Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Dobl hat nach 0 Millisekunden 14 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0016, von Döbel bis Doblen Öffnen
16 Döbel - Doblen. als Benediktiner-Mönchskloster gegründet und 1238 in ein Nonnenkloster, 1572 in ein adliges Damenstift umgewandelt wurde, und eines Klosteramts (238 qkm oder 4,3 QM.) mit schöner, neuerdings restaurierter Klosterkirche
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0902, von Bielenstein bis Bien Öffnen
das Lettische verdient, geb. 4. März (20. Febr.) 1826 zu Mitau, studierte 1846-50 Theologie in Dorpat, ward 1852 Pfarrer zu Neu-Autz in Kurland und 1867 Pastor der deutschen Gemeinde in Doblen unfern Mitau. Sein Hauptwerk, wodurch er für die Kenntnis
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0467, Kant (Leben und Schriften) Öffnen
Porträt Kants ist das von Döbler 1791 gefertigte Ölgemälde. Am 18. Okt. 1864 ward in Königsberg sein Standbild, das letzte Werk Rauchs, errichtet. An dem von K. seit 1783 bis zu seinem Tod bewohnten eignen Haus, unfern dem Schloß in der Prinzessinstraße
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0527, von Tarumares bis Taschenspieler Öffnen
Faust war einer der geschicktesten dieser Zunft. In der letzten Hälfte des vorigen Jahrhunderts zeichneten sich Pinetti, Eckartshausen und vor allen Philadelphia, in neuerer Zeit Bosco, Professor Döbler, Becker, Frickell, Robert-Houdin, Bellachini
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0784, von Wurtzit bis Würzburg (Bistum) Öffnen
Niederlage der aufrührerischen Bauern durch die schwäbischen Bundestruppen. Würzau (Kron-W.), Dorf im Kreis Doblen des russ. Gouvernements Kurland, mit einem ehemaligen Lustschloß der letzten Herzöge von Kurland, das 1849 in eine Kaserne umgewandelt
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0877, von Divitio bis Drapier Öffnen
, Dschotdschokarta Diordiic, Giorgitsch Djumbir, Karpathen 557,2 Dmitroswapsk, Dmitrijew Doadum, Dou«^ Dobbeler, de (Reisender), Asien sHd. Dobbeln, Doblen M) 5,4,' Dobbo, Aruinseln vomioils ä6 86C0Ur3, Armenwesen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1011, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
...... Dodekaeder........... Dodwcll-Vase (Taf.GriechischcVasen, Fig.2) Doggen (Taf. Hunde I, Fig. 8-5 u. 7) . Döble (Taf. Ei.r I, Fig. 05)..... I>olndrn (Armverband)........ Dolche (Plnazoniinn, Lintehanddolch
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0919, von Beulenfieber bis Beurten Öffnen
, Griechenland, Ägypten, Mesopotamien. Sein Werk "Procès des Césars" (1870; deutsch von Döbler, 4 Bdchn., Halle 1873-75) behandelt in selbständigen Abteilungen: "Auguste, sa famille et ses amis" (1867), "Tibère et l'héritage d'Auguste" (1868), "Le sang
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0376, von Döbereiner bis Doblhoff-Dier Öffnen
das Hochaltarbild: Das Rofenwunder der heil. Elisabeth. Er starb 7. Dez. 1867 in Wien. Doblen, Flecken im Kreis Mitau des russ. Gou- vernements Kurland, 30 km westlich von Mitau, an der Vehrse, hat etwa 2000 E., Ruinen des 1263 von dem Hcermeistcr
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0842, von Fischhaut bis Fischkonservierung Öffnen
der Bezirk Matzleinsdorf in Wien als Abgeordneten zum Konstituierenden Reichstage wählte. Das liberale Ministerium Dobl- hoff ernannte ihn zum Minifterialrat, auf welche Stellung er jedoch nach Eintritt des Ministeriums Schwarzenberg verzichtete
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0939, von Misterien bis Mitbewegung Öffnen
, im Gebiet der kurländ. Aa, bat 4944,9 cilcm, 123050 E., meist Letten, und besteht aus deu Bezirken Doblen oder M. und Bauske. - 2) M., russ. ^Iitil>va, lettisch.I^ig^v^ oder I.eol^
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0221, von Nearthrose bis Nebelflecke Öffnen
erfunden, in Deutschland besonders durch Döbler (um 1840) bekannt wurde. Es sind Laterna magica-Bilder, die infolge der Anwendung starker Linsengläser und der sehr intensiven Hydrooxygengas- oder elektrischen Beleuchtung in bedeutender Größe
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0628, von Taschenspringer bis Tasmanien Öffnen
der Ausbildung; im heutigen Orient leisten die T. Indiens, Chinas und Japans Erstaunliches. In Europa erwarben sich in den letzten Jahrzehnten des 18. Jahrh. Pinetti, Eckartshausen und insbesondere Philadelphia, in neuerer Zeit Bosco, Dobler, Frickel
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Tafeln: Seite 0990b, Register zu den Karten 'Triest, Fiume und Pola'. I. Öffnen
, Via di. C3. 4. Denkmal Maximilians. B4. Dobler, Via. D. E2. Donota, Via. C3. Economo, Via. A5. Englische Kirtche. C4. Erta, Via. E4. Evangelische Kirche. B2. Exerzierplatz. D1. Fabbri, Via dei. B4. Fabio Severo, Via. C. D1. Farneto, Via. D