Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach octav hat nach 0 Millisekunden 28 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0417, von Peerdt bis Pérignon Öffnen
), Wiesen von Lesdomini (Finistère), die Dünen bei Carteret (Manche). 1876 erhielt er die Medaille erster Klasse, 1878 das Ritterkreuz der Ehrenlegion. Penguilly l'Haridon (spr. pang-giji-laridóng) , Octave
100% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0429, von Popelin bis Porter Öffnen
technischen Inhalts, sind von ihm selbst mit Holzschnitten illustriert: » L'émail des peintres « (1866), » L'art de l'émail « (1868), » Les vieux arts du feu « (1869) und das poetische Werk » Cinq octaves de sonnets « (1875), mit Holzschnitten nach seinen
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0450, von Roberts bis Rochebrune Öffnen
am Vierwaldstätter See. Rochebrune (spr. roschbrün) , Octave Guillaume de , franz. Zeichner und Radierer, geb. 2. April 1824 zu Fontenay le Comte (Vendée), war anfangs Schüler von Ouvrié und brachte zunächst einige
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0323, Französische Litteratur (Roman, Drama) Öffnen
Anlagen zu stöhnen und leitet daraus seine laxe Moral und die Ereignisse ab. Daneben bewährte sich der alte Weltmann Octave Feuillet noch immer in »Honneur d'artiste«, dem letzten Werk vor seinem Tode, indes Ferdinand Fabre in seinem »Abbé Roitelet
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0182, Französische Litteratur (Neufranzösische Periode seit 1870) Öffnen
"Médanisten" war Paul Alexis ("Éducation amoureuse", 1890), auch Henri Céard, Camille Lemonnier ("Le possédé", 1890), Henri Rabusson, Edouard Rod ("La vie privée de Michel Teissier", 1892), Paul Mariéton, Octave Mirbeau u. a. folgen seiner Richtung
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0288, von Albers bis Albert Öffnen
vegetabilibus libri VII", Berl. 1867). Vgl. Sieghard Albertus Magnus (Regensb. 1857); Joel, Verhältnis Alberts d. Gr. zu Maimonides (Bresl. 1863); Octave d'Assailly, A. le Grand (Par. 1870); Bach, Des Albertus Magnus Verhältnis zu der Erkenntnislehre
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0143, von Cisium bis Cissey Öffnen
von 17,050 qkm (309 QM.) mit (1881) 502,683 Einw. haben. Das größte Fürstentum hat 8598, das kleinste kaum 8 qkm Areal. Cissey (spr. ssissä), Erneste Louis Octave Courtot de, franz. General, geb. 23. Dez. 1810 zu Paris aus einer adligen Familie
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0641, von Delepierre bis Delessert Öffnen
), im Berliner Museum (Palasthof mit Kavalieren, 1647), im Antwerpener Museum, in Braunschweig, in der Eremitage zu St. Petersburg (das Innere des Tempels von Jerusalem, 1627). Delepierre, Octave, belg. Schriftsteller, geb. 4. April. 1804 zu Brügge
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0227, von Feuillage bis Feuilleton Öffnen
1791 von dem Pöbel gesprengt wurde. Feuille (franz., spr. föj), Blatt; f.-morte, hellbraune Farbe. Feuillet (spr. föjä), Octave, franz. Schriftsteller, geb. 11. Aug. 1820 zu St.-Lô (La Manche), debütierte unter dem Namen Désiré Hazard im "National
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0345, Französische Litteratur (Entwickelung seit 1884: Roman) Öffnen
der Leser noch erhöht. Sonst ist von neuen Talenten, die sich in den letzten Jahren hervorgethan, nichts zu melden; aber viele der ältern machen ihrem Ruf Ehre, voran Ferdinand Fabre wie Alphonse Daudet und nach ihnen in bunter Reihe Octave Feuillet
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0346, Französische Litteratur (seit 1884: Roman) Öffnen
lassen, da er zum öffentlichen Ankläger Boulangers ernannt wurde. Octave Feuillet, einst der Lieblingsschriftsteller des Tuilerienhofs, der den Gesellschaftsroman mit Vorliebe pflegte, hatte infolge eines traurigen Familienereignisses lange geschwiegen
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0347, Französische Litteratur (seit 1884: Novelle, Drama) Öffnen
, die ihr bisher verschlossen schienen. Schon eher bühnenfähig wäre die neueste dramatische Arbeit Octave Feuillets: "Le divorce", allein es ist anzunehmen, daß der beliebte Schriftsteller nicht mit der Veröffentlichung in der "Revue des Deux Mondes
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0664, von Piles bis Pirmez Öffnen
. r6pr686ntati0i^vr^i6^ (1883) u.a. Erstarb I.März 1890 in Brüssel. Als Volkswirt genoß P. in Belgien eine allgemeine Autorität. "2) Octave, Bruder des vorigen, belg. Schriftsteller, geb. 1832 zu Chatelat, gestorben im Mai 1882 auf seinem Schloß zu Acoz, wo
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0015, XV Öffnen
(1. Juli 1890) Ellis, Alex. John, engl. Sprachforscher (28. Okt. 1890) Engel, Joh. Dan. Friedr., Bautechniker (13. Mai 1890) Esterhazy, Moritz, Graf von, österreich. Minister (10. Nov. 1890) Feuillet, Octave, franz. Dichter (29. Dez. 1890
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0299, von Feuerungen bis Fieber Öffnen
werden hierbei gewonnen. Statt der sonst gebräuchlichen rohen Brennmaterialien sollen Koks und Gas, beide rauchfrei brennend, zur allgemeinen Verwendung kommen. Feuillet, Octave, franz. Dichter, starb 29. Dez. 1890 in Paris. Fichtelīt, s
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0326, Französische Litteratur (Kritik, Memoiren etc.) Öffnen
die Engländer in Frankreich heimisch zu machen sucht, zur Abwechselung aber auch aus »Rabelais, sa personne, son genre et son œuvre« überspringt. Ein schönes biographisches Denkmal setzte der Akademiker Octave Gréard seinem verstorbenen Freunde
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0746, Portugiesische Litteratur (seit 1880) Öffnen
von der französischen Litteratur beherrscht, deren Erzeugnisse auch in Portugal eifrig übersetzt werden. Neben den zahlreichen Übersetzungen aus dem Französischen, wobei natürlich Alexander Dumas, Octave Feuillet und Victor Hugo obenan stehen, trifft man allerdings
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0328, von Albert (Eduard) bis Alberta Öffnen
A.s d. Gr. zu Moses Maimonides (Bresl. 1863); Octave d’Assailly, Albert le Grand (Tl. 1, Par. 1870); von Hertling, Albertus Magnus, Festschrift (Köln 1880); Bach, Des Albertus Magnus’ Verhältnis zu der Erkenntnislehre der Griechen, Lateiner, Araber
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0451, von Combretaceen bis Comenius Öffnen
die Decima für Klagen zu verwenden, das Sonett für die Erwartung, für die Erzählung die Romanze oder auch die Octave, das Terzett für ernste Dinge, in Liebesgesprächen die Redondilla. Hierzu kommen noch die lyrischen Einlagen. Calderon schränkt diese
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0903, von Delegieren bis Delessert Öffnen
. Delepierre (spr. -plähr), Joseph Octave, belg. Schriftsteller, geb. 12. März 1802 in Brügge, stu- dierte in Gent die Rechte, war dann Sachwalter in Brüssel und wurde 1849 zum belg. Konsul in Lon- don ernannt. Er legte sein Amt 1877 nieder
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0762, von Feuerzüge bis Feuillet Öffnen
, ohne jedoch großen Einfluß auf den Gang der Revolution ausüben zu können. roui11o(frz.,spr.föj), Blatt; keuille-inorts (spr. mort), hellbraun; 1?. als Flüssigkeitsmaß, s.Feuillette. Feuillet (spr. föjeh), Octave, franz. Roman- schriftsteller
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0178, Französische Litteratur (Neufranzösische Periode 1848-70) Öffnen
), Victorien Sardou, Octave Feuillet, Ludovic Halévy und Henri Meilhac, Eugène Labiche, Théodore Barrière hervorzuheben sind, gehen darauf aus, stark zu wirken, und dies gelingt ihnen häufig durch Leistungen, deren Charakteristik, Zeitgemäßheit
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0179, Französische Litteratur (Neufranzösische Periode 1848-70) Öffnen
unwahrscheinliche Handlungen und Charaktere annehmbar zu machen versteht, während Octave Feuillet als feiner Charakterzeichner vornehmer Frauen in seinen Lustspielen und als glücklicher Nachfolger Mussets in seinen anmutigen und graziösen "Proverbes
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0482, von Provence-Alpen bis Providentiell Öffnen
Zeit zeichneten sich besonders Theodore Leclerq, Alfred de Musset und Octave Feuillet auf diesem Gebiete aus. - Vgl. Gosse, ?i0v6i-d68 ära- inatiyusZ (2 Bde., Par. 1819); Lemesle, ?rov6i'd63 (Ii-lnn3.tihU68 (ebd. 1859); R. Werner, Zur Geschichte
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0438, Französische Litteratur Öffnen
-ol" (1895) u. s. w. Prevost-Paradol hat in Octave Gröard (1894), Mttin^e in Augustin Filon (1895) seinen Biographen gefunden. In der Reihe der 6i-anä3 6crivHin8 ist neuerdings unter andern
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0335, von Cisium bis Cissey Öffnen
verloren. Seit der Zeit sind noch einige kleinere Staaten an die brit. Regierung gefallen und mit jenen Distrikten vereinigt worden. Früher verstand man unter C. auch die Pandschab-Staaten (s. d.). Eifscy (spr. ßiheh), Ernst Louis Octave Courtot de
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0686, Pseudonyme der neuern Litteratur Öffnen
Haversmit. Willem - N. van der Meulen, Leiden Hawkins, Tom - Theodore William Alvis Vuckley, Euglalld Haydon, Sarah M. - Mary Frazer, England Hazard, Dcsirö - Octave Feuillet, Paris Heather Bell - Gleanor Smith, England Heemstede, L. v
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0692, Pseudonyme der neuern Litteratur Öffnen
. - Woldemar 3iürnberger, Lanbsberg a. W, >inlit»ir« <»^ - Octave Pirmez, Acoz (Belgien) SolomonS, Ikey,^uil. -WilliamMakepeaceThackeray, London Sonnenfeld, Franz u. - Johannes Gihr, Stuttgart Sonntass, Hans - Klara Johanna Förstner