Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach kasteien hat nach 0 Millisekunden 8 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Casteien'?

Rang Fundstelle
4% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0816, von Morten-Müller bis Mortifizieren Öffnen
., "Tötung, Totschlag"), in der Medizin das Absterben organischer Teile, das Verschwinden jeder Lebensspur in denselben (s. Brand); in der kirchlichen Sprache Ertötung der sinnlichen Begierden durch Kasteien, Fasten, Geißeln und sonstige freiwillig
2% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0697, von Derwisch bis Derwisch Pascha Öffnen
in Klöstern (Tekkije oder Chankah); einige sind auch verheiratet und dürfen dann außer dem Kloster wohnen, müssen aber wöchentlich einige Nächte im Kloster schlafen. Sie fasten, kasteien sich, üben strenge Gebräuche, führen gewisse religiöse Tänze
2% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0868, von Cassianeum bis Chakânî Hakâïkî Öffnen
' Angelo, Engelsburg (^kl8t6UuN 9.6 Z168HM, Blieskastel; 0. Hä 8anetum ^dr^kclM, Hebron: ^. ÄNt6 ^aoum, Andernach; ^. ^lH.i^ui, Kastei 1) Castelnaudit, Yttrium Castelvetere, Caulonia Castll-Blaze, VIaze de Bury (Bd. 17) Castilwneus
2% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0911, von Karrenfelder bis Keimapparat Öffnen
^l^l Kassa (Stadt), Kaschau ,)^.! 7i Kassah, Kassabeh , .^ V" Kassak, Kirgisen ' Kassandschi, Angola Kassllwert, Kassafuß Kassel am Rhein, Kastei 1) Kassenbestand, Kassaschluß
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0009, Deutsche Litteratur Öffnen
komplizierten Regeln der Tabulatur mit dem Reimen unverstandener scholastischer Geheimnisse zu kasteien; so versteinert in der Tradition war diese Kunst zumal am Rhein, daß es wie eine Revolution wirkte, als Nestler von Speier und der Wormser Barbier Folz
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0588, von Gasteiner Konvention bis Gastmähler Öffnen
, (kastei-, ?I^1w8) 8c1()i'c>ä6i'in3. und der durch eigentümlichen Öffnungsmechanismus ausgezeichnete 8pIiH6i'odo> lu". (S. die einzelnen Artikel.) <52.8tero8toiHa.o, Familie der stachelflofsigen Fifche mit gestrecktem Körper, schräger Mundspalte
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0706, von Geißelungen bis Geisterseherei Öffnen
möglichst zu kasteien und besonders im Ertragen solcher Schmerzen Christo und den Märtyrern nachzufolgen, verbreiteten sich diese G., von manchen Kirchenmännern, wie z. B. Petrus Damiani (s. d.) empfohlen, aus den Klöstern auch unter den Laien
2% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0225, von Kassu bis Kasten Öffnen
. >gen. Kasteien (vom lat. cH3tiß^i'6, züchtigen, gei- ßeln), zur Unterdrückung sinnlicher Begierden für sein Seelenbeil sich Vußübungen auferlegen. Kastel am Rhein, auch C aste l, Stadt im Kreis Mainz der Hess. Provinz