Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Skript hat nach 1 Millisekunden 8 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Skriptūr'?

Rang Fundstelle
2% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0359, von Friedrich (fürstliche Personen) bis Friedrich (Zuname) Öffnen
, das besonders Meinungsverschiedenheiten zwischen diesem, König Wilhelm und dem Fürsten Bismarck! über die Errichtung des deutschen Kaiserreichs konsta-! tierte, durch Geffcken, der das ihm mitgeteilte Manu- ^ skript heimlich abgeschrieben hatte
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0782, Genf (Stadt) Öffnen
Konservatorium der Musik und eine Anzahl von PnvaünsUtuten. Mit der Universität verbunden sind eine Bibliothek, 1559 gegründet, mit etwa 120000 Bänden, 1500 Manu- skripten und einer großen Sammlung histor. Por- träts, ein Münzkabinett, archäol. Museum
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0292, von Gregatim bis Gregor (Päpste) Öffnen
. Von seinen Schriften seien noch erwähnt: "Nuin68 ä6 I>0rt-K07HI 6n 1801" (Par. 1801; 2. Aufl. 1809), "Geschichte des Theophilanthropis- mus" (Hannov. 1806, von Stäudlin aus dem Manu- skript übersetzt), "v6 Ia 1itt6r3.wr6 ä63 Q6ZI-63" (Par. 1808
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0147, von Heusnerscher Milchspiegel bis Heveller Öffnen
, die er 3t6iiÄ6dur^uin nannte. Viele seiner Manu- skripte, seine Bibliothek und Sternwarte gingen bei einer Feuersbrunst 1679 zu Grunde. Neben seiner astron. Beschäftigung war H. auch in städtischen Amtern thätig; 1641 wurde er zum Schoppen, 1651 zum
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0457, von Hutfabrikation bis Hutten Öffnen
ihn ihre Diener, plünderten ihn aus und ließen ihm nicht einmal seine Manu- skripte. Todkrank schleppte er sich nach Rostock, wo er gastliche Aufnahme fand und feine Poet. Klagen gegen die Loetz verfaßte. 1511 war er in Witten- berg, wo er über
2% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0207, von Plöne bis Plotin Öffnen
Hinterladungs- gewehre" (ebd. 1867). Auf belletristischem Gebiete erschienen von ibm anonym: "Immortellen des Schlachtfeldes" (Darmst. 1870), "Schwanenlieder" (ebd. 1871), "Nachgelassene Gedichte" (als Manu- skript gedruckt, ebd.1874), und unter dem
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0963, von Sienaerde bis Sierra de Perija Öffnen
- skripte), die ^ccadLinia äoi ^iäioci'itici mit natur- histor. Museum, ein Lyceum, ein Gymnasium und zwei Theater. Die Industrie erstreckt sich auf Seiden- webereien, Fabrikation von Wollstoffen, Leinen- und Hanfgeweben, Hüten, Spiritus
2% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0318, von Stengelbrand bis Stenographie Öffnen
von Engländern aufgestellt worden. Der Kampf der graphischen (Skript- oder Kursiv-) Systeme gegen die geometrischen ist neuerdings, nicht ohne einigen Erfolg, wieder aufgenommen worden. In Frankreich fand das Taylorsche System durch Bertin