Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach wasserglas kitt hat nach 0 Millisekunden 14 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Wasserglaskitt'?

Rang Fundstelle
9% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0343, Kitte und Klebemittel Öffnen
337 Kitte und Klebemittel. Konservirungsmittel für Lackleder. Karnaubawachs 90,0 Terpentinöl 905,0 Anilinschwarz, öllöslich 5,0 Die Masse wird gewöhnlich mit etwas Mirbanessenz parfümirt, mit einem Läppchen auf dem Lackleder verrieben
8% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0350, Kitte und Klebmittel Öffnen
gerührt. Die zu verkittenden Stellen werden zuvor mit Wasserglaslösung ausgepinselt. Wasserglaskitt n. Lehner. Braunstein 80,0 Zinkweiss 100,0 Wasserglas 20,0. Dieser Kitt muss frisch bereitet werden und eignet sich vorzüglich zum Dichten
7% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0349, Kaseinkitte Öffnen
345 Kaseinkitte. Kasein-Wasserglaskitt. Frisches Kasein wird mit so viel starkem Wasserglas verrieben, dass eine syrupdicke Masse entsteht. Dieser Kitt lässt sich in geschlossenen Gefässen ziemlich lange aufbewahren, klebt sehr schön
7% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0797, Kitt Öffnen
Kitten von Porzellan, muß warm aufgetragen werden, widersteht aber nicht der Nässe. Gesprungene Glasflaschen oder irdene Krüge kittet man mit Wasserglas; man erwärmt das Gefäß, verschließt es dann luftdicht, streicht das Wasserglas von außen
5% Drogisten → Zweiter Theil → Sachregister: Seite 0392, Sachregister Öffnen
-Zifferblätter 339. - feuerfester 346. - für Fugen 340, 347. - Glaser- 337. - für Glas und Porzellan 340, 345. - für Holzgefässe 346. - für Horn und Schildpatt 340. - Kasein- 342. Kitt, Kasein-Borax 343. - - Wasserglas- 343. - Kautschuk
4% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 17. Oktober 1903: Seite 0124, von Fleckenreinigung bis Die Spalten der Fußböden Öffnen
Oelfarben oder Lack getropft sind, zu reinigen, befeuchtet man die Flecken einigemale mit verdünntem Wasserglas. Das Wasserglas erweicht alle Farben und Lacke in kürzester Zeit, so daß dieselben alsdann mit Wasser leicht entfernt werden können
4% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0384, von Kistophoren bis Kittel Öffnen
wie Traubenkirsche, s.I'ruiniZ. Kitt, eine flüssige oder halbflüssige, teigähnliche Substanz, die, zwischen Körperflächen gebracht, die- felben nach ihrem Erhärten fest vereinigt. Man unterscheidet Leimkitte, Kalkkitte, Ölkitte, Harzkitte
3% Mercks → Hauptstück → Tarifnummern: Seite 0676, von Droguerie-, Apotheker- und Farbewaren bis Eisen Öffnen
) Alaun; Buchdruckerschwärze; Chlorkalk; Farbholzextrakte; Gelatine; Kitte; Leim; Ruß; Schuhwichse; Siegellack; Tinte und Tintenpulver; Wagenschmiere; Zündwaren 3 Bemerkungen. Schuhwichse in Blechdosen, selbst wenn diese mit Verzierungen versehen sind
3% Drogisten → Erster Theil → Sachregister: Seite 0861, Sachregister Öffnen
. - schwefelsaures 472. - sulfuricum 472. - tartaricum 473. - übermangans. 470. - wasserglas 471. - weinsaures 473. - zooticum 466. Kaliumacetat 460. Kalium aceticum 460. - bicarbonicum 463. - bichromicum 465. - bioxalicum 469. - bitartaricum 475
3% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0421, von Wassergenossenschaften bis Wasserhebemaschinen Öffnen
. Vgl. Quaglio, W. als Brennstoff der Zukunft (Wiesb. 1880). Wassergenossenschaften, s. Wasserrecht. Wassergeschwulst, s. v. w. Ödem (s. d.). Wassergewebe, s. Hypoderm. Wasserglas, luftbeständiges, in Wasser lösliches kieselsaures Alkali
3% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0798, von Kittel bis Kitze Öffnen
798 Kittel - Kitze. den. Ein K. aus Wasserglas, Kreide und Zinkstaub haftet sehr fest an Metallen, Stein und Holz. Thonkitte dienen hauptsächlich zum Dichten und Verkitten. Der gewöhnliche Ofenkitt wird aus Lehm und Salzwasser angemacht. Ofenkitt
3% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0182, von Kreibitz bis Kreideformation Öffnen
der Bereitung von Stärkezucker mit Schwefelsäure, ferner in der Krappfärberei, als Zusatz zu Kitten, als Verdickungsmittel mehrerer Farbstoffe, zur Entfernung von Flecken etc. Geschnittene K. zum Schreiben besteht aus vorzüglich reiner und weißer Masse, welche
3% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0531, von Wassergeschwulst bis Wasserkünste Öffnen
. Wassergesellschaften, s. Wassergenossenschaften Wassergeusen, s. Geusen. Wasserglas, eine von Joh. Nepomuk von Fuchs (s. d.) erfundene glasähnliche Masse, aus Kalium- (Kaliwasserglas) oder Natriumsilikat (Natronwasserglas) bestehend
2% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0921, von Zinksalbe bis Zinkvitriol Öffnen
geschwärzt, wenn der Firnis nicht mit Bleiglätte bereitet wurde. Außerdem dient Zinkweiß zur Darstellung von Zinksalzen, zum Ornamentieren von Thonwaren unter der Glasur, zu Kitten (mit Chlorzink), zur Darstellung von Glas, künstlichem Meerschaum