Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Hasenindianer hat nach 0 Millisekunden 3 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0201, von Hasenauge bis Hasenpflug Öffnen
den englischen Rennpferden sehr verbreitet. Als Mittel sind zu empfehlen Einreibung der Geschwulst mit scharfer Salbe oder Brennen in Punkten oder Strichen. Hasenindianer, ein zur Familie der Athabasken (s. d.) gehöriger Indianerstamm
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0805, von Hundskamille bis Hundwyl Öffnen
. Hundskraut, s. v. w. Solanum Dulcamara. Hundsnelke, s. Saponaria. Hundspetersilie, s. v. w. Aethusa cynapium. Hundsrippenindianer, s. Hasenindianer. Hundsrübe, s. Bryonia. Hundsrück, unrichtig für Hunsrück (s. d.). Hundsrute, Pflanze
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0856, von Tindale bis Tinneh Öffnen
athabaskischen Familie. Zu letzterer gehören ferner die Dogrib oder Hundsrippenindianer, auch Sklaven (Slaves) genannt, im O. des Mackenzie und im N. des Großen Sklavensees, nach dem Kupferminenfluß zu; die Hasenindianer (Hare Indians) im N. des