Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Duke of York-Inseln hat nach 370 Millisekunden 5 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0201, von Dukaten bis Dukla Öffnen
vollwichtigen Dukatens ist. Vgl. Ducato. In Holland heißen außerdem die Daalders, à 2½ Gulden, ebenfalls (Silber-) D. Duke (engl., spr. djuhk), Herzog. Duke of York-Inseln (Neu-Lauenburg), zum Neubritanniaarchipel gehörige Gruppe, mitten im St
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0055, von Bismarck-Archipel bis Bismarckbraun Öffnen
), Neulauenburg (s. d.; früher Duke of York-Inseln, 58 qkm) und mehrern andern kleinen Inseln. Die Inseln sind vulkanischen Ursprungs und gebirgiger Natur. Noch giebt es im B. thätige Vulkane. Die Inseln sind stark bewaldet, gut bewässert und fruchtbar
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0437, von Amadisromane bis Amalasuntha Öffnen
. Ein Teil Kopenhagens, Christianshavn (17,186 Einw.), ist auf die Insel gebaut, und an ihrer Ostseite liegt der Hafenort Dragör (s. d.). A. versorgt zum Teil die Gemüsemärkte Kopenhagens. Amakata, s. Duke of York-Inseln. Amakosa (Ama-xosa
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0089, von Neu-Lattaku bis Neumann Öffnen
89 Neu-Lattaku - Neumann. mann, Bibliotheca poetarum latinorum aetatis recentioris (Leipz. 1840, 2 Bde.). Neu-Lattaku, Stadt, s. Kuruman. Neu-Lauenburg, seit 1885 offizieller Name der Duke of York-Inseln im Neubritannia-Archipel (s. d.). Neulot
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0275, von Neujerseythee bis Neumann (Franz Ernst) Öffnen
, bis 1885 Duke-of-York- Inseln, Inselgruppe im Bismarck-Archipel (s. d.), Brockhauö' Konversations-Lexikon. 14. Aufl.. XII. 8 kleine flache Inseln von etwa 70 hkm Fläche, in- mitten des St. Georgkanals zwischen Neupommern