Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach zweiheit hat nach 0 Millisekunden 10 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 1011, von Zweig bis Zweikampf Öffnen
. Zweigabstecher, s. Blattroller. Zweigeschlechtig, s. Zwitterig. Zweigestrichen, s. Eingestrichen. Zweiggeschäft, s. Filial. Zweihänder, s. Schwert. Zweihänder, zoologische Familie, s. Bimanen. Zweihäusige Pflanzen, s. Dioicus. Zweiheit, s
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0240, Geologie: Paläontologie, Vulkanisches, Bodengestaltung, Hydrographie Öffnen
Waldformation, s. Weald Wanderblöcke, s. Erratische Formation Weald Weißer Jura, s. Juraformation Weißliegendes, s. Dyas Wellendolomit u. Wellenkalk Zechsteinformation Zonen Zweiheit, s. Dyas Paläontologie. Paläontologie Petrefakten
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0207, von Plöne bis Plotin Öffnen
Vernunftobjekt, obwohl sie, je höher sie sich erhebt, desto mehr mit ihrem Objekt Eins wird; diese Zweiheit aber fordert eine letzte Einheit, die also noch über dem Gegensatz der Vernunft und ihres Objekts und die Quelle beider ist; sie verhält sich zur
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0129, von Drei-Ähren bis Dreieck Öffnen
129 Drei-Ähren - Dreieck. die vollkommenste, denn sie sahen in ihr als der Vereinigung der Monas (Einheit) und Dyas (Zweiheit) die erste Verbindung der von ihnen angenommenen Grundprinzipien aller Dinge. Auch Aristoteles legt der Trias
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0180, von Dt. bis Duban Öffnen
bestehenden deutschen Königreichen. - Dualist, Anhänger des D.; dualistisch, auf D. gegründet; Dualität, Zweiheit. Dualla (Duvalla), afrikan. Volksstamm, s. Camerun. Duarenus, Franciscus (eigentlich Duarein), franz. Jurist des 16. Jahrh., Schüler
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0259, von Dwina bis Dyasformation Öffnen
). Dyakisdodekaeder (gebrochenes Pentagondodekaeder), von 24 Rhomboiden eingeschlossene Kristallform, einer der Hemieder des tesseralen Hexakisoktaeders; s. Kristall. Dyas (griech.), die Zweiheit, bei Pythagoras (s. d.) das der Monas (Einheit
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0214, Jesus Christus (Stellung zur alttestamentlichen Messiasidee) Öffnen
und mit seiner Schöpfung, das legt sich für die nach Ausdruck ringende Vorstellung in einer Zweiheit von religiösen Begriffen auseinander, zu deren Bezeichnung die Namen "Vater" und "Sohn" dienen. Der Name "Vater", im Alten Testament nur vereinzelt
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0561, von Dt. bis Dualismus Öffnen
" Substanz) deutet; in weiterm Sinne jede Lehre, die eine letzte unaufhebliche Zweiheit (z. B. ein gutes und böses Princip) in den Dingen an- nimmt. - In der Physik ist D. die Annahme zweier elektrischer, sowie die Annahme zweier magne- tischer Fluida
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0469, von Grosse bis Größe Öffnen
. Sie beruht auf der Einheit. Aus Einem und wieder Einem u. s. f. entsteht, durch Verknüpfung mehrerer Einheiten zu einer neuen Gedankeneinheit, die Zweiheit, Dreiheit u. s. w., allgemein die Vielheit (Mehrheit). Wird eine Vielheit als abgeschlossen
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0889, von Xenios bis Xenophon Öffnen
der Ideenlehre mit dem Pythagoreïsmus, indem er die Ideen und Zahlen identifizierte, alle Wesen aus dem Einen und der unbestimmten Zweiheit hervorgehen ließ und hierauf eine mythische und mystische Theologie gründete, in welcher die Götternamen als Symbole