Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Kapellagebirge hat nach 2 Millisekunden 5 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0479, von Kaolin bis Kapelle Öffnen
für jemand, welcher namentlich in einem bestimmten Fach etwas Hervorragendes leistet. Kap Barreninsel, s. Furneauxinseln. Kapellagebirge, an den liburnischen Karst sich anschließende Gebirgskette in Kroatien, erstreckt sich in südöstlicher Richtung
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0065, Geographie: Liechtenstein. Oesterreich-Ungarn Öffnen
, siebenbürgisches, s. Siebenbürgen Erzgebirge, ungarisches, s. Ungarn Fatra Felber Tauern Gesenke Hagengebirge Hegyallya Höllengebirge Julische Alpen Kahlengebirge Kaiserwald Kammergebirge Kapellagebirge Karawanken Karnische Alpen
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0239, Kroatien-Slawonien (Bodenbeschreibung etc., Bevölkerung) Öffnen
durch die Dobra und Korana, anderseits aber durch den Abfluß der im Kleinen Kapellagebirge befindlichen sieben Plitvitzaseen und durch die Glina verstärkt wird). Zu den verschwindenden Flüssen im Karst gehören die Gatschka, Likka u. a. Nach Dalmatien fließt
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0618, von Militärgewalt bis Militärgrenze Öffnen
. von Dalmatien sowie durch die Unna und Save begrenzt, welche es von Bosnien und Serbien scheiden. Der westliche Teil ist ein meist felsiges, der Karstformation angehörendes Hochland, das im W. vom Velebit (bis 1753 m) und vom Kapellagebirge (1533 m), im O
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0135, von Plitvicaseen bis Plön Öffnen
der "Realencyklopädie für protestantische Theologie und Kirche" (mit Herzog, das. 1877-86) heraus. Plitvicaseen, sieben Binnenseen in Kroatien, am südöstlichen Abhang des Kapellagebirges, stufenförmig übereinander liegend und durch Abflüsse, welche schöne