Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Hexenschuß hat nach 0 Millisekunden 14 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0152, von Hexenfahrt bis Hexham Öffnen
, daß der Alber, Almgeist, schmalzige Füße habe und deshalb die fetten Grasplätze der Almtrift seine Spur anzeigen, auf der gleichen Vorstellung. Hexensabbat, s. Hexenfahrt. Hexensalbe, s. Hexen. Hexenschuß (Lumbago), ein heftiger, meist ganz
87% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0505, von Hexenbesen bis Hey Öffnen
englischen Parken und Wäldern eine sehr auffallende Erscheinung. Hexensabbat, s. Hexe, S. 503. Hexenschuß, Lenden- und Kreuzschmerz, welcher plötzlich eintritt und das Beugen des Rückens hindert, ist in der Regel einfacher Rheumatismus
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0277, Medicin: Magen-, Eingeweide-, Drüsenkrankheiten Öffnen
Gliedschwamm Gonagra Gonalgie Gonitis Goutte Hexenschuß Hinken Hüftgelenkentzündung Hyperostosis Karies Kariös Kloake Knieschwamm Knochen Knochenauswuchs Knochenbrand Knochenerweichung, s. Osteomalacie Knochenfraß
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0507, von Ichbewußtsein bis Ichthyosaurus Öffnen
Gelenkrheumatismus, Ischias und Hexenschuß, gegen Brandwunden, Frostbeulen und Hautkrankheiten, besonders auch gegen Rose. Die schmerzhaften und erkrankten Körperteile werden mit lauwarmem Seifenwasser sorgfältig abgewaschen, nach dem Abtrocknen mit dem
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0292, von Albertische Bässe bis Albigenser Öffnen
-Salins, mit Amtsgericht und 637 Einw. Albgeschoß (Albschoß), s. Hexenschuß. Albi, Hauptstadt des franz. Departements Tarn, auf einer Anhöhe am Tarn, an der Südbahn und Orléansbahn gelegen, hat eine gotische, einschiffige Kathedrale (1282-1512
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0948, von Bildungsgewebe bis Bildzauber Öffnen
man die betreffende Person zu peinigen, ihr (durch einen Stich in die Leber) Liebe einzuflößen, sie durch den Schuß zu verletzen (s. Hexenschuß) oder zu töten oder sie durch die letzterwähnten Prozeduren einem langsamen Siechtum zu überliefern. Zum
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0166, von Clausula bis Clay Öffnen
in den menschlichen Körper etwas Widernatürliches eingebracht werden kann ohne irgend welche äußere Verletzung desselben. Hierher gehören die aus dem Körper geschnittenen Stecknadeln, Haarballen etc. der Hexenprozesse; s. Hexenschuß. Clauzel, franz
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0652, von Holcus bis Hölderlin Öffnen
kleinen Ungeziefers, Maden etc. durch den Hexenschuß (s. d.) in den Leib eines Menschen gezaubert werden konnten etc. Holder, s. v. w. Holunder. Hölder, Julius von, württemberg. Staatsmann, geb. 24. März 1819 zu Stuttgart, studierte in Tübingen
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 1001, von Luleelf bis Luminais Öffnen
.) im Congogebiet. Wißmann gründete 1885 an seinen Ufern unter 6° südl. Br. die Station Luluaburg. Lumamyrte, s. Myrtus. Lumbāgo (lat.), Hexenschuß (s. d.). Lumbrīcus, der Regenwurm. Lumen (lat.), Licht; heller Kopf, großer Geist; auch
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0949, von Muzaia bis Mycorhiza Öffnen
), Kopfrheumatismus; M. lumbalis (Lumbago), Hexenschuß etc. Myasthenīe (griech.), Muskelschwäche. Mycelium, s. Pilze. Mycētes, Brüllaffe. Mycētes, s. Pilze. Mycetologie (griech.), Pilzkunde. Mycetōm, s. Madurafuß. Mycetozōen, s. v. w
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0788, von Rheydt bis Rhinoskop Öffnen
Muskeln beschränkt. Meist ist er ein akutes Leiden, welches nach kurzem Bestand spurlos verschwindet; doch kann die Krankheit auch chronisch werden. Als Beispiel eines akuten Muskelrheumatismus kann der Hexenschuß (s. d.) genannt werden. Auch gehört
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0376, von Lully bis Lunaria Öffnen
, Station am Lulua (s. d.). Lumachellmarmor , s. Marmor . Lumbāgo (lat.), Lendenschmerz, Hexenschuß; Lumbālneuralgie , ein Nervenschmerz im Gebiete der Lendennerven. Lumbricĭdae , Lumbrīcus (lat), s. Regenwürmer
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0833, von Rhetorik bis Rheumatismus Öffnen
(rheumatischer Brustschmerz), die tiefern Rücken- und Lcndenmuskcln (Hexenschuß) u. a. Meist ist der Muskelrheumatismus ein akutes Lei- den, das nach kurzem Bestehen wieder verschwindet; es kommen aber auch chronische Fälle vor, die in- folge
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0083, von Lenca bis Lenk Öffnen
, die rheumatische Entzündung der Lendenmuskeln; über die Behandlung s. Hexenschuß, Rheumatismus. Lendemain (frz., spr. langdmäng), der folgende Tag, insbesondere der Tag nach der Hochzeit, Nachfeier. Lendenanschwellung, s. Rückenmark. Lendenblut, s