Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Klostermeier hat nach 0 Millisekunden 3 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0431, von Kloster-Medingen bis Klotz (Christian Adolf) Öffnen
. Bevensen . Klostermeier , Matthias, s. Bayrischer Hiesel . Klosterneuburg , Stadt in der österr. Bezirkshauptmannschaft Tulln in Niederösterreich, rechts an der Donau und an der Linie Wien-Eger der Österr. Staatsbahnen (zwei Bahnhöfe
2% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0590, von Bayrische Rheinpfalz bis Bazaine Öffnen
. Bayrischer Hiesel, eigentlich Matthias Klostermeier, ein Räuberanführer, geb. 1738 zu Kissing bei Augsburg, erwarb sich anfänglich als gefürchteter Wildschütz seinen Lebensunterhalt, bis er schließlich zum gemeinen Räuber ward. 1771 wurde
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0737, von Mehun bis Meier (Beamter) Öffnen
- äoinns ls. d.j; Pfalzmeier, ini^'m- 1)lilHtii; Pferdemeier, in.^oi- eciuoium; Stadt- meier, inajoi' ni-l>i^, frz. inlni-^; Klostermeier, in^oi- inonn^toi ii). Ein Unterverwaltcr einer Land- wirtschaft biesi schlechthin M. bald in der Bedeutung