Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach jaipur hat nach 23 Millisekunden 3 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Baipur'?

Rang Fundstelle
3% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0172, von Dschaina bis Dschaipur Öffnen
(Bas. 1874); Milloué, Essai sur la religion des Jains (Par. 1884). Dschaintiaberge, s. Khassia- und Dschaintiaberge. Dschaipur (engl. Jeypore, Jaipur), 1) ein unter britischem Schutz stehender Radschputenstaat in Ostindien, umfaßt 37,454 qkm
3% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0551, von Dschaintia bis Dschaipur Öffnen
(engl. Jaipur, Jyepoor oder Jeypore, im Sanskrit Jajapura). 1) Bedeutendes Radschputenfürstentum und tributpflichtiger Schutzstaat des Indobritischen Reichs, im östl. Radschputana, zwischen 25° 43’ und 28° 27’ nördl. Br. und zwischen 74° 50’ und 77° 15
3% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0905, von Mimischer Nerv bis Minaret Öffnen
Hauptteil der Bevölkerung des Râjpûtenstaates Jaipur, dessen König durch das Stirnzeichen (ţikâ) eines M. als Herrscher anerkannt wird. Mina, Negerstamm an der Sklavenküste (s. d.). Minäer, südarab. Volk im Altertum, s. Sabäer. Minaret, richtiger