Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Schlafwandeln hat nach 0 Millisekunden 8 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0476, von Schlafsucht bis Schlagender Jammer Öffnen
Beurteilung beansprucht die der S. ähnliche Schlaftrunkenheit (s. d.). Das Gleiche gilt vom Schlafwandeln oder Nachtwandeln (s. d.). Schlaftrunk, ein narkotisches Mittel, das in der Absicht gereicht wird, einen tiefen Schlaf hervorzurufen. Am meisten
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0966, von Schizopoden bis Schnitt Öffnen
)!aäenpuddeln, Eisen 417,1 Schlackenrösten, Blei 14,1 Schlackenzacken, Eisen 4i5,i Schladebach, Tiefbohrungen l958,i Schlafbewegungen, Pflanzenbeweg. Schlafwandeln, Somnambulismus Sch.ag, Feuerwerkcrei 224,2 1^24,1 Schlagball
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0852, von Hyphaene bis Hypnotismus Öffnen
Wörter zu einem Kompositum und das dabei gebräuchliche Bindezeichen (-). Hypnobat (griech.), Schlaf-, Nachtwandler; Hypnobatie, das Schlafwandeln. Hypnoideen, Familie der Laubmoose, s. Moose. Hypnos (lat. Somnus), in der griech. Mythologie
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0496, von Schlafmäuse bis Schlagende Wetter Öffnen
das Chloralhydrat in Anwendung gekommen und in der Form von Schlummerpunsch etc. auch vielfach mißbraucht worden. Schlaftrunkenheit, s. Schlafsucht. Schlafwachen, Schlafwandeln, s. Schlafsucht. Schlag, Schlaganfall, s. v. w. Schlagfluß
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0024, von Sommerthürchen bis Son Öffnen
.), die Höchsten, Vornehmsten. Somnambulismus (lat.), im engern Sinn das "Umherwandeln im Schlaf", das Schlafwandeln; dann das habituell gewordene, dem Anschein nach mit Überlegung vor sich gehende, in Wahrheit aber nur traumbewußte Verrichten
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0850, von Gerichtlicher Verweis bis Gerichtsassessor Öffnen
die fog. gewöhnlichen Gehirn- krankheiten, foweit als sie die geistigen Funktionen .erweislich schädigen, endlich (Deutsches Strafgefetz- buch) die sog. Zustände krankhafter Bewußtlosigkeit l Schlafwandeln, Schlaftrunkenheit, bochgradige Affekte
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0488, von Hypnobat bis Hypnotismus Öffnen
486 Hypnobat - Hypnotismus Hypnobat (grch.), Schlaf-, Nachtwandler; Hypnobatie, das Schlafwandeln. Hypnon, s. Acetophenon. Hypnos (lat. Somnus), griech. Gott des Schlafs, Sohn der Nacht, Zwillingsbruder des Thanatos (s. d.). In der Ilias
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0146, von Nachtwache bis Nádasdy Öffnen
144 Nachtwache - Nádasdy bewohnen tagsüber Höhlen, dunkle Löcher in Bäumen und Mauern oder Erdlöcher; alle gehen erst nach Sonnenuntergang ihrer Thätigkeit nach. Nachtwache, s. Vigilien. Nachtwandeln, auch Somnambulismus, Schlafwandeln