Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach schipper hat nach 0 Millisekunden 17 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0467, von Schinnen bis Schirâs Öffnen
. Schröder, Der S. 1877 (Berl. 1880); Hinze, Gurko und Suleiman Pascha (ebd. 1880). Schippe , soviel wie Schaufel. Schippen , Farbe der franz. Karte, soviel wie Pique (s. d. und Spielkarten ). Schippenbeil , Stadt im Kreis Friedland des
90% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0489, von Schinken bis Schiraz Öffnen
der Guber in die Alle, hat ein Amtsgericht, bedeutende Mühlwerke, Landwirtschaft und (1885) 3160 meist evang. Einwohner. In der Umgegend zahlreiche Überreste des altpreußischen Heidentums (Romove). Vgl. Link, Die Stadt S. (Königsb. 1874). Schipper
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0037, von Chipolin bis Chiromantie Öffnen
Wasserfälle, mit (1880) 3982 Einw. Chippeways (spr. schippe-uehs, Tschippewäer), Indianerstamm der Algonkin, s. Odschibwä. Chippewyans (spr. schippe-ueiäns), Indianerstamm, s. Tschepewyan. Chipping-Norton (spr. tschipping-nort'n), alte Stadt
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0599, von Dunant bis Duncker (Buchhändlerfamilie) Öffnen
veranstalteten D. Laing (Edinb. 1834; Supplement 1865) und Paterson (I.if6 anä PO61113 ot' >V. I)., ebd. 1863), eine kritische Ausgabe Schipper (Tl. 1-4, Wien 1891-93). - Vgl. Kaufmann, Iraitö ä6 la. 1llNFU6 äli P06t6 600883.18 ^V. 1
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0212, von Dunant bis Duncker Öffnen
; eine neuere Ausgabe: "Life and poems of W. D." (Lond. 1863), besorgte Paterson. Vgl. Kaufmann, Traité de la langue du poëte écossais W. D. (Bonn 1873); Schipper, William D. (Berl. 1884). Dunblane (spr. dönnblehn), Stadt in Perthshire (Schottland), 8
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0618, Französische Sprache (Grammatiken, Wörterbücher) Öffnen
(Berl. 1843), Collmann (2. Aufl., Marb. 1865), Schipper (2. Aufl., Münst. 1853). Aber erst Mätzner lieferte eine wahrhaft wissenschaftliche "Syntax der neufranzösischen Sprache" (Berl. 1843-45, 2 Bde.), der sich seine treffliche "Französische Grammatik
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0404, von Schanzpfähle bis Scharf Öffnen
: Spaten oder Schippe, Axt, Säge, Maßstäbe, Stampfen etc., wird von den Pionieren und der Feldartillerie auf den Fahrzeugen (Geschützen) mitgeführt, von der Infanterie und Kavallerie (nur Spaten mit kurzem Stiel [Linnemannscher] und Beile
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0143, von Spielhonorar bis Spielkarten Öffnen
Kreuz (Treff), Schippen (Pik), Herz (Coeur) und Eckstein (Karo). Der Ursprung der S. bedarf noch sehr der Aufhellung. Zwar nicht eigentliche S., aber doch ähnlichen Zwecken dienende elfenbeinerne und hölzerne, mit Figuren bemalte Täfelchen hatten
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0081, von Blankettstrafgesetze bis Blanqui (Jérôme Adolphe) Öffnen
. (Vgl. Schipper, De versu Marlovii, Bonn 1867, und Schröer, Über die Anfänge des B. in England, in «Anglia», Bd. 4.) Shakespeare verlieh ihm mit freiester Bewegung höchstes dramat. Leben, und die Verfeinerung des B. bei ihm bildet eins der metrischen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0586, von In duplo bis Industrie Öffnen
, die von Phryganeenlarven herrühren und aus lauter zufammengekitteten kleinen Schnecken (?aluäw3.) aufgebaut sind. Inäusiniu, f. Farne nebst Textabbildung, Fig. 1 i. InÄnstria.1 pkrtnorsnip (engl., spr. indöß- triäll -schipp), s. Gewinnbeteiligung
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0297, von Lord Lieutenant of Ireland bis Lorengel Öffnen
1Iou3c> ok 1^. (ebd. 1894). I"orÄ8kip (engl., spr. -schipp), Lordschaft,Würoe eines Lords; Herrschaft (Grundbesitz), auf welcher diese Würde rubt; ^oui-1.., Anrede an einen Lord. I"orä 'Wa.rüvu, s. ^ii^no ?oi't8. Lore, s. Betriebsmittel (Bd
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0832, Metrik Öffnen
der nendentschen Verse angewandt E. von Brücke, Die physiol. Grundlagen der neuhochdeut- schen Verskunst (Wien 1871). " Die englische M. ist neuerdings von Schipper, Englische'M. (2 Bde., Bonn 1881 - 88), ein- gehend dargestellt worden: auch sie gebt
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0394, von Schaubrote bis Schaufert Öffnen
. Schaufel, Schippe oder Schuppe, ein höl- zernes oder eisernes Werkzeug, letzteres meist mit Holzstiel, zum Aufnehmen und Fortschaffen pul- veriger, körniger oder flüssiger Materialien; ferner ein Bestandteil der Wasserräder (s. d
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0532, von Schmalkaldischer Krieg bis Schmalspurbahnen Öffnen
Rothaargebirges, an der Neben- linie Altenhundem-Fredeburg der Preuß. Staats- bahnen, hat (1890) 1603 E., darunter 68 Evange- lifche und 56 Israeliten, Post, Telegrapb, eine Rek- toratsschule; Fabrikation von Llrten, Beilen und Schippen, Wollspinnereien
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0910, von Shakespeare Cliff bis Shang-hai Öffnen
(Lond. 1889); J. Schipper, Zur Kritik der Shakespeare-Bacon-Frage (Wien 1889); R. Wülker, Die Shakespeare-Bacon-Theorie (in den «Berichten» der königl. Sächsischen Gesellschaft der Wissenschaften, 1889), und Anglia, Beiblatt
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0154, von Spielbein bis Spielkarten Öffnen
, Schippen) und Trèfle (Kreuz); erstere beide sind rot, letztere schwarz. In allen vier Farben kehren dieselben Wertzeichen: As, König, Dame, Bube, Zehn, Neun u. s. w. bis zur Zwei wieder. Fehlen bei der franz. Karte die Blätter von der Zwei bis Sechs, so
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1041, von Zungenwurzel bis Zurechnung Öffnen
«Deutschen Heldenbuchs», Berl. 1870), «Altengl. (später alt- und mittelengl.) Übungsbuch» (Wien 1874; 5. Aufl. bearbeitet von Schipper 1897), «The romance of Guy of Warwick. Fifteenth century version» (Lond. 1875‒76), «Cynewulfs Elene» (Berl. 1877; 3