Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach phon hat nach 1 Millisekunden 15 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'phonē'?

Rang Fundstelle
3% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0585, von Induktiv bis Induno Öffnen
in die eine der beiden Röhren ! eine Münze einschiebt, werden auch in dieser eleb ' trische ströme ^ induziert, wo- durch das Gleich- gewicht der durch das Tele- phon kreisenden Induktions- ströme gestört erscheint, wes- halb man nun die Nhr
3% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0874, von Mikrometerzirkel bis Mikrophon Öffnen
von den in ihrer Stärke wechselnden Mikro- phon-Batterieströmen durchlaufen läßt, da- mit sie in der sekundä reu Rolle Induktions- ströme erzeugen, welche dann in der Leitung zum Empfänger ge- langen und in ihm wirken. Nach- dem Edison
2% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0003, von Phokylides bis Phönikien Öffnen
, worauf die andern entfliehen. P. selbst verletzt sich zufällig mit einem der Pfeile und stirbt infolge der Verwundung. Phonautograph (griech.), s. Schall. Phonetik (griech., von phone, Stimme), der richtige und wohlgefällige Gebrauch der Stimme
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0364, von Distriktsverleihung bis Dithmarschen Öffnen
selbst und 4 Unterdistrikten. Distrophisch (grch.), zweistrophig: Diströ- phon, ein zweistrophiges Gedickt. Disturbieren (lat.), beunrnhigen, stören; Dis- turbation, Beunruhigung, Störung. Difulside, Sulfide" (s. d.), die zwei Atome
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0686, von Echeverria bis Echinops Öffnen
Kerberos, die Lernäifche Hydra, die Chimaira, die Sphinx und andere Ungeheuer. Argos überfiel sie im Schlafe und tötete sie. Sie lebt aber als hundcrtköpfiges Ungeheuer mit Ty- phon vereinigt in der Unterwelt fort, vielleicht ein Bild des bei
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0051, Franklin (Sir John) Öffnen
. d.) nach der Südsee, litt aber an der Küste Australiens Schifjbruch. 1805 war er Signalkadett des Bellero- phon bei Trafalgar und geriet 1815 beim verun- glückten Angriff auf Neuorleans in Gefangenschaft. 1818 machte er unter Kapitän Buchan
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0407, Fugger Öffnen
H'eno- phon, veranstaltete, seine große Bibliothek der Uni- versität Heidelberg vermachte, sich offen zum Pro- testantismus bekannte und deshalb von seiner Fa- milie hart bedrängt wurde, und Christoph F. (gest. 1579) unverheiratet geblieben waren
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0164, Hieroglyphen Öffnen
stehen, sondern analysierte sie und bestimmte den phone-
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0166, von Hieroglyphik bis Hieronymiten Öffnen
er das in Cham- pollions Grammatik bis auf 232 Zeichen angewach- sene phonetische Alphabet in verschiedene Klassen zer- legte und als dessen rein und ausschließlich phone- tischen Teil nur 34 H. anerkannte. Der lexikalische Teil der Hieroglyphenkenntnis
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0254, von Hoffmeister bis Hofhainer Öffnen
. Arbeiten enthalten seine "Eddastudien" Md. 1, Verl. 1889); phone- tischen Fragen gilt seine erste Arbeit "Phonetische Streitfragen" (in der "Zeitschrift für vergleichende Sprachforschung", Bd. 23), seine Streitfchrift "Pro- fessor Sievers
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0252, von Lódz bis Löffelreiher Öffnen
Brauereien u. s. w. Den Verkehr fördern Tele- phon, eine Filiale der Russischen Reichsbank, die Lödzer Handelsbank, Filialen der Kommerzbank in Warschau und der Asow-Donschen Konnnerzbank, ein Handels- und Industriekomitee und eine Ab- teilung zur
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0877, von Mikrotom bis Milben Öffnen
und bewirlt dabei von felbft die no- tigen Umschaltungen. Im cinfacbften Falle schaltet man dadnrch den Ruf- Wecker aus und dafür Tele- phon und Mikrophon untcr Schließung der Batterie ein. (S. Telephonanlagen und Telemikropbon
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0111, von Rustika bis Rüstung Öffnen
"Der Krieg und seine Mittel" (Lpz. 1856). Von seinen sonstigen Schriften sind noch zu erwähnen: "Militär. Biographien" (David, Xeno- phon, Montluc; Zür. 1858), "Annalen des König- reichs Italien" (4 Abteil., ebd. 1862-63), "Mi- litär. Handwörterbuch" (2
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0337, von Satzaccent bis Sauerland Öffnen
und die stilistische Kunst, mit der es gesetzt ist (homo- phoner S., polyphoner S., reiuer ^., leichter S., schwerer S. u. s. w.). In der Jägersprache heißt S. die von einer Häsin oder einem Kaninchen gleichzeitig geborenen (gesetzten) Jungen. Satz Hase heißt
2% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0396, von Panamahüte bis Papier Öffnen
, kirtas, qertas, phön. chartès, lat. quarta, carta etc. was ein viereckiges Blatt bedeutet) sein, den die Italiener und Griechen auch noch heute beibehalten haben. In China (Schina), dem Stammlande des Schriftfilzes, heißt es Chi (Schi), in Japan Gami