Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Vexierbecher hat nach 1 Millisekunden 4 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0178, von Vetturino bis Viadana Öffnen
. Vexier, etwas zum Vexieren Dienendes, insbesondere Einrichtung an Schlössern, ohne deren Kenntnis man dieselben nicht öffnen kann; vexieren, plagen, foppen, necken. Vexierbecher, s. Heber, S. 256. Vexiergurke, s. v. w. Momordica Elaterium
2% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0256, Heber Öffnen
am Ende ein wenig aufwärts, so daß die Strömung den Bodensatz nicht berührt. Auf den Gesetzen des Hebers beruht auch die Einrichtung des von Heron von Alexandria angegebenen sogen. Vexierbechers (Tantalusbechers, Diabetes, Fig. 4). In einer Öffnung des
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0924, von Dezobry bis Diable Öffnen
wahrscheinlich die meisten der sogen. Trappgesteine dem D. zuzuzählen sind. Diabăsis (Diabāse, griech.), Durch-, Übergang. Diabasmandelsteine, s. Diabas. Diabētes (griech.), Harnruhr (s. d.); Doppelheber, Vexierbecher, s. Heber
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0513, von Tansimat bis Tantieme Öffnen
drohender Felsenblock. Darstellungen finden sich auf Vasenbildern, z. B. in der Münchener Sammlung (s. Abbildung). ^[Abb.: Tantalos vor dem Felsen zurückschreckend (Vasenbild in München).] Tantalusbecher, Vexierbecher, s. Heber, S. 256. Tantardini