Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Luntenschlagröhre hat nach 0 Millisekunden 3 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0387, von Lungenspitzenkatarrh bis Lunzenau Öffnen
. In der Jägersprache ist L. stellenweise Bezeichnung für den Fuchsschwanz. Luntenschlagröhre, s. Schlagröhre. Luntenspieß, auch Feuerfahne genannt, ein langer Spieß, der unterhalb der spitze zwei Arme zum Festklemmen der Lunte (s. d.) trug, welche
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0479, von Schlagleisten-Dreschmaschine bis Schlagröhre Öffnen
durch das Zündloch dienende Röhre. Früher waren Luntenschlagröhren in Gebrauch, d.h. Röbrcben mit vollgeschlagenem Pulver, die oben ein Näpfchen mit Anseucrung trugen, welches mit der Lunte entzündet wnrde. Die Luntenschlagröhren sind setzt
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 1016, von Lunula bis Lupine Öffnen
von Stoppinen oder Luntenschlagröhren (s. Zündungen) zur Entzündung der Geschützladungen, im Luntenschloß bei Handfeuerwaffen (s. d.). - In der Jägersprache heißt L. (Standarte oder Rute) der Schwanz des Wolfes und Fuchses. Lunula (lat., "Möndchen