Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Gerüstbrücke hat nach 0 Millisekunden 11 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0882, von Gerüst bis Gerüstbrücke Öffnen
880 Gerüst – Gerüstbrücke das Geruchsorgan innen doppelt mit Falten versehen, steht aber nur bei den Lurchfischen mit der Rachenhöhle hinten (durch hintere Nasenlöcher oder Choanen) in Zusammenhang. Die Riechnerven der Fische sind meist sehr
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0223, von Brötzingen bis Brücke Öffnen
Gewässer von ganz ungewöhnlicher Tiefe (27 m). Nach dem Vorbilde der Gerüstbrücken wurden in gleichen, aber geringen Abständen einzelne vorher gezimmerte Pfeilergerüste, deren Fußenden durch Steinkasten entsprechend belastet wurden, im tiefen Wasser
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Tafeln: Seite 1028, Verzeichnis der Abbildungen und Karten zum siebenten Bande. Öffnen
Figuren) 835 Gerüstbrücke (2 Figuren) 880. 881 Geschoß (28 Figuren) 903 bis 907 Geschütz (33 Figuren) 909 bis 919. 921 Geschützdeckungen 924 Gesenk (3 Figuren) 934 Gespinstfasern (8 Figuren) 945 Getreidepreise 958 Getreidereinigungsmaschinen (5
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0225, von Bruckner bis Brunndöbra Öffnen
223 Bruckner - Brunndöbra Bei der Aufstellung von B. haben in letzter Zeit eigenartige Verfahren Anwendung gefunden. So wurde eine große Gerüstbrücke (Trestlework) in Holzbau, der Elkhornthal-Eisenbahnviadukt in Nordamerika, unter Verwendung
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0249, Erdbeben Öffnen
kommen Schuttgerüste (Sturzgerüste), Gerüstbrücken u. s. w. in Anwendung. (S. Eisenbahnbau, Bd. 5, S. 833.) Die Sicherung der Böschungen (s. d.) erfolgt durch Berasungen, Vepflanzungen, Pflasterungen sowie Erddruckmauern (s. d.). Die Anlagen zum
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0883, von Gerüste bis Gerv. Öffnen
881 Gerüste - Gerv. G. überspannt, die dauernd zum Träger der Fahr- bahn bestimmt sind (s. umstehende Fig. 1). Später ersetzte man die Hol^gerüstbrücken vielfach durch kleinern Konstruktionen aus nach den Bogenlinien geschnittenen
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0977, von Tresettspiel bis Tretwerke Öffnen
einen stark fuselhaltigen Geschmack. Trestermost, s. Weinlese. Tresterwein, s. Most und Nachweine. Trestle work (engl., spr. treßl wörk), in Amerika Bezeichnung für Gerüstbrücke. Tresviri, s. Triumvirn. Treta, Weltalter, s. Yuga. Tretbretter
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0602, von Bruckbad bis Brücke Öffnen
s. d. Sind die Pfeiler einer Balkenbrücke durch hölzerne Böcke ersetzt, so wird die B. Bockbrücke (s. d.) genannt; sind die Böcke als größere, gerüstartige Stützen ausgeführt, so bezeichnet man die B. als Gerüstbrücke (s. d.), welches System sowohl
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0466, von Sturnus bis Stuttgart Öffnen
. pavillon), die trichterförmige Erweiterung, in die die Röhre der Blasinstrumente ausläuft. Stürzer, ein Bergmann (s. d.). Sturzgerüst, s. Gerüstbrücke. Stürzguß, soviel wie Schwenkguß (s. d.). Stürzgut, Güter, die bei ihrer Versendung
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0741, von Thal (Dorf) bis Thaler Öffnen
- oder Eisenbahnüberführungen (Viadukte im engern Sinn) oder Wasserleitungen (s. Aquädukt). Eiserne Brücken, die den Zweck einer T. erfüllen, werden oft als Gerüstbrücke (s. d.) ausgeführt. Die höchsten steinernen T. Deutschlands sind die Göltzschthalbrücke (s. Tafel
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0474, von Gerstäcker bis Gesandter Öffnen
472 Gerstäcker - Gesandter * Gerstäcker, Karl Eduard Adolf, starb 20. Juli 1895 in Greifswald. Gerste-Gntwertungs-Versicherung,s.Vicr und Gerste-Entwcrtungs-Versicherung. Gerüstbrücken, s. Brücke. Gervais lspr. schärrwäh), Alfred