrikation und Strohflechterei und (1885) 825 evang. Einwohner. - 2) Flecken im preuß. Regierungsbezirk Hannover, Kreis Hameln, in einem Thal zwischen dem Ith und dem Thüsterberg, hat eine evang. Kirche, eine Burgruine, ein
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0811, von Sachsen bis Saenz Peña Öffnen
dem Geschlecht entfallen! auf 100 männliche 102,5 weibliche Personen. Städte mit mehr als 20,000 Einw. besitzt die Provinz 11, z nämlich: Magdeburg 202.234, Halle a. S. 101,401, Erfurt72,360, Halberstadt 36,786, Mühlhausen i.TH.! 27.538, Nordhausen
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0958, von Artusbrüderschaften bis Artwin Öffnen
(Gwalchmai), Erec (Geraint), Lancelot, Ivain, Keu (Kai), Ither u. a. Als A. später in Gallien siegreich wider den Kaiser von Rom kämpft, sucht sein Neffe Mordret (Medraut), dessen Obhut er das Reich und seine Gattin Ginevra (Gwenhuyvar, frz. Genièvre
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0462, von Braunsberg (in Mähren) bis Braunschweig (Herzogtum; Bodengestaltung u. s. w.) Öffnen
Walkenried) liegt im Bereiche des Harzes, dessen höchste Punkte hier der Wurmberg (968 m), die Achtermannshöhe (926 m), der Stöberhai (719 m) und der Ebersberg (687 m) sind. Die westl. Ländermasse wird von dem sog. Wesergebirge durchzogen, dem Ith, Hils
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0851, von Calebasse bis Calendae Öffnen
am Rübenberge mit 2252, 8 qkm und hat nur im S. einige Landhöhen (Deister, Süntel, Ith), im N. der Stadt Hannover Sand und Moor. Der Hauptteil ist guter Ackerboden. Kalk, Holz und Sandsteine sind die Hauptprodukte; Landwirtschaft (Spargelkultur
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0501, von Copepoden bis Copland Öffnen
und Stämme einiger anderer Arten benutzt, so diejenigen von den in Westindien einheimischen Arten (^. 1i08^itH Mc^t. und 0. tsoto" rum ^!/a?'t. Sämtliche angeführte Arten haben eß- bare Früchte und das Mark ihrer Stämme liefert Farinha oder Palmmehl
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0583, von Duhamel bis Duino Öffnen
Stcingutwaren. Die Duinger Berge gehören den im NW. des Oberharzes liegen- den Trias-, Jura- und Kreiderücken an, zu welchen auch die Vergzüge des tzils und des Ith gehören. Dumo, deutsch Tibein, Flecken und Schloß im Gericktsbezirk Monfalcone der österr
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0160, von Karl II. (König von Neapel) bis Karl (Erzherzog von Österreich) Öffnen
itH- lilino", Flor. 1871); ders., vipioini ineäiti (Neap. 1871); Minieri Riccio, II i'6Fiw äi (^rio I äi ^ngi" 1273-83 (im "^rcliivio ätorico ijHiianou
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0013, von Leconte de Lisle bis Ledeb. Öffnen
^. ^ilinclitioiü. ^1?/i>?. und 1^. ilnicooIatH ^o?i'. Aueb ('onvou^itH ssuianeii8i3 ^Ittk?. wird von eini- gen zur Gattung 1^. gcrecknet. (S. (.'oui-oupita.) l/sozftkoorinus ^ll"//., Geschleckt der palä'o- zoiscken Crinoiden oder Seelilien (s.d.) des
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0654, von Weser-Zeitung bis Wespe Öffnen
652 Weser-Zeitung - Wespe das Bergland des Hils', des Iths (s. d.), der Lauensteiner Berge und des Osterwaldes, der Süntel (s. d.), der Deister (s. d.), die Bückeberge (s
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0304, von Eingießen bis Einheit Öffnen
^"^ ""^ithest im Heiligthum, Ps. 68,25. Paulus ermahnt die Philipper, c. 2, 2. einhellig Einhorn ?u sein, d. i. in der ganzen Denk- und Sinnes- H. 1. I) Der Name eines Thiers, welches zum weise, besonders auch