Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Kaninchenrassen hat nach 0 Millisekunden 7 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Tafeln: Seite 0092a, Kaninchenrassen. Öffnen
0092a Kaninchenrassen.
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Tafeln: Seite 1041, Verzeichnis der Abbildungen und Karten zum zehnten Bande. Öffnen
(Karte) 30 Kakteen (Chromotafel) 35 Kalthauspflanzen (Chromotafel) 61 Kamele I. II. 66 Kamerun, Togo und Deutsch=Südwestafrika (Karte) 70 Kanalisation 84 Kaninchenrassen 92 Petrefakte der Känozoischen Formationsgruppe I. II. 99 Kanton
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0869, von Riesenhai bis Riesensalamander Öffnen
Nibelungenliedes. Niesenholzwefpe, s. Holzwespen. Riesenhülse, Pflanzengattung, s. ^ntaäa. Riesenkänguru, s. Känguru. Riesenkanlnchen oder Lapins der Franzosen (s. Tasel: Kaninchenrassen, Fig. 6), die größte Rasse des Hauskaninchens (s. Kaninchen
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0095, von Kanincheneule bis Kaninchenzucht Öffnen
, daß über jeder Abteilung der Nisträume ein Brett- stück behufs Besichtigung des Innern sich aufheben läßt (f. Tafel: Kaninchenrassen, Fig. 1). Ein- facher, leichter ausführbar und daher meistens an- gewendet ist der Ersatz der Mauer durch auf der bohen
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0094, von Kanevas bis Kaninchen Öffnen
.). Das K. ist Haustier geworden. Wahrscheinlich ist Spanien das Vaterland der domestizierten Form, des gemeinen Hauskaninck ens (s. Tafel: Kaninchenrassen, Fig. 1). Diese unterscheidet sich von der wilden durch größern Kör- per und veränderte Färbung
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0064, von Russisches Kaninchen bis Russische Sprache Öffnen
oder Chinesisches Kaninchen (s. Tafel: Kaninchenrassen, Fig. 4), kleines, weißes Kaninchen mit roten Augen, aber schwarzer Nase, schwarzen Ohren, schwarzen Pfoten und schwarzem Schwänzchen. Nicht selten ist die Färbung dieser Extremitäten braunschwarz
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0692, von Wiclifiten bis Widerrist Öffnen
, großes starkknochiges, bis zu 6 kg schweres Kaninchen in verschiedenen Färbungen mit hängenden Ohren, von bis zu 0,60 m Länge und 0,15 m Breite. Es ist nicht sehr fruchtbar und deshalb zur Fleischproduktion wenig geeignet. (S. Tafel: Kaninchenrassen