Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach perubalsam hat nach 0 Millisekunden 77 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0416, von Persiko bis Petersilie Öffnen
Tarif im Anh. Nr. 25 b.; Persicoliköröl Nr. 5 a. Perubalsam (Peruvianischer Balsam, Salvadorbalsam, Balsamum peruvianum); dieser Artikel des Droguenhandels wird nicht, wie der Name anzudeuten scheint, in Peru gewonnen, sondern ausschließlich
75% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0894, von Peru bis Perücke Öffnen
. Peruānischer Reis, s. Chenopodium. Perubalsam (schwarzer indischer Balsam, San Salvador-Balsam, Balsamum peruvianum nigrum), der in San Salvador (Balsamküste) aus Myroxylon sonsonatense Klotzsch, aber auch aus andern Arten derselben Gattung
63% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0258, Balsamum. Balsam Öffnen
als magenstärkendes Mittel. Bálsamum Peruviánum, B. Indicum oder B. nigrum. Perubalsam. Myróxylon Pereírae. Papilonacéae. San Salvador, Centralamerika. Die Bezeichnung "peruvianisch" stammt daher, dass der Balsam früher über den peruvianischen Hafenplatz
25% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0030, von Baldriansaures Chinin bis Bambusrohr Öffnen
rechnet, sind alle B.e Produkte der warmen Zone. Die jetzt noch im Handel vorkommenden B.e sind: Perubalsam , Tolubalsam , Kopaivab alsam
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0220, Parfümerien Öffnen
Perubalsam 1,0. Unter dem Namen Pastilles du Sérail werden in Frankreich Räucherkerzen vertrieben, welche 4-5 % Opiumpulver enthalten. Anhang zu den Parfümerien. Vielfach werden in Drogengeschäften sog. Pomaden- oder Seifenparfüms verlangt, d. h
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0156, Kosmetika Öffnen
Mandelöl 440,0 Rosenöl 3,0 Alkannin 0,01 China-Pomade. Kakaobutter 650,0 Olivenöl 320,0 Chinaextrakt 10,0 Perubalsam 15,0 Bergamottöl 4,0 Rosengeraniumöl 1,0 China-Pomade (unächt). Schmalz 850,0 Ceresin 100,0 Kakaomasse 30,0
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0168, Kosmetika Öffnen
102 Kosmetika. Eau de Quinquine. Chinatinktur 50,0 Perubalsam 10,0 Seifenspiritus 100,0 Kölnisch Wasser 100,0 Spanisch Fliegentinktur 10,0 Bergamottöl 5,0 Rosengeraniumöl 1,0 Franzbranntwein 824,0 Mit Alkannin schön roth zu färben
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0214, Parfümerien Öffnen
Lavendelöl 3,0 Geraniumöl 1,0 Nelkenöl 0,5 Benzoetinktur 500,0 Spiritus 490,0. Orientalischer Räucherbalsam. 6. Nelken 30,0 Kaskarillrinde 30,0 Weihrauch 30,0 Veilchenwurzel 120,0 Benzoe 60,0 Zimmtkassia 60,0 Muskatnuss 15,0 Perubalsam 15,0
1% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0260, Balsamum. Balsam Öffnen
einer klaren, bräunlichen Harzmasse erhärtend. Geruch angenehm, dem Perubalsam ähnlich, jedoch feiner; Geschmack ebenfalls, weniger kratzend wie beim Perubalsam. Leicht in Alkohol, zum Theil in Aether, fast gar nicht in Benzin löslich. Der erstarrte Balsam
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0112, Kosmetika Öffnen
. Mandeln, süsse 600,0 Mandeln, bittere 200,0 Honig 100,0 Perubalsam 100,0 Bin haselnussgrosses Stück mit Wasser in der Hand zu verreiben und Gesicht und Hände damit zu waschen. Die Mandeln, werden zuerst geschält dann ganz fein gestossen und nun
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0212, Parfümerien Öffnen
Perubalsam 30,0 Essigsäure, konzentrirt 50,0 Spiritus (95 %) 684,0 Wenige Tropfen auf eine heisse Platte zu giessen. Räucheressig n. Deite. Moschuswurzeltinktur 25,0 Vetivertinktur 20,0 Vanilletinktur 20,0 Perubalsam 10,0 Lavendelöl 3,0 Zimmtöl
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0213, Räuchermittel Öffnen
207 Räuchermittel. Drachenblut 30,0 Bergamottöl 3,0 Rosenöl 4 Trpf. Citronenöl 1,0 Lavendelöl 1,0 Spiritus (95 %) 1000,0 8 Tage mazerirt und filtrirt. 2. n. Dieterich. Benzoe 30,0 Storax 20,0 Perubalsam 5,0 Bergamottöl 2,0
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0216, Parfümerien Öffnen
. bleifederdicke Stengelchen ausgerollt werden. Beim Gebrauch streicht man damit an einer heissen Ofenplatte entlang. 1. Schellack 150,0 Storax 100,0 Benzoe 600,0 Kohlenpulver 150,0 Perubalsam 3,0 Bergamottöl 3,0 Geraniumöl 2,0. 2. Benzoe 450,0
1% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0259, Balsamum. Balsam Öffnen
. Der Perubalsam ist seines hohen Preises wegen zahllosen Verfälschungen unterworfen, deren Nachweis nicht immer leicht ist. Die hauptsächlichsten sind fette Oele, namentlich Ricinusöl, Kopaivabalsam, starke alkoholische Lösungen von Benzoe, Styrax
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0018, Medizinische Zubereitungen Öffnen
stets mit Fett (Kakaobutter, Cold Cream, Lanolin etc.) eingerieben. Ist der Frost schon offen, braucht man Pinselungen mit Perubalsam, Ichtyol, Collodium elasticum, Waschungen mit Tannin. Auflegen von Zinkmull etc. Immer ist auch hierbei für reichliche
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0113, von Mandelkleie bis Toilette-Essig Öffnen
auf das Innigste durchgeknetet. Mittel gegen Frostbeulen n. Paschkis. 1. Tannin 2,0 Spiritus 5,0 Collodium 20,0 Benzoetinktur 2,0 Zum Einpinseln. 2. Perubalsam 5,0 Lebensbalsam 30,0 Kölnisch Wasser 30,0 Zum Einpinseln. 3. Alaun 5,0
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0155, von Pomaden-Grundlagen bis Apfel-Pomaden Öffnen
20-30,0 Karminlösung zu. Pomade gegen das Ausfallen der Haare. Kakaobutter 560,0 Olivenöl 290,0 Tannin 20,0 Chinin 15,0 Kölnisch Wasser 100,0 Perubalsam 15,0 Tannin, Chinin und Perubalsam werden im Kölnischen Wasser gelöst und dem fast
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0169, Haarwuchs befördernde Mittel Öffnen
Bittermandelöl 10 Trpf. Mora's Haaressenz. Ricinusöl 200,0 Spiritus 785,0 Perubalsam 10,0 Lavendelöl 2,0 Thymianöl 3,0. Bay-Rum. Der achte Bay-Rum, wie er aus Westindien, namentlich von St. Thomas, zu uns kommt, ist ein Destillat, bereitet
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0170, Kosmetika Öffnen
164 Kosmetika. Haarpomade n. Hebra. Perubalsam 25,0 Kakaoöl 650,0 Olivenöl 325,0. Haarpomade n. Lassar. Karbolsäure 20,0 Schwefelblumen 100,0 Pferdekammfett 870,0 Bergamottöl 10,0 Haarpomade n. Lassar. Pilocarpin, salzsaures 20,0
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0197, von Eau de Cologne bis Eau de Lavande ambrée Öffnen
Wasser 100,0 Spiritus 810,0 Eau de Lavande ambrée n. Askinson. Lavendelöl 15,0 Bergamottöl 3,0 Citronenöl 1,5 Geraniumöl 0,5 Moschustinktur 10 Trpf. Perubalsam 6,0 Storaxtinktur (1:10) 12,0 Zibethtinktur (1:10) 1,0 Spiritus 960,0. Eau de
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0077, von Fabrikation von Arrac, Cognac, Rum bis Rum (fein) Öffnen
). Spiritus 18 2/3 Liter Rum 2 Liter Rumessenz 100,0 Essigäther 10,0 Butteräther 7,0 Salpeter-Aetherweingeist 7,0 Eichenlohe 133,0 Perubalsam 3,0 Wasser 9 Liter. Jamaika-Rum. Spiritus 18 2/3 Liter Rum 6 Liter Essigäther 46,0 Thee
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0199, Bouquets Öffnen
193 Bouquets. Bouquet de Cypre. Moschustinktur 15,0 Ambratinktur 15,0 Vanilletinktur 25,0 Cumarin 2,0 Veilchenwurzeltinktur 250,0 Rosenextrakt 250,0 Spiritus 450,0 Bouquet céleste. Moschustinktur 1,5 Benzoetinktur 25,0 Perubalsam
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0218, Parfümerien Öffnen
212 Parfümerien. 1000,0 dieser Spezies mischt man mit Benzoetinktur 30,0 Storaxtinktur 15,0 Bergamottöl 20,0 Nelkenöl 8,0 Perubalsam 5,0 Zimmtöl 3,0 Lavendelöl 3,0 Moschustinktur 3,0 oder n. Dieterich mit Benzoe 50,0 Storax 50,0
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0221, Anhang zu den Parfümerien Öffnen
Citronellöl 165,0. 5. n. Hager. Bergamottöl 600,0 Citronenöl 300,0 Geraniumöl 100,0 Moschustinktur 10,0 6. n. Hager. Bergamottöl 318,0 Citronenöl 100,0 Zimmtöl 50,0 Nelkenöl 2,0 Rosmarinöl 20,0 Storax 100,0 Perubalsam 100,0
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0034, Thierheilmittel Öffnen
. Hiermit werden die Räudestellen täglich 1-2 Mal eingerieben und der Hund zuweilen mit lauem Seifenwasser gewaschen. Mittel gegen Räude d. Hunde. Perubalsam und Karbolöl gleiche Theile. Werden gemengt und die Räudestellen damit gepinselt
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0129, Medizinische Seifen Öffnen
giebt für derartige Mischungen folgende Zahlen in Prozenten an: Zu Arnikaseife, Arnikatinktur 10 % Zu Perubalsamseife, Perubalsam 10 % Zu Kampherseife, Kampher 5 % Zu Kreolinseife, Kreolin 10 % Zu Ichthyolseife, Ichthyol 10 % Zu Jodoformseife
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0133, Toilette-Seifen Öffnen
333,0 Natronlauge (25° B.) 334,0 Werden bei 40-60° durch Rühren verseift und parfümirt mit Perubalsam 6,0 Macisöl 2,0 Pfefferminzöl 1,0 Die Seife wird grünlich gelb gefärbt. Bergamott-Seifenkugeln. Savonnettes a la Bergamotte, n. Paschkis
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0215, Räucherpapier Öffnen
gedruckt. 1. Benzoe, Tolubalsam oder Perubalsam und Weihrauch zu gleichen Theilen werden über sehr gelindem Feuer geschmolzen, mit etwa dem gleichen Gewicht einer Räucheressenz versetzt und noch warm auf starkes Schreibpapier gestrichen. 2. n
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0219, Räucherkerzen Öffnen
weniger brenzlich. 1. Storax 15,0 Weihrauch 15,0 Salpeter 25,0 Zimmtkassia 25,0 Benzoe 25,0 Zuckerpulver 30,0 Kohlenpulver 865,0 Moschuskerzen. 2. Storax 160,0 Benzoe 160,0 Zuckerpulver 25,0 Nelken 25,0 Salpeter 25,0 Perubalsam 15,0
0% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0201, Fructus. Früchte Öffnen
ziemlich schwach vanilleartig. Das Arom lässt sich durch fette und ätherische Oele, sowie durch Spiritus ausziehen. Es kommen im Handel nicht selten schon ausgezogene Vanilleschoten vor, welchen man durch Einreiben mit Perubalsam und Bestäuben
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0166, von Krates bis Krauchenwies Öffnen
ungemein angreift, jetzt mit bestem Erfolg und ohne üble Nachwirkungen mit Perubalsam. Der Kranke erhält ein warmes Bad und reibt dann morgens, mittags und abends, im ganzen vier- bis sechsmal, den ganzen Körper, mit Ausnahme des Kopfes
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0674, Geheimmittel Öffnen
, 21 g Glycerin, 3 g Kochsalz und 170 g Wasser: Preis 4 M., Wert 70 Pf. Flechtensalbe von Schwarzlose in Berlin, gegen Salzfluß, Flechten und alle Hautkrankheiten, 1 Teil Perubalsam, 2 Teile Carbolsäure, 10 Teile gelbes Wachs und 30 Teile Schweinefett
0% Drogisten → Erster Theil → Sachregister: Seite 0865, Sachregister Öffnen
. Persio 677. Perubalsam 245. - salpeter 493. Petersilienkampher 656. Petersilienöl, 293. - früchte 183. - wurzeln 88. Petriöl 293. Petroleum, amerikanisches 619. - aether 620. - benzin 620. - handel 796. - terpentin 621. Pfefferkraut 147
0% Drogisten → Zweiter Theil → Sachregister: Seite 0395, Sachregister Öffnen
- 123. - - Kreosot- 123. 124. - - Naphtol- 124. - - Perubalsam- 123. - - Salol- 124. - - Schwefel- 124. - - Storax- 124. - - Theer- 124. 125. - - - -Schwefel 124. 125. - - Terpentin- 125. - - Thymol- 124. - - überfettete Kali- 125, 126
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0298, von Balsamapfel bis Baltard Öffnen
diesen Namen der Perubalsam (schwarzer indischer B.), der Tolubalsam, der kanadische B., der Mekkabalsam, der Kopaivabalsam und der Storaxbalsam. Auch künstliche salben- oder ölartige oder dünnflüssige Mischungen werden als Balsame bezeichnet
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 1021, Geheimmittel Öffnen
. Flechtensalbe von Schwarzlose und Schwartz, gegen Salzfluß, Flechten und alle Hautkrankheiten, 1 Perubalsam, 2 Karbolsäure, 10 gelbes Wachs, 30 Schweinefett. Galène-Einspritzung von Schwarzlose, Lösung von Gummi und Bleizucker mit safranhaltiger
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0699, von Kraterus bis Krätze Öffnen
wegen ihres sichern Erfolgs und ihrer leichten Anwendung namentlich die Behandlung mit Perubalsam; man läßt den Kranken im warmen Bade sich mindestens 20 Minuten mit grüner Schmierseife am ganzen Körper tüchtig abreiben, dann gut abtrocknen
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0462, Geheimmittel Öffnen
Proz. Antifebrin und 31 Proz. doppeltkohlensaurem Natrium. Heilsalbe von Apotheker Maas in Muskau, ist eine Mischung ans 1,75 g Silbernitrat, 15 g gelbem Wachs, 74 g Schweineschmalz und Perubalsam. Wirkt ätzend. Hühneraugentod von Aug. Siegel, ein
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0052, von Wilia bis Zinn Öffnen
. Zimt ; -säure, s. Perubalsam und Storax ; -säurebenzyläther u. -säurezimtäther, s. Perubalsam ; -stein, s. Granat
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0678, von Aphrodisia bis Aphrodite Öffnen
, wie Zimt, Vanille, Safran, Perubalsam, Ingwer, dann Moschus, Haschisch oder indischer Hanf, Myrrhe, Terpentin. Eine dritte Klasse sind die harntreibenden Stoffe, namentlich Sellerie, Petersilie, Fenchel, Senf, Rettich, Zwiebeln. Am gefährlichsten
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0306, Technologie: Waarenkunde (Fette, Harze etc., Hölzer, Pelzwaaren) Öffnen
. Akaroidharz Oelbaumgummi Olibanum Olivenöl Opobalsamum Palmfett Palmöl Palmwachs Paranußöl Perubalsam Perugummi Peruvianischer Balsam Pflanzentalg und Pflanzenwachs, s. Wachs Phönixöl Phulwarabutter, s. Bassia Pineytalg, s. Wachs
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0016, von Charge bis Clupea Öffnen
. Perubalsam . Cinnamomum , s. Zimt ; c. Ceylonicum-aromaticum Nees; c. dulce Nees; c. chinensis Bl.; c. Loureirii N.; c. Caliwar N.; c. Tamala N.; c. Malabatrum; c. Winterana G
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0241, Kakao Öffnen
Sorten verwendet man Vanille, für die geringeren Perubalsam, Zimt, Nelken und Kardamomen. Medizinische Schokoladen enthalten Arzneistoffe, die auf diesem Wege bequemer eingeführt werden oder zur Nährkraft der Schokolade noch eine besondere Wirkung
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0705, von Benzinöl bis Benzoesäure Öffnen
, Drachenblut, Styrax, Perubalsam, Tolubalsam, Botanybaiharz, in der Myrrhe, im Zimt-, Majoran-, Bergamottöl, in der Vanille, im Sternanis, im gefaulten Harn grasfressender Tiere etc. Sie entsteht bei Oxydation von Bittermandelöl, Benzylalkohol, dem
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0861, von Essigälchen bis Essige, medizinische Öffnen
. Räucheressig bereitet man aus 5 Nelkenöl, 11 Bergamottöl, 3,75 Kassienöl, 7,5 Perubalsam, 3,75 Moschustinktur, 360 Spiritus von 80 Proz. und so viel Essig von 25-30 Proz., daß keine Ausscheidung der Öle stattfindet. Aromatischer Essig (Acetum
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 1022, Geheimmittel Öffnen
. Haarwasser mit Chinaextrakt von Heinrich in Leipzig, 2 Perubalsam, 6 Rizinusöl, 60 Rum, 35 Wasser. - Haarwasser von Bühligen in Leipzig, 10 Arnikatinktur, 5 Glycerin, 10 Weingeist, 60 Wasser; 6 Mk. Hamburger Thee von Freese, 32 Sennesblätter, 16 Manna, 8
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0923, von Indischer Balsam bis Indische Religion und Philosophie Öffnen
siehe unter den die einzelnen Gebiete behandelnden Artikeln. Vgl. Backer, L'Archipel indien (Par. 1874); Bastian, Indonesien oder die Inseln des Malaiischen Archipels (Berl. 1884 ff.). Indischer Balsam, s. v. w. Perubalsam. Indische Religion
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0275, von Kuchen bis Kuckuck Öffnen
des Perubalsams auf Krätzmilben und machte Untersuchungen über die Löslichkeit der diphtheritischen Häute, durch welche das Kalkwasser zu einem Volksmittel wurde. Zahlreiche Arbeiten lieferte er auch zur Geschichte der Medizin und über medizinische
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0588, von Lebende Bilder bis Lebensbeschreibung Öffnen
vitae Hoffmanni), Lösung von je 1 Teil Lavendel-, Gewürznelken-, Zimtkassien-, Thymian-, Zitronen-, Muskatblüten- und Neroliöl und 3 Teilen Perubalsam in 240 Teilen Spiritus, dient innerlich und äußerlich als belebendes, nervenstärkendes Mittel
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0954, von Myron bis Myrtaceen Öffnen
, liefert den Perubalsam, während von M. peruiferum L. fil. (T. peruifera Baill., s. Tafel "Arzneipflanzen I"), in Bolivia, Peru und Kolumbien, in geringer Menge ein dem Tolubalsam ähnlicher Balsam gewonnen wird. Myrrha, Mutter des Adonis (s. d
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0896, von Perugino bis Peruzzi Öffnen
, die größte bis jetzt bekannte etruskische Inschrift, wurde 1822 auf einem Steinpfeiler zu Perugia entdeckt und gehört ihrer Schriftart nach in die jüngere Zeit der etruskischen Kunst (s. Etrurien, S. 889). Peruvianischer Balsam, s. v. w. Perubalsam
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0969, von Pflanzenzelle bis Pflaumenbaum Öffnen
, cephalicum, Hauptpflaster), aus 5 gelbem Wachs, 15 Terpentin, 8 Elemi, 8 Weihrauch, 4 Benzoe, 2 Opium, 1 Perubalsam; Safranpflaster (E. oxycroceum, E. galbani rubrum), aus je 6 gelbem Wachs, Kolophonium und Fichtenharz, je 2 Ammoniacum, Galbanum, Mastix
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0599, von Räucherpapier bis Rauchopfer Öffnen
Darstellung taucht man steifes Papier in eine Alaunlösung und bestreicht es nach dem Trocknen mit einer dünnen Lage von geschmolzenem Benzoeharz, Weihrauch und Tolu- oder Perubalsam zu gleichen Teilen. Räucherpulver, Gemenge fein zerschnittener
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0299, von San Pietro bis San Sebastian Öffnen
Congostaat (Jena 1887). San Salvador-Balsam, s. Perubalsam. Sansandig, ehemals bedeutende, vor kurzem von den Toucouleurs zerstörte Stadt an der Ostgrenze der franz. Kolonie Senegal in Westafrika, links am Niger, hatte früher an 40,000 Einw
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0593, von Schokoladenbaum bis Scholastiker Öffnen
593 Schokoladenbaum - Scholastiker. S. auf einer Tischplatte mit Rüttelvorrichtung vollkommen gleichmäßig ausgebreitet und geebnet wird. Außer dem Zucker (1,25-1,5 Teil auf 1 Teil Kakao) werden der S. allerlei Gewürze, Perubalsam
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0998, von Sirokko bis Sissek Öffnen
Perubalsam und 18 Teilen Zucker; Kirschsirup (S. ceratorum), s. Fruchtsirupe; Zimtsirup (S. Cinnamomi), 40 Teile durch Digerieren von 10 Teilen Zimt mit 50 Teilen Zimtwasser bereiteter Auszug und 60 Teile Zucker; S. ferri jodati, s. Eisenjodür
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0746, von Tolteken bis Tolubalsam Öffnen
Myroxylon toluifera H. B. Kth. aus Einschnitten in den Stamm gewonnen wird, ist frisch terpentinartig, braungelb, durchsichtig, erstarrt mit der Zeit kristallinisch und gibt dann ein gelbliches Pulver. Er riecht feiner als Perubalsam, schmeckt
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0048, von Vanillenstrauch bis Vannucci Öffnen
, Bourbonvanille 2,48, Javavanille 2,75 Proz.), welches sich oft in feinen, seidenglänzenden Kristallnadeln ausscheidet. Der balsamische Überzug der Samen stimmt chemisch wahrscheinlich mit Perubalsam überein. Vanille kommt meist über Frankreich in den
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0913, von Zimt bis Zimtsäure Öffnen
die Zimtöle in der Parfümerie und zur Likörfabrikation. Zimtröschen, s. Philadelphus. Zimtsäure (Phenylacrylsäure) C9H8O2 ^[C_{9}H_{8}O_{2}] findet sich im flüssigen Storax, teils frei, teils als zimtsaures Styryl, im Tolubalsam, im Perubalsam
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0914, von Zinalgletscher bis Zingiber Öffnen
, mit Oxydationsmitteln Bittermandelöl, dann Benzoesäure. Der Aldehyd der Z. ist der Hauptbestandteil des Zimtöls, während der Zimtalkohol C9H10O ^[C_{9}H_{10}O], an Z. gebunden, im flüssigen Storax und im Perubalsam vorkommt. Er bildet lange, dünne Nadeln
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0968, von Schwaiganger bis Seckau Öffnen
. Balsam, Perubalsam Schwarzer See, Böhmen 135,,,Elsaß-L. 571,'< (auch See, Bd. 17, 751,2), Rügen SchwarzerWolf,Spinnentiere(Bd.17) Schwarzes Blut, Melanämie Schwarze Schwestern, Serviten Schwarzes Gebirge, Wales 357,1 Schwarzes Wasser, Zwarte
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0543, von Koch bis Kognak Öffnen
und etwas Zucker. Auch Essigäther, Salpeteräther, Drusenöl, Pelargonsäureäthyl.'iiher, Eichenrinden- und Pflaumentinktur dienen zum Aromatisieren der Kunstprodukte. »Rheinische Kognakessen Z« enthält Zitronenö'l, Weinbeerö'l, Essigäther, Perubalsam
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0927, von Arnus bis Aromatische Mittel Öffnen
.), als Arzneimittel (s. Aromatische Mittel) und als Parfümerien (wie Benzoe, Storax, Tolu- und Perubalsam), zur Verscheuchung schmarotzender Insekten, zur Verhütung des Gärens, Schimmelns, Faulens u. dgl. Aromatische Bäder, s. Kräuterbäder. Aromatische Mittel
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0343, von Balneologie bis Balsaminaceen Öffnen
, in der Schweiz, Tirol u. s. w.; 4) der Mekkabalsam (s. d.); 5) der Perubalsam oder Peruvianische Balsam (s. d.); 6) der flüssige Storax (s. d.) oder flüssiger Amber; 7) der Tolubalsam (s. d.); 8) der Terpentin (s. d.). Doch werden Balsam auch mancherlei
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0025, von Frame bis Francesca da Rimini Öffnen
. Die Behandlung besteht am besten in häufigen Bädern, Einreiben der geröteten Stellen mit Perubalsam, Bestreuen der Pusteln mit austrocknendem Streupulver (Wismut, Zinkoxyd und Stärkemehl), schonendem Entfernen der Krusten und Borken und Bestreichen
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1018, von Lausassel bis Lausitz Öffnen
eine dunkelbraune oder schiefergraue Färbung an. Werden die Schmarotzer getötet, auf der Haut durch Bäder, Quecksilber- salbe, Petroleum, Perubalsam u. dgl., in den Klei- dungsstücken durch Hitze, so ist das übel beseitigt. Die Filzlaus (s. d
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1037, von Lebendiger Zaun bis Lebensfähigkeit Öffnen
), eine Lösung von je 1 Teil Lavendel-, Gewürznelken-, Zimmetkassien-, Thymian-, Citronen-, Muskatblüten- und Orangenblütenöl und 3 Teilen Perubalsam in 240 Teilen Spiritus; er dient innerlich als belebendes Mittel sowie äußerlich als Riechmittel, zu
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0128, von Myronsäure bis Myrtifloren Öffnen
Perubalsam. Der ähnliche Tolubal- 1'arn stammt von N. towikerum II. et H
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0896, von Pareyer Kanal bis Par grâce Öffnen
, die in der P. Verwendung finden (Venzoe, Myrrhe, Opopanax, Perubalsam, Storax, Tolubalsam, Weih- rauch u. a.). Von tierischen Riechstoffen (Ambra, Bibergeil, Moschus, Zibeth) ist besonders der Mo- schus wichtig. Außerdem werden in der P. ver- schiedene
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0004, von Perugino bis Peruzzi (Baldassare) Öffnen
von Perugia (s. d.). Perusilber, s. Alfénide. Perusīnischer Krieg, s. Perugia und Augustus (Bd. 2, S. 131 b). Peruvianischer Balsam, Perubalsam oder indischer Balsam (Balsamum Peruvianum), der aus dem Stamme von Myroxylon sansonatense Kltsch. (s
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0644, von Räude bis Raudische Felder Öffnen
Entfernung der Haare durch Schmierseife auf- geweicht werden und hierauf die Näudemilben durch Perubalsam, Benzin oder Kreosot (mit Al gemischt), Teer (mit Schmierseife und Spiritus gemischt), durch Tabakabkochung, Kreolinwasfer
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0980, von Zimmern bis Zinal Öffnen
^ ^Il5 - 011: ( II - COOU, eine organische Säure, die sich in reichlichen Mengen im Storar, Tolu- und Perubalsam, wie aucb in mallchen Sorten von Benzoeharz findet. Sie laßt sich künstlich aus verschiedene Weise darstellen, so durch Kochen
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0035, von Muschetstahl bis Nessel Öffnen
. Myrobalani , s. Myrobalanen . Myroxilon sonsonatense richtig: Myroxylon sonsona tense , s. Perubalsam
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0038, von Pariserrot bis Phosphorsaures Ammoniak Öffnen
. Perubalsam . Pester Steinbruch , s. Wein (617). Pestwurz , s. Huflattich
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0043, von Salm bis Scharlach Öffnen
. Salvadorbalsam , s. Perubalsam . Salvia officinalis L., s. pratensis, s. Sclarea L., s. Salbei . Sambucus Ebulus , s
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0047, von Stahlblech bis Sumpfeiche Öffnen
. Seide (514). Struvit , s. Magnesia . Stryacin richtig: Styracin , s. Perubalsam
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0601, von Vanillin bis Veilchenwurzel Öffnen
601 Vanillin - Veilchenwurzel fettig gemachte V. gibt braune Flecken auf Papier. - Verfälscht wird V. durch Auffrischen bereits ausgezogener Schoten mit Perubalsam und Acajouöl und durch Zumischen schlechter Schoten und ähnlich aussehender