Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Bachbunge hat nach 1 Millisekunden 6 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0212, von Bachanten bis Bache Öffnen
und römischer Herrschaft hier errichteten Bauten sind einige Überbleibsel vorhanden. Bachbunge, s. v. w. Veronica Beccabunga. Bache, weibliches Wildschwein, s. Schwein. Bache (spr. belach), 1) Alexander Dallas, Ingenieur, geb. 19. Juli 1806 zu Philadelphia
58% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0243, von Bachbunge bis Bachmann Öffnen
241 Bachbunge - Bachmann Bachbunge, Name zweier Arten der Pflanzengattung Veronica, der kleinen (Veronica beccabunga L.) und der großen B. (Veronica anagallis L.). Beide wachsen in Quellen, Bächen, Flußufern, häufig mit der Brunnenkresse
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0252, Botanik: Dikotyledonen Öffnen
. Sesamum Vanglopflanze, s. Sesamum Simarubeen. Ailanthus Coriaria Götterbaum, s. Ailanthus Lederstrauch, s. Coriaria Quassia Simaruba Skrophularineen. Antirrhinum Augentrost, s. Euphrasia Bachbunge, s. Veronica Beccabunga Browallia
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0149, von Veroneser Erde bis Veronika Öffnen
und kältern Klimaten, von denen mehrere bei uns als Unkräuter auf Feldern, Wiesen etc. wachsen. Von V. Beccabunga L. (Bachbunge), in Quellen, Bächen wachsend, durch ganz Europa, mit rundlichen oder länglich-eiförmigen, klein gesägten bis fast ganzrandigen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0756, von Ehrenmarschall bis Ehrenrechte Öffnen
mit dem Titel Prälat. ^und VOronioa.. Ehrenpreis, Pflanzengattung, s. Bachbunge Ehrenrechte, bürgerliche, eine geschlossene Reihe bestimmter Rechte, von deren Besitz die Aus- übung gewisser Funktionen abhängig
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0284, von Veronese bis Verordnung Öffnen
L. u. a. sind überall als Unkräuter gemein. Einige ausdauernde Arten wachsen in Bächen und an Ufern, unter diesen V. anagallis L. und V. beccabunga L., beide als Bachbunge (s. d.) für die Küche als Gemüsepflanze gesammelt. Früher als heilkräftig