Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Niembsch von Strehlenau hat nach 0 Millisekunden 9 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0165, von Niem bis Niembsch von Strehlenau Öffnen
165 Niem - Niembsch von Strehlenau. des Ätzens zu kontrollieren, sollen die in verschiedenen Kupferstichsammlungen aufbewahrten Niellen, welche man mit der Vorgeschichte der Kupferstecherkunst (s. d.) in Verbindung bringt, auf diese Weise
50% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0359, von Nielsen bis Niemcewicz Öffnen
-Raabe, s. Raabe, Hedwig. Niemann-Seebach, s. Seebach, Marie. Niembsch von Strehlenau, Nikol., Dichter unter dem Namen Nikolaus Lenau, geb.13. Aug. 1802 zu Csatad in Ungarn, studierte in Wien Rechtswissenschaft, dann Medizin, ohne sich zu einer strengen
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0134, Literatur: deutsche Öffnen
) Karl Gottfried, Ritter von Lenau, s. Niembsch von Strehlenau Lenz, 1) Jak. Mich. Reinhold Lessing, 1) Gotthold Ephraim Leßmann Levitschnigg Lewald, 1) Joh. Karl August Lichtenberg Lichtwer Lindau, Paul und Rudolf Lindner, 3) Albert Lingg
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0433, von Streckfuß (Karl) bis Streichinstrumente Öffnen
); Schimmelpfennig, S. und der Rummelsberg (Strehlen 1878). – 3) Ehemaliges Dorf, seit 1892 mit der Stadt Dresden (s. d.) vereinigt. ^[Abb.: Wappen von Strehlen] ^[Spaltenwechsel] Strehlenau, Niembsch von, Dichter, s. Niembsch von Strehlenau. Strehlitz
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0384, von Streckbett bis Streichen der Schichten Öffnen
von Dresden, mit dem es durch Pferdebahn verbunden ist, hat eine königliche Villa, eine Dampfmahlmühle, Ziegelbrennerei und (1885) 2106 Einw. Strehlenau, s. Niembsch von Strehlenau. Strehlitz, Stadt, s. Großstrehlitz. Streichbrett, s. Pflug, S. 973
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0135, Literatur: deutsche Öffnen
von Strehlenau, Nikol., s. Niembsch v. Strehlenau Streiter Strodtmann Strubberg (Armand) Struensee, 3) (Gust. vom See) Struve, 2) Gustav von Sturm, 3) Jul. Karl Reinhold Sturz, 1) Helferich Peter Swiedack (Karl Elmar) Taubmann
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0683, von Lenau bis Lenepveu Öffnen
). Die Gattin des Dichters ist die Malerin Sophie Szymanowska. Lenau, s. Niembsch von Strehlenau. Lenbach, Franz, Maler, geb. 13. Dez. 1836 zu Schrobenhausen (Oberbayern), lernte anfangs das Maurerhandwerk, wandte sich dann auf Anregung des Tiermalers
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0082, von Lemuriden bis Lenbach Öffnen
", Lemb. 1870) und "Rytmy narodowe" ("Nationale Weisen", ebd. 1881) Gestalten der ältern poln. Geschichte in markigen Zügen, im "Album włoskie" ital. Eindrücke. Lenau, Nikolaus, s. Niembsch von Strehlenau. Lenbach, Franz von, Maler, geb. 13
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0688, Pseudonyme der neuern Litteratur Öffnen
684 Pseudonyme der neuern Litteratur Lrinbura., Gotlfr. o. - Gottfr. v. Lüttgendorf-L., Wien i'rite »berner, Joh. - Johanna Wolf, Salzburg HWien ^enilu, Nikolaus - Nikolaus Niembsch, Edler von Strehlenau, vrnneck, Ellen - H