Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Mondsucht hat nach 0 Millisekunden 21 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0747, von Mondsüchtig bis More Öffnen
Mondsüchtige ? More. 743 Man wird dich fürchten, so lange Sonne und Mond währet, Pf. 72. 5. Wie der Mond soll ewiglich (immerdar) erhalten werden, Pf. 89, 38. Du machest den Mond, das Jahr darnach zu theilen, Pf. 104, 19
30% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0745, von Mondgebirge bis Monemvasia Öffnen
Zeit eine beliebte Sommerfrische und klimatischer Kurort mit Seebädern und Kuranstalt. Vgl. Flatz, Der klimatische Kurort M. (Wien 1883). Mondstein, s. Adular. Mondsteine, s. v. w. Meteorsteine. Mondsucht, s. Somnambulismus. Mondtafeln
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0995, von Mondstein bis Monge Öffnen
. ist auch Bezeichnung für Meteorsteine (s. d.). Mondsüchtig nennt man solche Menscken, die gewöhnlich zur Zeit des (hellscheinenden) Vollmon- des im Schlafe aufstehen und mancherlei Hand- lungen, die sie sonst im Wacken zu tbun gewohnt sind
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 1003, von Lunarisch bis Lundgren Öffnen
in Österreich. Lunation (neulat.), die Zeit, in welcher der Mond die ganze Reihe seiner Phasen durchmacht, oder auch die Reihe der Phasen selbst. Lunātisch (lat.), vom Mond abhängig, mondsüchtig. Lunatismus (lat.), s. v. w. Mondsüchtigkeit, s
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0024, von Sommerthürchen bis Son Öffnen
auf die Nachtwandler, welcher zu der Bezeichnung Mondsucht (Lunatismus) Veranlassung gegeben hat. Die oft erzählten Sagen von Mondsüchtigen, welche auf Bäume, Dächer und Türme gleichsam dem Mond entgegengeklettert seien etc., sind noch zu wenig beglaubigt
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0281, Medicin: Geburtshülfe, Verletzungen etc., Entzündungen, Infektionskrankheiten Öffnen
Liebeswahnsinn, s. Erotomanie Lunatismus, s. Somnambulismus Manie Mannstollheit, s. Nymphomanie Manustupratio, s. Onanie Mastupration, s. Onanie Melancholie Melancholisches Temperament, s. Temperamente Milzsucht, s. Hypochondrie Mondsucht, s
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0812, von Besenginster bis Besitz Öffnen
, Mondsucht, Stummsein u. dgl. Die Vorstellung wurzelt in dem dualistischen Religionssystem der Perser, dessen Einfluß sich die Juden nicht erwehren konnten, und der sich schon in den Büchern Baruch und Tobias zeigt; die bösen Geister wurden
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0377, von Lunarium bis Lüneburg Öffnen
(lat.), mondsüchtig. Lunch (engl., spr. lönntsch ) oder Luncheon (spr. lönntsch'n ), das nach engl. Sitte aus warmen und kalten Speisen bestehende Gabelfrühstück gegen Mittag. Lund , Vogel, s. Larventaucher . Lund
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0596, von Raffin. bis Raffinesque Öffnen
in der Vatikanischen Gemäldegalerie; Kupferstich von R. und A. Morghen), beschließt die Reihe der Tafelbilder, wie die Thätigkeit des Malers überhaupt. Die untere, bei seinem Tode unvollendete Hälfte (die Jünger mit dem mondsüchtigen Knaben) führte G
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0082, von Arnan bis Arvadi Öffnen
, Suf. 56. Die böse und ehebrecherische Art (welche aus der Art Abrhams geschlagen, oder welche ihrem GOtt untreu geworden) sucht ein Zeichen etc. Matth. 12, 39. c. 16, 4. Luc. 11, 29. 0 du ungläubige und verkehrte Art (des Mondsüchtigen Vater
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0098, von Aufrichtig bis Aufrührisch Öffnen
auf, Marc. 1, 31. JEsus den Mondsüchtigen, Marc. 9, 27. Der Engel den Daniel, Dan. 8, 16. Petrus den Lahmen, A.G. 3, 7. - die Tabea, A.G. 9, 41. Josephs Garbe richtete sich auf, 1 Mos. 37, 7. Der Jüngling zu Nain, Luc. 7, 15. Das Weib
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0109, von Ausfallen bis Ausgang Christi Öffnen
. 33. 39. Wenn der unsaubere Geist von dem Menschen ausgefahren etc. Matth. 12, 43. Vom Mondsüchtigen, c. 17, 18. 21. Verstumme, und fahre aus, Marc. 1, 25. 26. Von des heidnischen Weibes Töchterlein, Marc. 7, 29. 30. Der sprachlose und taube
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0332, von Erbarmer bis Erbauen Öffnen
du Sohn Davids, erbarme dich unser, schreien zwei Blinde, Matth. 9, 27. Von dem cananäischen Weibe: Ach HErr, du Sohn TavidZ, erbarme dich meiner, Matth. 15, 2ü7 HErr erbarme dich über meinen Sohn, denn er ist mondsüchtig, Matth. 17, 15. Kannst
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0432, von Fünf bis Fürbitte Öffnen
Vater für seinen mondsüchtigen Sohn, Matth. 17, 15.
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0439, von Fuß-Bank, -Schemel bis Futter Öffnen
, daß sie ihn für deu HErrn über Allcs hielten, b) ihre Demuth und c) ihre Gelassenheit ausdrücken wollen. * Der Mondsüchtige, Matth. 17, 14. Iairus, Marc. 5, 22. Ein Weib, Marc. 7. 25. Der Aussätzige, Luc. 17, 16. Maria, Joh. 11, 32. Fuß-Bank, -Schemel
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0504, Glauben Öffnen
deinen Sohn an, reiche den Sinkenden die Hand, laß uns darin wachsen, sa werden wir dir hier und dort ewig danken. * Abraham, i Mos. 12, 4. nebst Sara, c. 21, i. Moses, 2 Mos. 14, 21. Maria, Luc. 1, 45. der Vater des Mondsüchtigen, Marc. 9, 23
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0052, von Jünger bis Kind Öffnen
schreien, Matth. 21, 15. Daß ihr Kinder seid derer, die die Propheten getö'dtet haben, Matth. 23, 31. Das Kind ist nicht gestorben, Marc. 5, 39. Der Vater des Mondsüchtigen sprach: Von Kind auf, Marc. 9, 31. Kind, stehe auf, Luc. 8, 54. Weinet über euch
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0063, von Leid bis Lernen Öffnen
, Ps.38,18. Er hat derTochterIuda vielKlagen und Leiden gemacht, Klagel.2,5. Er (der Mondsüchtige) hat ein schweres Leiden, Matth.17,15. Welchen er sich nach seinem Leiden lebendig erzeiget hatte, Apg. 1, 3. Wisset, daß eben dieselbigen Leiden über eure
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0604, Malerei (hervorragendste Schöpfungen seit Cimabue) Öffnen
). Heilung des Besessenen, s. »Mondsüchtige, der«. Heimkehr des Palikaren - Magnus (Berlin, N.-G.). Heimsuchung, s. »Maria, die Mutter Jesu 5)«. Hinrich IV. in Canossa - Karl Begas (1836); Otto Friedrich (1890). Heinrich V. vor dem Kloster Prüfening
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0607, Malerei (hervorragendste Schöpfungen seit Cimabue) Öffnen
.). Monatsbilder im Breviarium Grimani, s. d. und »Tierkreis«. Moncada, General (Reiterporträt) - van Dyck (Paris, L.). Mondnacht in der Wüste - Bracht (1883). Mondsüchtige, der - auf Raffaels »Verklärung Christi« (Rom, Vatikan). Mören, die, s. »Parzen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0637, von Julia bis Jünger Öffnen
Niemandem sagen/ daß IEsus sei der Christ, c. 16, 20. erschrecken bei der Verklärung Christi, c. 17, 6. tonnen den Mondsüchtigen nicht heilen, c. 17, 16. 19. fragen, wer der Größeste unler ihnen im Himmelreich, c. 18, 1. fahren die an, welche die Kindlein