Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach textor hat nach 0 Millisekunden 11 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0616, von Texcoco bis Thaarup Öffnen
.) liefernde Pflanzen. Textor, Vogel, s. v. w. Viehweber, s. Webervögel. Textularia, s. Rhizopoden. Textur (lat.), Gewebe, Gefüge, Anordnung. Textus receptus (lat.), s. Bibel, S. 882. Tezcuco, Stadt und See, s. Texcoco. Tezel, Johann, berüchtigter
32% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0446, Eisenbahn (Litteratur) Öffnen
. 1881); Rigler , Über das Eisenbahnrettungswesen (das. 1881); Textor , Dienstvorschriften für den äußern Betriebsdienst auf den englischen E. (das. 1882); Schmidt
3% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0401a, Stubenvögel, Ausländische (Doppelseitige Farbtafel) Öffnen
). - 5. Bandvogel (Spermestes fasciata). - 6. Erzamadine, kleines Elsterchen (Spermestes cucullata) (5, 6 Art. Amadinen). - 7. Schwarzköpfiger Webervogel (Hyphantornis textor) (Art. Webervögel). - 8. Paradieswitwe (Vidua paradisea) (Art
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0543, Goethe (Vorfahren; Jugend) Öffnen
Häuptern des Frankfurter Senats gleichstellte, und 1748 die 17jährige Tochter des Schultheißen Johann Wolfgang Textor, Katharina Elisabeth (getauft 19. Febr. 1731, gest. 13. Sept. 1808), heimführte. Der älteste Sohn dieser Ehe war der Dichter
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0458, von Weberdistel bis Webervögel Öffnen
der Vogelstuben, wo sie alsbald den Bau ihrer Nester beginnen und zum Teil auch brüten. Zur Gattung der Viehweber (Textor Temm.) gehört der Büffelweber (T. erythrorhynchus Sm.); dieser ist 24 cm lang, schwarz, mit weißen Säumen auf den vordern
1% Fabris → Hauptstück → Register: Seite 0012, Register Öffnen
. Walze, s. Mangholz. Wandmaler 92 Wappen der Ulmer und der von Klingenberg 10, andere Wappen 10, 54, 60, 81 f., 137 Warenhaus, s. Kaufhaus. Weber, textores, 10te Zunft 93 Leine-, Woll- oder Baumwollw. 93 Weberdunke, Weberwerkstätte
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0291, von Boyer bis Boyesen Öffnen
des maladies chirurgicales" (das. 1814-25, 9 Bde.; 5. Aufl. 1843-53, 7 Bde.; deutsch von Textor, 3. Aufl., Würzb. 1834-41, 11 Bde.); "Leçons sur les maladies des os" (Par. 1803, 2 Bde.; deutsch 1804). 2) Jean Pierre, Präsident der Republik Haïti
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0446, Landesaufnahme (gegenwärtiger Stand in Deutschland) Öffnen
; der Atlas von Ostpreußen, Litauen und Westpreußen unter Minister v. Schmettau von J. O. ^[richtig: J. C. für Johann Christoph] v. Textor und Engelhardt, 140 Blätter, 1802; die Le Coqsche Karte von Westfalen etc., 1805 (1:86,400, d. h. dem Maßstab
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0238, Chirurgie Öffnen
, Chelius, Textor, Dieffenbach, Blasius u. a. Durch die Wirksamkeit dieser und anderer Männer als klinische Lehrer bildete sich namentlich eine große Anzahl tüchtiger Schüler. Viele der letztern schlugen bald selbständige Wege ein und förderten
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0197, von Goethe (Katharina Elisabeth) bis Goethe-Archiv Öffnen
" (so benannt nach der Mutter der Haimonskinder) weit bekannt, eine der sympathischsten, naturwüchsigsten und lebensvollsten deutschen Frauengestalten, geb. 19. Febr. 1731 als Tochter des Stadtschultheißen Textor in Frankfurt a. M., heiratete 20. Aug
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0586, von Weichwerden bis Weide Öffnen
. verschiedene Bockkäfer (Aromia moschata L., Lamia textor L.) und Blattkäfer (Phyllodecta Vitellinae L., vulgatissima L. und Viennensis Schrk.), einige Gallmücken (Cecidomyia salicina Schrk. und saliciperda Duf.) u. a. m. Auch mancherlei Schmarotzerpilze