Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach lymington hat nach 0 Millisekunden 10 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0007, von Lykurgos bis Lymphe Öffnen
und früher von Bedeutung, hat einen kleinen Hafen mit 360 m langem Hafendamm, ein besuchtes Seebad und (1881) 2047 Einw. Lymexylon, s. Holzbohrer. Lymfjord, s. v. w. Limfjord. Lymington (spr. limmingt'n), Hafenstadt in Hampshire (England
58% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0418, von Lykurgos bis Lymphdrüsen Öffnen
. Lymington (spr. limmingt’n) , Municipalborough in der engl. Grafschaft Hampshire, östlich von Christchurch, gegenüber von Yarmouth auf Wight, an der Mündung des Lym
2% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0079, Geographie: Großbritannien (England) Öffnen
) Basingstoke Cheltenham Christchurch Fareham Gosport Lymington Netley Abbey Odiham Petersfield Porchester Castle Portsmouth Romsey Southampton Titchfield Winchester Hereford Leominster Roß 1) Hertford Barnet
2% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0263, von Heymans bis Hicks Öffnen
der Kinderwelt und dem Leben der Bauern entnommen. Hicks , 1) George Edgar, engl. Genremaler, geb. 1824 zu Lymington (Hampshire), widmete sich anfangs dem Studium der Medizin
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0511, von Hiatus bis Hicks Öffnen
, neue Ausg. 1882); "Rational cosmology" (1858); "Creator and creation" (1871) u. "Humanity immortal" (1872). Hickorynuß, Pflanzengattung, s. Carya. Hicks, George Elgar, engl. Maler, geb. 1824 zu Lymington (Hampshire), ging von dem Studium der
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0012, von Lyonische Ware bis Lyra Öffnen
und mit dem Titel Baron L. von Christchurch in den Peersstand erhoben, starb er 23. Nov. 1858 in Arundel Castle. 2) Richard Bickerton Pemell, Lord, Sohn des vorigen, geb. 26. April 1817 zu Lymington und gebildet auf der Schule zu Winchester
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0324, von Albemarlesund bis Alberi Öffnen
) und "Narrative of a journey from India to England" (2 Bde., ebd. 1834) beschrieb. Nachdem er einige Zeit als Privatsekretär Lord John Russels gewirkt hatte, wurde er Parlamentsmitglied für Norfolk, dann bis 1850 für Lymington. Am 15. Mai 1851 folgte er seinem
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0423, von Lyonischer Draht bis Lyrik Öffnen
, engl. Diplomat, ältester Sohn des vorigen, geb. 26. April 1817 in Lymington, widmete sich der diplomat. Laufbahn, wurde 1839 Gesandtschaftsattaché in Athen, kam 1852 nach Dresden und 1853 nach Florenz, wo er erst als Legationssekretär, dann
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0958, von Patmo bis Patow Öffnen
und lebt jetzt in Lymington. Seine Gedichtsamm- lungen "^ainsi'ton ckuroli to^sr anä otiier P06N8" (Lond. 1853) und "^k6 anF6i in tli6I10U86" (2 Tle., 1854 u. ö.) fanden großen Beifall. Außerdem schrieb er uoch "I'aitMü t'oi- evsr" (1860), "Viet0i-i63
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0853, von Patentbrotöl bis Penitentes Öffnen
. Patentbrotöl, s. Brotöl. ^Patmore, Coventry, starb 26. Nov. 1896 in Lymington. Patriotenbund, Deutscher, s. Deutscher Patriotenbund. ^ Patriotenliga. Die 1889 aufgelöste P. wurde 1895 unter dem Namen "Patriotische Liga der fran- zösischen