Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Mönchskolben hat nach 0 Millisekunden 7 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0739, von Mönch bis Mond Öffnen
Rückenmuskeln, welcher die Schulter dreht. Die Mönchskappenmuskeln beider Seiten ähneln zusammen einer zurückgeschlagenen Möchskappe ^[richtig: Mönchskappe] (cucullus). Mönchskolben, s. Pumpe. Mönchslatein, s. v. w. Küchenlatein (s. d.). Mönchsorden, s
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0696, von Pumpen bis Puna Öffnen
in Verbindung, welcher nur einen Mönchskolben (Tauch-, Plungerkolben), aber knno l M Fig. 1. Längsschnitt. Fig. 1 und 2. Duplex-Pumpe nach Worthingtons System. Fig. 2. Qucrschmtt. pumpe mit Notation, deren Kurbeln um 90" versetzt sind
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0769, Pumpen (neue Konstruktionen) Öffnen
einen Umdrehungsparaboloid. Die Pumpenkolben K sind als Plunger (Mönchskolben) ausgeführt und an den Enden abgerundet. Durch diese Ausführungsform wird es möglich, dem Kolben eine große Geschwindigkeit zu erteilen, also die P. sehr schnell laufen zu
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0931, von Kolbenblütler bis Kölberlstahl Öffnen
.) versehenen Scheibe bestehen, und Taucherkolben (Mönchskolben, Plungerkolben), welch letztere man als Kolbenstangen ohne besondern Kolbenkörper ansehen kann, welche durch eine Stopfbüchse des Cylinders abgedichtet werden. Man unterscheidet ferner massive
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0462, Pumpen (Hub-, Druckpumpen) Öffnen
es sich um die Erzeugung eines großen Druckes handelt, wie bei den hydraulischen Pressen, Speisepumpen etc. Fig. 3 zeigt eine Pumpe mit Massivkolben (Mönchskolben, Plunger) K, wie solche unter anderm als Speisepumpen für Dampfkessel verwendet werden
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0543, von Taucherglocke bis Tauerei Öffnen
Wasser ausspritzt, welches, wie auch Luft zum Atmen, durch Röhren zugeführt wird. Vgl. Respirationsapparat. Taucherglocke, s. Taucherapparate. Taucherkolben, s. v. w. Mönchskolben, Plunger; s. Pumpen, S. 462. Taucherschiff, s. Unterseeische
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0990, von Moncalieri bis Mönchtauben Öffnen
- Mönchskappenmuskel, s. Kappenmuskel. Mönchskolben, soviel wie Plunger- oder Taucherkolben, s. Kolben. ^S. 994d). Mönchslatein, s. Lateinische Sprache (Bd. 10, Mönchsorden, s. Orden (geistliche). Mönchspfeffer, s. Keuschbaum