Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Digenis Akritas hat nach 0 Millisekunden 5 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
6% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0305, von Diffusionsverfahren bis Digestion Öffnen
Nomerlca", 2 Bde., Bonn 1858). Digartsche (Digartschi), s. Schigatse. Digenis Akritas, der Held eines nach idm betitelten dyzant. Nationalepos, dessen Kern wahr- scheinlich ins 10., dessen erhaltene Bearbeitungen aber schwerlich über das 12
5% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0286, von Akominatos bis Akrolein Öffnen
, von Perseus unversehens durch einen Wurf mit dem Diskus getötet. Akritas, s. Digenis Akritas. Akritisch, urteilslos, unentschieden. Akroamatischer Unterricht, besteht darin, daß der Lehrer den Schülern zusammenhängend vorträgt, so daß sie nur
4% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0081, von Neugriechische Litteratur bis Neugriechische Sprache Öffnen
, die in sehr alte Zeit zurückreichen, wie für einzelne die interessanten Untersuchungen von M. Büdinger über die Andronikossage ("Mittelgriechisches Volksepos", Leipz. 1866) und von Legrand in der Einleitung zu seiner Ausgabe der Epopöe vom Digenis Akritas
4% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0891, von Armagnac (Branntwein) bis Armatolen Öffnen
. ist sehr alt. Ihre Vorläufer sind die Akriten (s. Digenis Akritas ). In den Zeiten der Paläologen hatte sich vermutlich auf byzant. Gebiet unter unablässigen Kriegen dieses Institut ausgebildet, und in ähnlicher Weise schufen
4% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0268, von Neufundländer bis Neugriechische Litteratur Öffnen
mittelalterlichen Anfängen volkstümlicher Poesie (dem sog. Spaneas, einem Gedicht des Michael Glykas, mehrern Stücken des Ptochoprodromos und dem nationalen Epos Digenis Akritas) und den sehr früh auftauchenden Nachbildungen fremder, besonders franz