Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach match hat nach 0 Millisekunden 90 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0333, von Matamoros bis Materia Öffnen
Portwein ähnlicher Rotwein. Match (engl., spr. mättsch), Partie, Wette; im Schachspiel Wettkampf zwischen zwei Spielern, welcher sich auf mehrere, öfters auch auf viele Partien erstreckt, neuerdings nach dem Vorgang von Macdonnell und de la Bourdonnais
81% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0665, von Matadi bis Match Öffnen
663 Matadi – Match das große Matabelereich zwischen dem Limpopo und Sambesi, zwischen Khamas Reich und Manikaland. 1868 starb Moselikatse; ihm folgte 1870 Lobengula
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0810, von Tschernyschewskij bis Tylman Susato Öffnen
als vierter Preisträger zählte und Meister wie Mackenzie, Mason, ! Englisch u. a. überflügelte. Einen Triumph andrer! Art brachte ihm der 1886^87 ausgefochtene Korre-! spondenz-Match zwischen Petersburg und London, den er für seine Vaterstadt leitete
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0045, Kulturgeschichte: Spiele; Tanzkunst; Kostümkunde Öffnen
banque Jeton Jeu Joujou Kaputt Karousell Karte, s. Spielkarten Kegelspiel Mail Maille, s. Mail Mariage Matsch Mora Mort Pasch Point Polo Rechenpfennige Ringelrennen, s. Karousell Schachspiel Gardez Match Patt Remis
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0268, von Steinhund bis Steinkohle Öffnen
ersten Preis, 1866 siegte er im Wettkampf (match) mit acht zu sechs Spielen gegen Anderssen. Im Pariser Turnier 1867 erhielt er den zweiten Preis, im Baden-Badener 1870 gleichfalls; im Londoner 1872 wurde er Hauptsieger, ohne eine einzige Partie zu
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0986, von Zugpflaster bis Zülpich Öffnen
1880-85; 1881 gewann er einen größern Match gegen Blackburne, und 1883 erstritt er den ersten Sieg im Londoner Turnier, an welchem sich auch Steinitz beteiligte. Ob Z. 1886, als er zum Wettkampf mit letzterm nach Amerika reiste, schon den Keim ernster
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0383, von Exempel bis Faden Öffnen
; wie die Eltern, so die Kinder. (S. Aergerniß z. 9.) Niemand stelle sich dieser Welt gleich, Röm. 12, 2. und folge nicht dem Erempel der Bösen, 2 Mos. 23, 2. sondern sei ein Nachfolger GOttes, Eph. 5,1. und lerne von seinem Heiland, Match. 11, 29
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0456, von Geduldig bis Gefallen Öffnen
452 Geduldig - Gefallen. 1, 6. 7. sie also dem Menschen die höchste Wurde giebt, Klagel. 3, 26-28. insonderheit aber der christliche Beruf Geduld erheischt, Eph. 4, 1. 2. 1 Petr. 2,20. 3,17. A.G. 14, 22. Ebr. 10, 36. Match. 16, 24. und Wir dadurch
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0529, von Größe bis Grund Öffnen
von mir, Match. 3, 17. c. 17, 5. 2 Petr. 1,17. 8. 9. Groß (hoch) achten, halten. Und wie heute deine Seele in meinen Augen ist groß geachtet gewesen, so werde meine Seele groß geachtet vor den Augen des HErrn, 1 Sam. 26, 24. Darum bist du auch groß
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0648, von Kerker bis Keuschheit Öffnen
. " Führe meine Seele aus dem Kerker, daß ich danke deinem Namen, Pf. 142, 8. §. 2. III) Heidnische Unwissenheit, Esa. 42, 7. vergl. c. 9, 2. Match. 4,16. IV) das Grab, Esa. 24, 22. V) die Hölle, wo die Verdammten, wie Gefangene, ewig sitzen und Pein
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0958, von Tasche bis Taufe Öffnen
954 Tasche ? Taufe. Tasche Ein Proviantsack, Match. 10, 10. Hirtentasche, 1 Sam. 17, 49. Und gebot ihnen, daß sie nichts bei sich trügen ? keine Tasche, Marc. 6, g. (S. Schuh z. 3.) Luc. 10, 4. Tasten Angreifen, Nicht. 16, 26. Taub (8uräu8
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0977, von Thürstig bis Tisch Öffnen
Thürst'lg ? Tisch. 973 Wer ist aber unter euch, ber einen Thurm bauen will, und fitzt mcht zuvor und überschlägt die Kost, Luc. 14, 26. 8. 2. Die Kirche wird wegen ihrer Unüberwind-lichkeit, Match. 16, 18. in verschiedenen Stücken damit
1% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0129, von Ferozepore bis Fichtenharz Öffnen
u. a. m. - Sämtlich zollfrei. Feuerschwamm (frz. amadon, engl. Black match). Derselbe bildet nur noch einen sehr untergeordneten Handelsartikel, er wird noch zuweilen als Zündmittel und in Apotheken als blutstillendes Mittel vorrätig gehalten
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0694, von Lebenlang bis Lechzen Öffnen
, 26. S. Esa. 38, 19. können nur die Lebendigen GOtt loben; nicht die Todten, weil sie nicht mehr sind dem ganzen menschlichen Wesen nach in Vereinigung des Leibes mit der Seele. (S. Match. 10, 28. Danken §. 2.) z. 5. Das Thier und der falsche
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0108, von Maia bis Maikäfer Öffnen
. Maibrunnen, s. Hungerquellen. Maidân (arab.), s. v. w. Marktplatz. Maiden (engl., spr. mehden, "Jungfer"), im Rennsport Bezeichnung für ein Pferd, welches noch kein öffentliches Rennen gewonnen hat. Ein Pferd, welches eine match (s. d.) gewonnen hat
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0195, von Mannaflechte bis Mannhardt Öffnen
er die Wiedereinführung der alten Volksspiele empfiehlt; "The Spanish match of the XIX. century" (Lond. 1846); "Notes of an Irish tour" (das. 1849) und "English ballads and other poems" (das. 1850). Vgl. seine Charakteristik in "Political portraits", S
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0649, von Regalbuto bis Regatta Öffnen
seemännische Vergnügen einbürgerte. Ruderregattas zerfallen in mehrere Rennen (Races, Matches), deren jedes nur Boote mit gleicher Mannschaftszahl enthält. Die Segelregatta besteht in der Regel aus einer Wettfahrt, an welcher verschieden-^[folgende Seite]
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0974, von Rosentuch bis Rosetti Öffnen
. Er erzielte 1873 im großen Wiener Turnier den vierten Preis und forderte 1880 Zukertort (den Hauptsieger vom Pariser Kampf 1878) zum Match heraus; in diesem unterlag er aber vollständig. 3) Toby Edward, Maler, geb. 15. März 1848 zu New Haven
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0370, Schachspiel Öffnen
Jahrzehnten Stein in Holland und Allgaier in Wien. In der ersten Hälfte unsers Jahrhunderts teilten sich England, Frankreich und Deutschland in die Pflege des Schachspiels; erst neuerdings trat auch Nordamerika hinzu. Die Wettkämpfe (matches
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0553, von Taylors Lehrsatz bis Teano Öffnen
sind aus seiner Feder hervorgegangen, freilich viele nach fremden Mustern. "The fool's revenge", "An unequal match", "The ticket-of-leave man", "Clancarty" haben sich auf der Bühne erhalten, ebenso die historischen Dramen: "Twixt axe and crown
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0576, von Wettschlagung bis Wetzlar Öffnen
welchem jedes ablaufende Pferd für einen angesetzten Preis käuflich ist. W. zwischen Pferden, die noch nicht gesiegt haben, nennt man Maidenstakes, Jungfernwetten, W. zwischen zwei Pferden allein Match, Wette, und das W., welches nach
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0143, von Bismark bis Blaudsche Pillen Öffnen
wurde er erster Sieger in Hereford 1885 und London 1886, zweiter in Nürnberg 1883, Frankfurt 1887, dritter in London 1883, vierter in New Jork 1889 etc. Daneben revanchierte er sich 1887 für einen frühern Verlornen Match bei Zukertort, den er diesmal
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0412, von Gumperda bis Guthrie Öffnen
Hamburger und 1888 in dem Bradforder internationalen Turnier den ersten, 1889 im großen New Yorker Kampf den dritten Preis, maß sich auch einmal erfolgreich in einem kleinen Match mit Blackburne. Gunterskale, * mathematisches Instrument in Form
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0045, von Anthropometrisches Signalement bis Apponyi Öffnen
verbracht hat, auch sich nachlässig hält, kann leicht als zu klein für den Militärdienst befunden werden. Sombathy - Wien sprach über die Auffindung einer Bronze-Situla vom Typus derer von Bologna und Match. Die neue Situla wurde bei Göttweih
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0133, Englische Litteratur Öffnen
Massinger. Von andern Dramatikern seien hier genannt: John Marston, John Webster ("The duchess of Malfi", "Vittoria Corombona"), Samuel Rowley ("When you see me, you know me"), William Rowley ("A match at midnight", "A woman never vexed" u. a
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0404, von Eubulus (Staatsmann) bis Euchologion Öffnen
. Dissogonie. Guchäris, der 181. Planetoid. Eucharistie (grch.), Danksagung im Gebete; in der Liturgie der alten Kirche das Dankgcbet, das Match. 26,26,27) der Konsekration des Brotes und Weines im Abendmahl vorherging und teils auf die allgemeinen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0842, von Jakobslilie bis Jakobus (biblischer Name) Öffnen
. der Altere, der Sohn des Zebedäus, Bru- der des Evangelisten Johannes, war vor seiner Be- rufung zum Apostelamt ein Fischer (Match. 4,21). Sein glühender Eifer wider die, welche den Messias- glauben von sich wiesen, wird durch die Erzählung Luk
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0491, von Maibaum bis Maifest Öffnen
der At-Meidan in Konstantinopel (s. Rennbahn). Maiden (engl., spr. mehd’n, d. h. Jungfer), im Rennsport ein Pferd, das noch kein öffentliches Rennen gewonnen hat. Ein Pferd, das einen Match (s. d.) gewonnen hat, bleibt trotzdem M. Maidenerlaubnis
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0654, von Taylor (George) bis Taylorscher Lehrsatz Öffnen
match", "The contested election", "Retribution", "The fool's revenge", "Masks and faces", "New men and old acres", "The Overland route" u. a. Gelegentlich gelang ihm auch der höhere Stil, wie in "Joan of Arc" und "Twixt axe and crown". 1774-80 hatte
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0498, von Goldkur bis Goluchowsti Öffnen
sich nahe dem Endloch auf, legen ihre Bälle auf kleine Sandhaufen, Tee genannt, und suchen uuu in möglichst wenigen Scklägen ihren Ball dem nächsten Locke zuzutreiben. Man unterscheidet zwei Arten von Matches oder Partien. Bei her ersten kommt
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0053, von Amtleute bis Ana Öffnen
Wege eindrängen, Joh. 10, 1. sondern in Geduld und Hoffnung auf GOtt dasselbe erwarten, der, wen er zum Licht gemacht, auch auf den Leuchter stellen wird. Match. 5, 15. So haben es gemacht I) in Geistlichen: Aaron und seine Söhne, 2 Mos. 28, 1. Ebr. 5
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0100, von Aufspringen bis Aufthun Öffnen
Jonas), Jon. 1, 6. Steh auf auch bei Zeiten, und sei nicht der Letzte, Sir. 32, 15. Steh auf, und nimm das Kindlein und seine Mutter, und fliehe nach Egypten, Match. 2, 13. JEsus stand auf, und bedrohte den Wind und das Meer, Matth. 8, 26. Steh
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0116, von Ausschroten bis Ausspeien Öffnen
, Match. 10, 14. S. Abschütteln. §. 2. Wenn es Neh. 5, 13. Hiob 38, 13. steht, so heißt es so viel, GOtt werde die Gottlosen, welche sein Wort nicht zu Ohren nehmen, wie unnützes Zeug wegschütteln, und sie von Hab und Gut zeitlich, und von seiner
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0141, von Befreunden bis Begehren Öffnen
. Begeben §. 1. I) Sich zutragen, geschehen. es sei solches mm entweder von ohngefähr, oder aus besonderer göttlichen Schickung, 1 Mos. 4, 3. 8. c. 15, 1. Jos. 5, 13. Ruth 2, 3. 1 Sam. 3, 2. 1 Chr. 18, 1. Hiob 1, 6. Match. 11, 1 2c. Rühme dich nicht des
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0217, von Bündlein bis Bundesgenosse Öffnen
war es Moses, Gal. 3,19. bei dem neuen Christus, der GOttmcnsch, Cbr. 9, 15. d) der Vcstä'tiguug, jener durchs Vlut der Thiere, 2 Mos. 24, 8. dieser durchs Blut Christi, Match. 26, 28. Zach. 9,11. e) der Verheißung, bei jener geschahe es mit Bedingung
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0218, von Bundeslade bis Busem Öffnen
. Kogel, c. 23, 15. Bild, Weist). 15, 4. Bürde Aussage an Steuern und Gaben, 1 Macc. 10, 28. 30. 31. Beschwerungen, welche aus der Knechtschaft entstehen, Gsa. 14, 25. willkührliche, geistdrückende Satzungen, Match. 23, 4. z. B. A.G. 15, 1. Werde
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0221, von Cabul bis Camos Öffnen
. Caiphas Ordentlicher Hoherpriefter der Juden, unter dem Christus gelitten, Match. 26, 3. 57. Luc. 3. 2. Joh. 18, 13. 24. 28. A.G. 4, 6., und dessen hierarchischer, Alles seinem Interesse aufopfernder Egoismus den sichtlichen Contrast mit der sich ganz dem
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0276, von Drüsen bis Dunkel Öffnen
) wider GOttes Wort, Rom. 12, 18. 19. c. 13, 4. Auch Match. 26, 52. streitet wider die Zulässigkeit des Zweikampfes, weil da auch ein eigenmächtiges, widergesetzliches Nehmen des Schwertes stattfindet. So hat die Stelle angewendet Gerber, Nnerkannte
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0298, von Eigenliebe bis Eigensinnig Öffnen
von Selbstliebe. Diese ist das vernünftige und pflichtmätzige Wohlmeiueu mit sich selbst, wo man sein eignes wahres Bestes zu fördern und zn erhalten sucht; in GOttes Ordnung, und weil GOtt es will, Match. 22, 39. Eph. 5, 29. Dagegeu
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0305, Einigkeit Öffnen
, gespalten sein im Sinn, Neden, Lehren und Werken? Das sei ferne! b) zn Nachfolgern und wahren Jüngern Christi, Esa. 42, 2-4. vergl. Match. 12, 19. c) zn Bürgern des Fried efürsts, Esa. 9, 6. ja Erben der Seligkeit, Matth. 5, 9. (§. 2.) §. 5. Diejenigen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0308, von Einsammeln bis Einwohner Öffnen
. Eintauchen Von Bissen, Joh. 13, 26. Einthun Uebergeben, einhändigen, anvertrauen, 1 Macc. 11, 63. Match. 25, 14. Eintracht Ist dasjenige, was der Weber mit der Spnhle einträgt, und vom Zettel verschieden, 3 Mos. 13, 48. 52. 56. Einträchtig
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0312, von Eleazar bis Elender Öffnen
Macc. 6, 18. 24. Vlll) ein Sohn Eliuos, Match. 1,15. Levi genannt, Luc. 3, 29. Elemente Weish. 7,17. Die ersten Grundgeschöpfe, die ans Nichts erschaffen, ncimlich wie man gemeiniglich sagt, Feuer. Luft, Erde, Waffer. Paulus benennt
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0316, von Elleasa bis Emmahus Öffnen
, 22. Jacob mit Esau, 1 Mos. 27, 41. gestraft werden, sollen I) ihre Kinder lieben, weil sie ihr Fleisch und Blnt, Eph. 6, 4. und GOttes Gabe sind, Ps. 127, 3. II) Für der Kinder zeitliches und ewiges Wohl sorgen; nämlich durch Ernähren, Match. 7, 9
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0354, Erkenntniß Öffnen
350 VrkenntnH. schlössen aber dasselbe durch verführerische Lehren und Verkehrung der Schrift zu, Match. 23, 13. und verdienten also, daß das Wehe! über sie ausgerufen wurde. Christus deutet damit auf die Gewohnheit der Juden hin, welche, wenn
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0419, Freude Öffnen
Gutem. Denn die Seligen gelangen a) zum Anschauen des drcieinigen GOttes, Matth. 5, 8. 1 Cor. 13, 12. b) znr Gemeinschaft mit GOtt und Christo, 1 Thess. 4, 17. Luc. 23, 43. 2 Cor. 5, 8. und den Heiligen, Match. 8,11. c) zur unverweslichen Krone, 1
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0423, von Freundrecht bis Frevel Öffnen
es stellt die höchste Freundschaft auf in der Vereinigung durch IEsum, Match. 18, 20. und giebt dieser den Veitritt JEsu selbst zur Verheißung: ? das höchste Vorbild ist für sie die Eiuheit des Vaters und des Sohnes, Joh. 17, 21. 22. Beispiele
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0442, von Galgen bis Gamliel Öffnen
(.in alle« Verderben), Sir. 20, 2?. Galiläa Markgränze. Die äußerste Landschaft im gelobten Lande, fruchtbar und volkreich. Es wird in Ober-, oder das heiouische, Esa. 9, 1. Match. 4, 15. und Nieder-Galiläa eingetheilt. Anfangs hatten
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0461, von Gehör bis Gehorsam Öffnen
. GOttes Befehl und Ordnnng, Röm. 13, 1. Match. 22, 21. die Würde der Obrigkeit, ib. die Nothwendigkeit, Röm. 13, 4. und die Beispiele* wollen einen a) willigen, 2 Sam. 15, 14. 15. b) mit gebührender Fn'rcht, Röm. 13, 7. c) Liebe, 1 Sam. 18, 5. d) Trene
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0475, von Genügen bis Geräuch Öffnen
Proben der Genügsamkeit. Die rechte Kraft dazu giebt aber nur der himmlische Sinn, der in GOtt und seiner Gnade das Höchste besitzt, Ps. 73, 25. 26. 2 Cor. 12, 9. Genugsam Der, welcher würdig, etwas zu thun, Match. 3, 11. Marc. 1, 7. Luc. 3, 16
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0537, von Habel bis Hader Öffnen
, und ließe meinen Leib brennen, und hätte der Liebe nicht, so wäre mirs nichts nütze, 1 Cor. 13, 3. (Hufopftrunaen, ohne Liebe, aus Ehrgeiz bringen nicht GOttes Wohlgefallen und Seligkeit, Match. 7, 22. Lnc. 12, 47.) Die Blume Mt ab, und seine
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0549, Hassen Öffnen
, 20. Ihr seid begierig ? ihr hasset und neidet, und gewinnet damit nichts,c., Iac. 4, 2. z. 4. Ihr habt gehört, daß gesagt ist: Du sollst deinen Nächsten lieben, und deinen Feind hassen, Match. 5, 48. TXis letzte ist durchaus nicht
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0565, von Heimsuchung bis Helfen Öffnen
verdunkeln können, vergehen mögen, ib. v. 9. Heißen §. 1. I) Nennen, genannt werden; dem Titel und der That nach sein, Esa. 1, 26. c. 7, 14. c. 9, 6. Match. 1, 23. Man wird sie Männin heißen, 1 Mos. 2, 23. Warum fragst du, wie ich heiße? 1 Mos
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0598, von Höhle bis Holen Öffnen
Tempel-bcamten aus der Priestcrschaft so benannt worden sein, wie sie denn öfters zusammen traten, einen eignen Priesterrath dildcten und über Kirchcnsachen sich beredeten. (S. Match. 2, 4. c. 16, 31. c. 20, 18. Marc. 8, 31. c. 14. 53. Joh. 7, 32. Joh. 18
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0624, Jesus Öffnen
620 IGsus. IEsus, s. Christus §. 1. I) Viele wollen Jehova daraus machen; allein nach des Engels Anslegnng, Match. 1, 21. hcißt er ein Heiland, Seligmachcr. Das ist der heilsame, A.G. 4, 12. 1 Tim. 1, 15. kräftige, A.G. 10, 43. Joh. 14, 13
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0629, von Jojachin bis Jona Öffnen
) Einer von den 12 kleinen Propheten, welcher sein Amt besonders nnter den Heiden führte und Ninive znr Vußc ermunterte. Ein schönes Vorbild Ehristi, Match. 12, 39. 40. c. 16, 4. Luc. 11, 29. Er hat 79
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0634, von Israelit bis Judas Öffnen
ihm die Lea gebar, 1 Mos. 29, 35. Match. 1, 2. Errettet Joseph aus seiner Brüder Händen, i Mos. 37, 26. Befchläft unwissend seine Schnur, die Thamar, i Mos. 38, 18. Wird bei seinem Vater Bürge für Benjamin, 1 Mos. 43, 9. Bekommt die herrlichsten
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0638, von Jüngerin bis Jungfrauschaft Öffnen
er doch neben dem Kreuze IEsn, da sich sonst kein Jünger blicken ließ, und sah also seineu Meister bis zum Tode, Joh. 19, 26. 8> 3> Johannes, der Täufer, sandte zween sei-ner Jünger'm Christs, Match. 11, 2. Obgleich Johannes den, der da kommen sollte
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0639, von Jüngling bis Jüngstes Gericht Öffnen
, daß ihr stark seid lc,, 1 Joh. 2, 14. 13. z. 2. Der.junge Mann. Match. 19, 20. 22. rühmt sich Vieles, und da Christus, ihn zu prüfen und zu überzeugen, daß er der vollkommene Mann nicht sei, wie er sich einbilde, sagte: gehe, verkaufe, was du hast, gieb
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0687, von Larven bis Laster Öffnen
, 21. Match. 15, 18. 19. aus dessen drei Hauptflüssen, 1 Joh. 2, 16. eine große Menge nnreiner Bäche entspringt. Den Lastern eine Farbe anstreichen und z. V. aus Geiz Sparsamkeit, aus Hurerei freundlichen Umgang, aus Hoffart Reinigkeit ?c. machen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0699, von Lehrerin bis Leib Öffnen
todtem Leibe, Match. 27, 58. 59. Nehmet, esset, das ist mein Leib, Matth. 26, 26. Luc. 22, 19. 5. 1 Cor. 10, 16. Er aber redete von dem Temvel seines Leibes, Joh. 2, 21. Welcher nun unwürdig von diesem Brod isset, oder von dem Kelch des HErrn
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0701, von Leichtern bis Leiden Öffnen
. III) Was leicht zu thun,* Match 9, 5. c. 19, 24. Luc. 16, 17. Mein Joch ist sanft, und meine Last ist leicht, Matth. 11, 30.
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0735, von Meistern bis Mensch Öffnen
durch den großen Nath zu Jerusalem, welche auf Moses, der auch ein Lehrer heißt, 4 Mos. 21, 18. Stuhl sitzt, Match. 23, 2. EZ wird das Scepter (königliche Wiirde) von Inda nicht entwendet (weggenommen) werden, noch ein (der) Meister von seinen Füßen (d
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0788, von Pfahl bis Pfeil Öffnen
Iubal, 1 Mos. 4, 21. her. Bei den Juden waren sie zu Zeiten Christi, Match. 9, 23. bei Leichen gewöhnlich; sie begleiteten die Trauerlieder der Klageweiber und Trauersänger mit musikalischen Instrumenten, besonders Flöten (s. Iahn Archäologie I. 2. S
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0790, von Pflanzen bis Pflicht Öffnen
in das fruchtreiche Canaan; wobei GOtt als ein kluger Gärtuer Sorge trug und alles Unnütze und Böse gleichsam verschnitt, Israel festsetzte, und die jüdische Kirche baute, 2 Mos. 15, 17. 2Sam. 7, 10. Ier. 2, 21. c. 11,17. Ezech. 19,10. 13. Match. 21, 33. Marc. 12, 1
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0799, Priester Öffnen
wir in unsern Tagen, aber keine Priester!"" Welchen hohen Sinn verband das Volk mit dem letzten Ausdruck, im Gegensatz mit dem ersten!" * Nach dem Beispiel Ieremias, c. 34, 15. Hoseas, c. 6, l. c. 14, 2. Joels, c. 2, 12. Ionas, c. 3, 4. Johannes, Match
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0808, von Raddai bis Rath Öffnen
sein, Match. 1, 5. Ruth 4, 21. b) EgYPteu, Esa. 30, 7. Ps. 87, 4. Du schlagest Rahab zu Tode (dn hast Egypten niedergemacht wie «inen Mnnn), Ps. 89, 11. Rahel Sch«f. Labans Tochter, 1 Mos. 89, 10. ist unfruchtbar, 1 Mos. 30, 23. gebiert Joseph
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0848, von Salsen bis Salzmeer Öffnen
ist Christus der rechte Friedefürst, Esa. 9, 6. der Geliebte des HErrn, Match. 3, 17. Col. 1. 13. die Weisheit selbst, Col. 2, 3. Joh. 2, 23. ein König, in dessen Reich Gerechtigkeit, Friede und Freude im heiligen Geist anzutreffen, Röm. 14, 17
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0862, von Schänder bis Schatten Öffnen
. z. 4. b) Van Christo. Christus, der Baum dcs Lebens, deckt wider die Hitze des Zorus GOttes, Röm. 5, 1. 9. der höllischen Flammen, Röm. 8, 34. und alles Kreuzes, und bei ihm finden alle Mühseligen Erquickung, Match. 11, 28. Ich
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0864, von Schätzen bis Schauen Öffnen
gewisses Gefäß, worin man etwas Kostbares zum künftigen Gebrauch aufhebt. Schatzkasten, Sprw. 8, 21. Match. 2, 11. Schätzen, s. Schätzung I) Eine Vermögenssteuer anslegen, 2 Kön. 23, 35. II) Aufschreiben. Lnc. 2, 1. 3. 5. III) Dafür halten, 5 Mos. 2
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0877, von Schminken bis Schnecke Öffnen
Leibe, Ier. 4, 30. Ezech. 23, 40. Hof. 2, 13. der Seele, auch andern Sachen, Luc. 21, 5. Match. 23, 29. eine Zierde anlegen. Schmücke dich herrlich, du heilige Stadt Jerusalem, Esa. 52, 1. (Glieder), die uns übel anstehen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0879, von Schön bis Schonen Öffnen
. Ich will ihrer schonen, wie ein Mann seines Sohnes schonet, der ihm dienet, Mal. 3, 17. Du schonest aber Aller, denn sie sind dein, HErr, du Liebhaber des Lebens, Weish. 11, 27. 8. 4. HErr, schone deiner selbst, Match. 16, 22. Griech. Da sei
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0901, von Selbstmord bis Selig Öffnen
- Selbstmord. ? SeNg. 897 Erleuchtung, Ps. 13, 4. 26, 2. 139, 23. vor allen aber d) ernster, aufrichtiger Wille, gut zu sein, Lauterkeit des Sinnes, Einfalt, Wahrheit, Match. tnwrd Selbstl z. 1. Ist nicht die von der Pflicht gebotene
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0926, von Stater bis Stecken Öffnen
Keiner derselben sein Leben zn erhalten sich wird bemühen, Match. 16, 2S.) z. 4. IV) Große Dürre. Der HErr wird deinem Lande Staub und Asche für Regen geben tc., 5 Mos. 29, 2t. §. 5. V) Menge und Vielheit, 2 Chr. 1, 9. Ps. 78, 27. Ich will
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0942, von Stumm bis Stunde Öffnen
, und auf dem Stuhl saß einer, Ossd. 4, 2. 9. c. 5, i. z. 7. Die 24 Stühle, Offb. 4, 4. sind die Ehre der Heiligen, Pf. 16, 3. ja der ganzen Kirche. (S. Richten §. 16.) Match. 19, 28. Offb. 20, 4. z. 8. d) Des Satans, ein Ort, wo der böse Geist
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1006, von Umstoßen bis Unbeschnitten Öffnen
. 6, 36. b) weichen von ihres Schöpfers, 2 Mos. 34, 6. 4 Mos. 14, 18. Luc. 6, 36. und ihres Heilandes Fußtapfen, Match. 14, 14. c. 15, 32. Marc. 8, 2. und c) fallen in die Strafe des gerechten Richters, Ps. 109,15.16. Iac. 2, 13. Unbefleckt Nein
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1015, von Unreinigkeit bis Unschlachtig Öffnen
, wenn ein Mensch immer unruhig ist, 1 Sam. 16, 15. weil aber dergleichen Leute die rechten Mittel nicht ergreifen, durch welche dieses Nebel vertrieben werden kann, nämlich wahre Bnße, die Aufnehmung des sanften Jochs IGsn, Match. 11,29. die Harfe des
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1027, von Veralten bis Verbergen Öffnen
nur ewigen, sondern allen Sünden absagt und fcind wird, 2 Cor. 5, 17. ö) nicht eine Veränderung des Wesens und der menschlichen Natur, sondern der Art und Eigenschaften; nicht der Denk- und Willenskräfte an sich, sondern ihrer Richtung, Match. 12,33
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1090, von Weinen bis Weinstock Öffnen
. 7. 8. 2. t>) Die jüdische und auch c) die Kirche Neuen Testaments, welche GOtt gepflanzt, und wozu er Arbeiter miethet, Match. 20, 1. c. 21, 28. Marc. 12, 1. Luc. 20, 9 ff. Hohel. 8, 11. 12. Esa. 5, 1. 2. 4. c. 27, 2. Ier. 12, 10. Amos 9
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1120, von Zaubern bis Zehnten Öffnen
er den geistlichen Weinberg verwahrt, Match. 21, 33. Marc. 12, 1. Esa. 5, 5. b) des Unterschieds des jüdischen Volks und der Heiden, wie er sich durch die Wand zwischen dem Vorhof der Juden und Heiden, das Ceremonialgesctz, insonderheit
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0092, von Schlange bis Schreiben Öffnen
. 31, 8. 9. 3 Kön. 18, 4. Die Schlange soll Erde essen, Ies. 65, 35. Sie sollen Staub lecken wie die Schlangen, Mich. 7, 17. Der ihm eine Schlange biete, Match. 7, 10. Luc. 11, 11. Zu treten auf Schlangen und Scorpionen, Luc. 10, 19. Denn alle Natur
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0698, von Regalecus bis Regatta Öffnen
von den Kaisern Wilhelm Ⅰ. und Wilhelm Ⅱ. Ehrenpreise, meist als Wanderpreise gestiftet worden, die die Bezeichnung Kaiserpreis tragen. Ruderregatten zerfallen in mehrere Rennen oder Races, auch Matches genannt, deren jedes nur Boote mit gleicher
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0228, von Christisch bis Christus Öffnen
554 ChrWch - Christus. ihm, und geht zeitlich und ewig verloren, A.G. 4, 12. Allein die meisten gehen mit jenem ^üng-lini Match. 19, 21. 22. betrübt davon. Wenn die Welt mit ihrer Lust und Wesen ihnen schmeichelt, 2 Tim. 4, 10
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0450, Gebot Öffnen
445 Gebot. und haben eben das Wcscn, das ihre Eltern haben, Hiob 15, 14. Christus ist von Maria, einer reinen Jungfrau, durch Neberschattnng des heiligen Geistes ohne Sünde geboren, Match. 1, 16. Ehe die Wehemutter zu ihnen kommt, haben
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0518, von Gottesfurcht bis Gotteslästerung Öffnen
auf der auderu Seite linker Hand seitwärts es beobachtet haben muß, Match. 27, 6. Marc. 12, 41. 43. Luc. 21, 1. Joh. 8, 20. Gotteslästerung z. 1. Thoren sprechen in ihrem Herzen: Es ist kein GM, Ps. 14,1. und derjenige lästert GDtt, welcher von GOtt
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0610, von Hurisch bis Hüter Öffnen
der HErr, mein GOtt: hüte (drni Klelsmä lmt ers befohlen) der" Schlachtschafe, Zach. 11, 4. 7. Ich will eurer nicht (mehr, Match. 21, 43) hüten, ib. v. 9. H. 4. IV) Sich hüten, sich vor etwas wohl vorsehen, 1 Mos. 24, 6. 2 Mos 19, 12. c. 23
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0614, von Jachin bis Jagdstrick Öffnen
, geziemt sich nicht für den Christen, welcher das Zengniß kennet, Match. 8, 11. vergl. dagegen Deda Mayr Vertheid. der Nclig. II. 1, 522. War fromm und blieb in der Hütte, 1 Mos. 25, 27. kauft von seinem Bruder Esau die Erstgeburt, v. 31. 33. zieht
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0619, von Jerobeam bis Jerusalem Öffnen
, 2. Match. 3, 5. A.G. 21, 31. ja das ganze Land mit den Einwohnern. Soll von Melchiseoek erbaut und Salem genannt worden sein, i Mos. 14, 18. Hernach Iebus, Ios. 15, 63. Richt. 1, 21. bis auf Davids Zeit, 1 Chr. 12, 4. 5. welcher sie mit Sturm
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0664, Knecht Öffnen
, Dan. 12, 3. §. 8. Paulus hat sich Jedermann zum Knecht gemacht, 1 Cor. 9, 19. vergl. Match. 20, 27. 28. Er hatte sonst die Freiheit, wie seine Mitarbeiter, das, was sich zum Uuterhalt gebührte, anzunehmen; allein mit Veiseitsetzung alles zeitlichen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0697, Lehren Öffnen
in GOttes Wort gegründet; II) und führt die falsche, welche wie ein Krebs um sich greift, 2 Tim. 2, 17. von dem schmalen zum weiten Wege, der zur Verdamm-niß führt; so muß durch das: prüfet die Geister (Geist §. 29. 31. Match. 7, 15. 16.) nach dem Wort
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0743, von Mist bis Mißbrauchen Öffnen
Heimsuchung und Strafe genug empfangen, üergl. Efa. 40, 2. Gleichwie aber auf neue Sünden neue Strafen erfolgen müssen, so wird deu Juden Match. 23, 35. Luc. 19, 44. nicht sowohl ein abermaliges Wegführen, als vielmehr der Garaus der Stadt und des