Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Schweizerpillen hat nach 1 Millisekunden 7 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0744, von Schweizer Jura bis Schwelle Öffnen
. Schweizer Jura, Gebirge, s. Jura. Schweizerkäse, s. Käse. Schweizerklee, s. Esparsette. Schweizermühle, Wasserheilanstalt, s. Königstein. Schweizerpfeife, s. Flöte. Schweizerpillen, s. Geheimmittel. Schweizerregimenter, s. Söldner
51% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 1021, Geheimmittel Öffnen
Schweizerpillen bestehen angeblich aus verschiedenen harmlosen Pflanzenextrakten; in Wirklichkeit größtenteils aus Aloe; 50 Pillen 1 Mk. Braume-Einreibung des Dr. Netzsels. Mischung von absolutem Alkohol, Karbolsäure und Nelkenöl, gefärbt mit Kochenille
44% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0675, Geheimmittel Öffnen
., Wert 30 Pf. Schwedische Lebensessenz, s. oben Lebensessenz. Schweizer Gehörliqueur, s. oben Gehörliqueur. Schweizerpillen von Brandt in Zürich, bestehen aus mehrern Pflanzenstoffen, hauptsächlich aber aus Aloe, und können bei längerm Gebrauch
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 1022, Geheimmittel Öffnen
. Schweizer Pillen, s. oben "Brandts Schweizerpillen". Shaker Extract, eine gemischte Tinktur, in welcher Aloe, Capsicum, Salzsäure und pflanzliche Extraktstoffe nachweisbar sind. Nach Angabe sollen mannigfaltige amerikanische Pflanzen zur Bereitung
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0863, von Bossen bis Breithaue Öffnen
, Kriebelkrankheit Vrandsteuer, Feuerversicherung 220,1 Brandt, Ger.,Niederl. Litt. 156,2,159,1 859 Brandts Schweizerpillen, Geheim- mittel 1021,1 lrung 219 Vrolidverslcherung, Feuerversiche- Ärankowitsch, Georg, Serbien 879,1
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0044, von Abführmus bis Abgar Öffnen
zu ihrem großen Schaden starker drastischer, vorzugsweise aloehaltiger Geheimmittel, z. B. der Morrisonschen Pillen, der Schweizerpillen, der Salzunger Tropfen, der Augsburger Lebensessenz u. dgl. Die abführende, reichlich laxierende Heilmethode
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0121, von Urban (Ignaz) bis Urbino (Stadt) Öffnen
, Abführpillen, die als Geheimmittel vertrieben werden. Die dauernde Anwendung ist, ähnlich wie bei den Schweizerpillen, nicht ohne Gefahr. Urbarium, s. Flurbuch. Urbeis, frz. Orbey, Dorf im Kanton Schnierlach, Kreis Rappoltsweiler des Bezirks