Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Kreis Bergheim hat nach 0 Millisekunden 12 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0775, von Berghaus (Hermann) bis Bergisch-Märkische Eisenbahn Öffnen
«Physik. Atlas» heraus (Gotha 1886–92). Bergheher , soviel wie Tannenheher (s. d.). Bergheim . 1) Kreis im preuß. Reg.-Bez. Köln, hat 363, 44 qkm, (1890) 42706 (21236 männl., 21470 weibl.) E. und 33 Landgemeinden. – 2
2% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0055, Geographie: Deutschland (Hansestädte, Hessen, Lippe, Mecklenburg) Öffnen
Murbach Rufach Soultz, s. Sulz Sulz 2) Sulzmatt Mülhausen, Kreis und Stadt Dornach Habsheim Hüningen Rixheim Sankt Ludwig Rappoltsweiler, Kreis u. Stadt Bergheim * Ingersheim Kaisersberg Mariakirch, s. Markirch
2% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 1025, Die Volkszählung im Deutschen Reich vom 1. Dezember 1885 Öffnen
: Reg.-Bezirk 544538 .. Kreise: . .. Aachen (Stadt) 95669 .. " (Land) 111209 .. Düren 75955 .. Erkelenz 37784 .. Eupen 26392 .. Geilenkirchen 25994 .. Heinsberg 35806 .. Jülich 41784 .. Malmedy 30429 .. Montjoie 18611 .. Schleiden 44905
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0695, von Kerpen bis Kertsch Öffnen
695 Kerpen - Kertsch. Kerpen, Flecken im preuß. Regierungsbezirk Köln, Kreis Bergheim, unweit der Erft, 88 m ü. M., hat eine evangelische und eine kath. Kirche, eine Synagoge, ein Amtsgericht und (1885) 3016 Einw. K. war früher Festung
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0655, von Kenngott bis Kette Öffnen
mit Tfchardschuj und Petro-Alexandrowsk. Kerpen, Marktstecken im Kreis Bergheim des preuß. Neg.-Bez. Köln, unweit der Erft, am Neffel- Artikel, die man unter K verm bach, mit Dampfstrahenbahn nach Köln (20,7 km), Sitz eines Amtsgerichts
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0498, von Kolloquium bis Köln Öffnen
Vertreter untersagt war, sich zu vergleichen, mit ihm einen Vergleich schloß, überdies haftet der kolludierende Dritte dem Geschäftsherrn auf Schadenersatz. Kollyridianerinnen, s. Maria (Mutter Jesu). Kolmar in Posen. 1) Kreis im preuß. Reg.-Bez
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0951, von Kölner Braun bis Kolokasie Öffnen
). Der Regierungsbezirk K. (s. Karte "Rheinprovinz") umfaßt 3975,9 qkm (72,19 QM.) mit (1885) 754,228 Einw. (1880: 702,934 Einw.), darunter 115,058 Evangelische, 626,925 Katholiken und 11,082 Juden, und besteht aus den elf Kreisen: Kreise QKilometer QMeilen
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0990, von Turbinenpropeller bis Uganda Öffnen
988 Turbinenpropeller - Uganda Turbinenpropeller, s. Kettenschleppschiffahrt. Türnich, Dorf im Kreis Bergheim des preuß. Reg.-Vez. Köln, an der Erst, Hai (1895) 3122 E., Bürgermeisterei, Schloß; Vcrblendstcin-, Thon- röhren
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0595, von Becs-de-corbin bis Beddoes Öffnen
, 4 Bde.); "Études de législation" (Montpellier 1867 u. 1868); "Du prosélytisme et de la liberté religieuse" (Par. 1875) u. a. Bedburg, Flecken im preuß. Regierungsbezirk Köln, Kreis Bergheim, an der Erft und der Eisenbahn Neuß-Düren
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0736, von Berggrün bis Bergisches Buch Öffnen
.), eine "Physikalische Wandkarte von Afrika" (das. 1881, 6 Bl.) u. a. Bergheim, 1) Flecken und Kreisort im preuß. Regierungsbezirk Köln, an der Erft und am Fuß der Ville, westlich von Köln, mit Amtsgericht und (1880) 1286 Einw. B. existierte bereits im 9
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0579, von Rappell bis Rappoltsweiler Öffnen
und trugen einen Rabenkopf; daher der Name. Rappenau, Dorf im bad. Kreis Heidelberg, an der Linie Neckargemünd-Jagstfeld der Badischen Staatsbahn, hat eine evang. Kirche, ein Schloß, Maschinen- und Korsettfabrikation, eine Saline, ein Solbad
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0621, von Bedarfszüge bis Bedeckung Öffnen
- und Kupfergießerei und Handel mit Bauholz, Wein und Getreide. Bedburg, Stadt im Kreis Bergheim des preuß. Reg.-Bez. Köln, an der Erft und der Linie Neuß-Düren-Euskirchen der Preuß. Staatsbahnen, hat (1890) 1282 E., Post, Telegraph, kath. Pfarrkirche