Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Albert Anker hat nach 0 Millisekunden 11 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0020, von Angeli bis Anker Öffnen
Luca in Rom, Mitglied der meisten italienischen Akademien und Ritter mehrerer Orden. Anker , Albert , Genremaler, geb. 1. April 1831 zu Jus bei Neuenburg in der Schweiz, widmete sich anfangs dem Studium
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0151, von Lichtdruckschnellpresse bis Lichtenberg (Dorf) Öffnen
149 Lichtdruckschnellpresse - Lichtenberg (Dorf) platten bald zerrissen. Joseph Albert (s. d.) in München verbesserte das Verfahren durch Benutzung von Glas anstatt Kupfer und Einführung zweier Gelatineschichten mit Belichtung
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0674, von Dacca bis Dach Öffnen
mit seinen Königsberger Freunden Albert (s. d.), Robertin (s. d.) und deren Kreise. Manche dieser Gedichte sind zu Volksliedern geworden (das berühmteste ist "Anke von Tharaw" sAnnchen von Tbaraul, 1637 zur Hochzeit eines Freundes, des Pfarrers
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0399, von Dach bis Dachau Öffnen
, besonders in den "Geistlichen Arien" des Organisten Heinrich Albert (4. Aufl., Königsb. 1652-54; nachgedruckt, Leipz. 1657). Die Gelegenheitsgedichte auf das kurbrandenburgische Haus erschienen nach seinem Tod unter dem Titel: "Kurbrandenburgische Rose
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0950, von Gasuhr bis Gatschet Öffnen
Fabriken, Anker- und Nagelschmieden, Schiffswerfte und (1881) 65,803 Einw. Gath ("Kelter"), eine der fünf Fürstenstädte der Philister, bekannt als Heimat des Riesen Goliath, wurde von David erobert, von Rehabeam befestigt und fiel unter Joas
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0918, von Shawltanz bis Shelley Öffnen
. Grafschaft Kent, vor der Mündung des Medway (s. d.) auf der nordwestlichen Spitze der Insel Sheppey (s. d.), mit königl. Schiffswerfte, Austernfischerei und Fischfang und (1881) 14,286 Einw. Vor S. liegt gewöhnlich ein Teil der englischen Flotte vor Anker
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0012, Deutsche Litteratur Öffnen
man nicht vergessen, daß ein Mann wie Dach nur Gelegenheitsreime schrieb, daß "Anke von Tharaw" nichts anderes als ein Hochzeitscarmen war. Opitz' Lyrik zeigt einen steifen, würdigen Odenstil, durch den ein gesundes didaktisches Element wohlthuend
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0303, von Newburgh bis Newcastle (in England) Öffnen
mit Ladeplätzen bedeckt, Docks sind in N. nur drei (Albert-Eduard- und Northumberland- und am Südufer Tvnedock) vorhanden. In letzterm können durch praktische Einrichtungen (Schüttriunen) in einer Woche 120000 t Kohle verschifft werden. 1892 kamen
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0007, von Rudolfsthal bis Rudolstadt Öffnen
, Buchdruckereien, Fabrikation von Anker-Steinbaukasten, Schokolade, Kakao, Konfitüren und Musikautomaten); ferner bestehen Gerbereien, Fabriken für Porzellan, Pianinos, Klaviaturen, Cementwaren, Goldleisten und ätherische Öle. R. ist Sitz der 6. Sektion
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0913, von Sharpe bis Sheffield (Stadt) Öffnen
gewöhn- lich ein Teil der brit. Flotte vor Anker. Sheffield (spr. schifsihld), Municipal-, County- und Parlamentsborough (5 Abgeordnete) der engl. Grafsckaft ?)ork (West-Riding), Knotenpunkt der Bahnlinien der Great-Nor- thern-, Midland
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0207, von Sprung bis Spülvorrichtungen Öffnen
" (2. Aufl., Bamb. 1853) und "Die Wandbilder des bayr. Nationalmuseums" (Münch. 1868; neu hg. u. d. T. "Charakterbilder aus der bayr. Geschichte", ebd. 1878), die den Text zu Jos. Alberts Photographien bilden, u. a. S. schrieb auch drei histor