Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Starosta hat nach 0 Millisekunden 13 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Starosten'?

Rang Fundstelle
3% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0001, von Luzula bis Lychnis Öffnen
Kompositionen für die Violine mit Begleitung des Orchesters; eine vortreffliche Neuinstrumentation des "Stabat mater" von Pergolesi; die Opern: "Undine" und "Starosta" und mehrere Motetten, namentlich aber die russische Nationalhymne: "Den Zaren schütze Gott
3% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0086, Rußland (Rechtspflege) Öffnen
die Bauernwirte und Delegierte der Arbeiter. Die Gemeindeversammlung wählt den Ältesten (starosta) sowie die niedern Polizeidiener, die Hundert- und Zehnt-Männer. Wo der Grund und Boden Gemeindebesitz ist, da bilden mehrere Dorfgemeinden eine Samtgemeinde
2% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0897, von Guayana viejo bis Guben Öffnen
.), Wasserfarbe; daher a g. malen, mit Wasserfarben, in Gouache malen (s. Gouachemalerei). Guba (russ., "Hufe"), in Rußland ehedem die Bezeichnung eines Landdistrikts, an dessen Spitze der Gubnoj starosta (Hufenälteste) stand, ein aus Gemeindewahlen
2% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0196, Polnische Litteratur (19. Jahrhundert) Öffnen
den Übergang zu der neuesten realistischen Epoche. Den Bann des sentimentalen klassischen Romans versuchten schon im zweiten Jahrzehnt Bernatowicz ("Pojata"), Niemcewicz ("Johann von Tenczyn"), Graf Skarbek ("Pan Starosta", "Damian Ruszczyc" etc
2% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0198, Polnische Litteratur (Gegenwart) Öffnen
. Sienkiewicz, Verfasser großer historische Romane ("Mit Feuer und Schwert", "Die Sintflut" u. a., seit 1883); Elise Orzeszko (geb. 1842), welche ein neues Genre des polnisch-jüdischen Romans geschaffen hat; Krechowiecki ("Starosta Zygwulski", "Veto", 1888
2% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 1014, von Skaraborg bis Skat Öffnen
er 25. Okt. 1866 in Warschau. Litterarisch war S. auf verschiedenen Gebieten thätig. Die Romanlitteratur bereicherte er mit vortrefflichen Erzählungen, wie "Pan Starosta" (Warsch. 1826, 2 Bde.; deutsch von Lossow, Bresl. 1845); "Dodosinski
2% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 1029, Slawen (Kulturgeschichtliches) Öffnen
fast nur von den Vornehmen geübt. Der Grundzug der Zivil- und Staatsverfassung war demokratisch; man kannte ursprünglich keine Stände, keine erbliche Fürstenwürde. Das Band der Sippeneinheit hielt alle umschlungen, und der Starosta (Älteste) war nur
2% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0239, von Starobielsk bis Starrsucht Öffnen
die Vorsteher eines Dorfs S. genannt. In Böhmen ist Starosta der Titel der Bürgermeister, auch Bezeichnung von Vereinsvorständen. Starowertzi, Sekte, s. Raskolniken. Starrkrampf (Tetanus und Trismus), eine Krankheit, welche darin sich äußert
2% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0896, von Grundiermaschme bis Gweznou Öffnen
, Orenburg Gubnoj starosta, Guba Guccio, Agostino di, Baukunst 500,2 Gudar, Sierra de, Iberisches Gebirge Gudda Guddi (Schlacht bei), Abes- sinien 40,2 Gudden (Volksstamm), Ostpreußen Guder, Abessinien 35,1 l543,2
2% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0518, von Kraszewski bis Kreditreform Öffnen
«. Er führte sich in die Litteratur mit einer Reihe geistvoller Novellen ein, welche unter dem Gesamttitel »Zmarnowani« (»Verdorbene«, Lemb. 1887) erschienen, veröffentlichte sodann die trefflichen historischen Romane »Starosta Zygwulski« (das. 1888
2% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0736, von Polk bis Polnische Litteratur Öffnen
« (1889, 4 Bde.) von A. v. Krechowiecki (s. d.), schon früher durch geistreiche Novellen und den historischen Roman: »Starosta Zygwulski« bekannt. In seiner neuesten Erzählung behandelt er die Einführung des sogen. liberum veto, d. h. des Grundsatzes
2% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0698, von Kraßweißling bis Krater Öffnen
, und "Rom unter Nero", Krak. 1866) sind der poln. Ge- schichte entnommen, haben aber nur dann vor- ragenden Wert, wenn sie das 18. Jahrh, dar- stellen (z. B. "Gräfin Kosel", deutsch, Wien 1880; "Brühl", "Der Starosta von Warschau", "Auf dem Schlosse
2% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0499, von Gomes Leal bis Goschütz Öffnen
. 1527 in Oswi^cim, bildete sich in Kratau und Italien aus. Von seinen Gönnern, Krakauer Bifchöfen, dem Könige Sigismund August empfoh- len, wurde er königl. Sekretär, Bibliothekar und Starosta von Tykocin. Er starb 22. Juli 1603. ^eine poet