Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach I-VI hat nach 1 Millisekunden 28 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0888, von Lafettenwinkel bis Lafontaine Öffnen
sich auf den Tafeln: Geschütze I-VI . Lafettenwinkel , der Winkel, den die Verbindungslinie zwischen Schildzapfenmittelpunkt und Auflagepunkt des Lafettenschwanzes mit der Horizontalen bildet. Er beträgt bei den meisten Feldlafetten
2% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0020a, Die Sonne (doppelseitige Farbtafel) Öffnen
Die Sonne. Fig. 1. Die Sonne (photographiert von Rutherford). Fig. 2. Sonnenflecke, beobachtet vom 10.-22. Mai 1868. Fig. 4. Protuberanzen, beobachtet von Zöllner 1869. Fig. 3. Totale Sonnenfinsternis am 18. Juni 1860, nach Rümker, I-VI
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1015, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
XVI XI XIV VI XII XV IV XII XIII VI XVI XVI VIII VI VII XV II XVI VI I VI II V XV VI XVI VI XVII XVII XVI I VI V VIII XV XV XV VI X X XV XVII XII VI IX
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1029, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
(Taf. Großflosser) VII 843 Madagaskar, Kärtchen XI 37 - Flagge (Taf. Flaggen I) VI 334 Madeira, Kärtchen XI 42 Madeira-Wein (Taf. Nahrungsmittel) XI 986 Madisonthal (Taf. Thalbildungen, Fig. 4) XVII 788 Madras, Situationsplänchen XI 48 Madrepora
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1030, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
436 Meißner, Profil (Taf. Gangbildungen, I) VI 890 Meißener Porzellan (Taf. Keramik, Fig. 13) IX 686 Meistersänger (Taf. Eier I, Fig. 31) V 352 Melanester (Taf. Ozean. Völker, Fig. 5-13) XII 584 Melaphyr-Mandelstein (T. Mineralien, 18) XI 646
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0318, Stickmaschine Öffnen
in Scharnieren drehbares Parallelogramm. Die Seite II III ist bis zum Punkt V, die Seite III bis zum Punkt VI verlängert, wobei die Dimensionen I VI und III V so gewählt sind, daß die Punkte V, IV und VI auf einer Geraden liegen. Wenn man daher den Punkt V
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0964, Innocenz (Päpste: I. V. bis I. XI.) Öffnen
Paulus (Köln 1478). 7) I. VI., geboren zu Brissac in Limousin, früher Stephan d'Albert, ward erst zu Noyon, dann seit 1340 zu Clermont Bischof, später Kardinal, Bischof von Ostia und Großpönitentiarius. Er schlug nach seiner Erwählung zum Papst (18
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0109, von Ivry bis Iwan Öffnen
. thatsächlich nicht an der Regierung. Er starb 29. Jan. 1696. 6) I. VI., Sohn des Herzogs Anton Ulrich von Braunschweig-Bevern und der russischen Großfürstin Anna Leopoldowna, geb. 24. Aug. 1740, wurde gleich nach seiner Geburt von der Kaiserin Anna
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1002, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Käfer) IX 353 Agrippina, ältere (Taf. Bildh. IV, Fig. 12) II - - jüngere, in der Palla (Statue) XII 632 Agropyrum repens I 206 Agrostis alba, spica venti, vulgaris I 207 Ägypten, Dar Fur und Abessinien, Karte I 209 - Flagge (Taf. Flaggen I
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1014, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
XVI VI VI V II V IX XVII ! III II XIV VI XI VIII V11I V XII I VI VI VI VII VII XI XIV IX VI VI XV XIV I XV VI V XIV VI II VI VI VI XVI XI XVI VI VI VI VIII IX
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1023, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
VIII XV I IX VII IX XII VIII III III VIII VII IV XIV XV XVI XV I VIII XVI I VI XII IX IX II VI IX VII IX IX IX XIV IX IX IX IV X II XII IX XIII XIV IX XIII II IX
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1028, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Flaggen I) VI 334 Libottes Keilfangvorrichtung XVII 116 Licht (Strahlenwinkel) X 764 Liderungsring C 73 an Geschützen VII 217 Liebig-Büste v. Wagmüller (T. Bildh. X, 14) II - Liebigs Kühlapparat IV 719 Liebreichs Augenspiegel II 83 Liegnitz
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1047, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
II XVI XII VII XII XV XIII 11 XV X XV III VII XV XV XV 1 I XI I VI XV XV XV XVI VII XV XV III V XV XV XV VI V X XIII XIII V VI II VI II II XV XV XVI XV XV
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0471, Höhere Lehranstalten (Reform in Bayern) Öffnen
, im 6. und 7. Jahrgang). Vermindert zeigt sich die Stundenzahl im Latein (66 gegen 73; abgestrichen sind je 2 Stunden in Klasse II und HI, je^i in VI, VII, VIII, IX; hinzugefügt ist 1 Stunde in Klasse I) und in Kalligraphie (4 gegen 9). Ganz neu ersch
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0015, Geschichte: Deutschland (ältere Fürsten, Krieger) Öffnen
. I. Barbarossa. - b. F. II. Günther, 2) v. Schwarzburg Heinrich, 1) a-f. H. I.-VI. - g. H. VII., König v. Sicilien. - (h. H. Raspe, s. unter "Sachsen"). - i. H. VII. von Luxemburg Hermann, 2) v. Luxemburg Jodocus Jost von Mähren, s. Jodocus
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0026, Geschichte: Großbritannien Öffnen
. Schottische Könige. Baliol Donald 1-4) (I., V., VII., VIII.) Dongal Dongard Duncan, s. Donald 3) Jakob, 3) a - f. J. I. - VI. Macbeth Malcolm 1-4) Morton, s. Douglas 14) Robert 4) a - c. Maria, 10) a. v. Guise. - b. M. Stuart
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0032, Geschichte: Spanien. Portugal Öffnen
Balboa Bovadilla Cortez Pizarro Soto Portugal. Portugal Historische Orte. Alcantara * Aljubarrota * Herrscher. Braganza Alfons, 5) a-f. A. I.-VI. Dionysius (Diniz) Eduard 4) Emanuel d. Gr. Ferdinand, 4) a. F. I
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0152, von Französische Kreide bis Französische Kunst Öffnen
ansässigen roman. Kelten sowie mit den Romanen der südl. Lande zu einer Nation entwickelte, im weitern Sinne aber alle auf dem Boden des heutigen Frankreichs entstandene Kunst. (Hierzu die Tafeln: Französische Kunst I-VI.) 1) Baukunst. Die Menhir (s
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0617, Innocenz Öffnen
" ^ommeutaria in IV 1idro8 86nt6ntiai'uirl" (3 Bde., Toulouse 1652) und einen Kommentar zu den Paulinischen Briefen (Köln 1478). I. VI. (1352 - 62), vorher Stephan Aubert, geb. zu Mons im Limousin, Bischof von Noyon, dann zu Clermont, 1342
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0813, von Iwangorod bis Iwonicz Öffnen
Alexej und Peters I. Halbbruder, geb. 27. Aug. 1666, nahm, obgleich er nach dem Tode seines Bruders Feodor 1682 Zar wurde, wegen Kränklichkeit und Schwachsinn an der Regierung wenig und seit 1689 gar keinen Teil. Er starb 29. Jan. 1696. I. VI
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0926, Johann (Päpste) Öffnen
Nnionsformel (d:e sog. Ekthesis). I. V. (685-686), aus Antiochia. I. VI. (701-705), ein Grieche, bewog durch An- drohung göttlicher Strafe den Herzog von Benevent, Gisulph, zur Rückgabe der dem Exarchat entrissenen Städte. I. VII. (705-707
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1006, von Laubfroschfingler bis Laubkäfer Öffnen
oder sommergrüne und in blattbehaltende oder immergrüne. (S. Baum, Bd. 2, S. 520 a.) Hierzu die Tafeln: Laubhölzer: Waldbäume I-VI; zur Erklärung vgl. Ahorn, Pappel, Hornbaum, Birke, Eiche, Ulme, Buche, Linde, Erle, Esche, Eberesche, Weiden. - Vgl
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1026, von Lavalette bis Lavater (Joh. Kasp.) Öffnen
offizinell. Die Blüten dienen ferner als Räucherungsmittel, als Mittel gegen Motten und zur Bereitung von Lavendelöl (s. d.) und Lavendelspiritus (s. d.). Aus dem^brcitblä'tte- rigen Lavendel (1^. latilolia A/i?Vi., Südcuropa) gewinnt man
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0719, Medizin Öffnen
Stadt festgesetzte Anzahl einzuschränken. Außer der Abgabenfreiheit erhielten die Armen- und Hofärzte i/Vi-cliikti-i poM- ?1-68 und M?Uni) seitens der Gemeinden oder des Hofs in der Folge auch Besoldung. Somit waren nicht nur die eigentlichen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 1035, von Rougé bis Roulette Öffnen
. i-onler, rollen), Fenstervorhänge, welche nach oben aufgezogen und aufgerollt werden können, im Gegensatz zu den i Vi tragen, welche seitlich zurückgezogen werden, > und die die erstcrn nach und nach verdrängen. Doch bezeichnet mall
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0666, von Schwabenberg bis Schwäbischer Jura Öffnen
der Wissenschaft entsprechende Ausgabe bereitet auf Veranlassung der Wiener Aka- demie L. Rockinger vor. (Vgl. Rockinger, Berichte über die Untersuchung von Handschriften des soq. S., I-VI, Wien 1873-75; ders., Über die Ab- fassung des taiserl. Land
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0465, von Wald (Stadt) bis Waldbrand Öffnen
Bäume, Laubhölzer wie Nadelhölzer (s. diese Artikel und die Tafeln Laubhölzer: Waldbäume I-VI und Nadelhölzer VII und VIII). Im deutschen Walde und ähnlich gelegenen Wäldern sind die Hauptholzarten: Fichte, Kiefer, Tanne, Lärche, Rotbuche, Eiche, Erle
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0336, von Erbvolk bis Erde Öffnen
Hu8od. 1. 0. p. 202 ein Erdbeben erwähnt, das sehr viele Städte in Bithynien verschüttete.) Der Christ wird das Erdbeben beim Tode Christi mit anderen Augen betrachten und deuten, als der Philosoph solche deutet (Fsnsca Huao8t. Mt. I. VI. 0. 3