Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach juris utriusque doktor hat nach 0 Millisekunden 8 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
6% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0149, von Utrechter Sammet bis Utzschneider Öffnen
Pflanzen (s. d.) gerechnet. Utrikulardrüsen, s. Gebärmutter. Utriusque juris doctor (lat.) oder Doctor utriusque juris, auch Doctor juris utriusque und Juris utriusque doctor, Doktor beider Rechte (nämlich des röm. und kanonischen Rechts
5% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0171, Pädagogik: Methodik, Schulen, Universitätswesen Öffnen
- Adjungiren Artium (liberalium) magister, s. Magister Baccalaureus Bachelier Bachelor Bullati doctores Doctor, s. Doktor Doctorandus Doktor Fellow Fellowship Juris utriusque doctor
5% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0397, von D bis Dacca Öffnen
Territory (s. Dakota). D. u. j. = Doktor utriusque juris, Doktor beider Rechte. D. V. = Deo volente (lat.), so Gott will. D, in der Musik Name einer der sieben Stammtöne des Systems, nach moderner Oktaventeilung (von C ab) der des zweiten, nach älterer
4% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0029, von Dokimasie bis Doktor Öffnen
einen: Doctor utriusque juris (D. beider Rechte) zusammen. Nach diesem Vorgang sollen zuerst 1231 zu Paris Doktoren der Theologie, dann auch Doktoren der Medizin, der Physik, der Grammatik, der Logik a. a. ernannt worden sein. Nur diejenigen, welche
3% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0334, von Juristitium bis Jury Öffnen
utriusque doctor (lat.), "Doktor beider Rechte", d. h. des Kaiser- wie des Papstrechts, des römischen und des kanonischen Rechts (vgl. Doktor, S. 29). An den protestantischen Universitäten ist diese Bezeichnung beibehalten, indem man als zweites Recht
3% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0029, von Utrera bis Utzschneider Öffnen
. Von den etwa 150 weitverbreiteten Arten wächst U. vulgaris L. (gemeiner Wasserschlauch, Helmkraut) in Deutschland in Mooren und Teichen; s. Tafel »Insektenfressende Pflanzen«. Utrikularieen, s. Lentibularieen. Utriusque juris doctor (lat
3% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0861, von Hysterophyten bis Iamblichos Öffnen
infidelium (s. In partibus). i. q. = id quod (lat.), "das oder dasselbe was". i. q. e. d. = id quod erat demonstrandum, "was zu beweisen war". I. R. O. = in England = Inland Revenue Office, "Steueramt". I. U. D. = Juris utriusque Doktor (s. d.). Ia
3% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0961, von Tzimisces bis Ubbelohde Öffnen
. = ut infra (lat.), wie unten. u. j. d. = utriusque juris doctor (lat.), Doktor beider Rechte. U. K. = United Kingdom, Vereinigtes Königreich (Großbritannien). U. L. F. = Unsre Liebe Frau, d. h. die Jungfrau Maria. ü. M. = über dem Meeresspiegel