Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Ober-Birma hat nach 17 Millisekunden 7 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0027, von Birkenteer bis Birma Öffnen
(h) oder nannten es nach der frühern Hauptstadt Kingdom of Ava. Bis 1886 unterschied man Britisch-Birma(nien) und das unabhängige Ober-Birma (engl. Upper oder Independent Burma
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0030, Birma Öffnen
. blieb für sich bestehend und unbekannt, das Schlachtfeld und Grab fremder Rassen und Reiche. Die jetzigen brit. Besitzungen umfassen (seit 1820, 1852 und 1886) die fünf alten Reiche Aratan, Thah-tun, Martaban, Pegu und Awa (oder Ober-Birma). In uralter
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 1003, Assamar Öffnen
. Sylhet) im Süden mit 14 407 E. die größten sind. - Die Geschichte von A. ist wenig bekannt. Die Bevölkerung (seit 1228 die Aham aus Ober-Birma) war kriegerisch und unabhängig gesinnt, so daß selbst das Reich von Dehli, zur Zeit seiner größten Macht, A
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0215, von Avricourt bis Ax Öffnen
. Allg. Landrecht, kann der angesetzte Erdkörper innerhalb Jahresfrist weggenommen werden Aevum (lat.), Zeitalter. Awa (Ava), einst Hauptstadt des frühern Reichs A. in Ober-Birma, 21° 52' nördl. Br., 96° 1' östl. L., 6,5 km südwestlich
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0355, von Bamo bis Banalgrenze Öffnen
353 Bamo - Banalgrenze Senegal zum Niger ausersehen, von der die Strecke Kayes-Bafulabe schon im Betrieb ist. Bamo, Stadt in Ober-Birma, s. Bhamo. Bampur, Hauptort des pers. Belutschistan und der Landschaft B., am Flusse B., in 530 m
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0493, von Oberbergämter bis Oberehnheim Öffnen
(Aichbichler), Wasserburg (Harl), Weilheim (Weber), Rosenheim (Steininger), Traunstein (Lehe- meir, die letzten sechs Centrum). Oberbergämter, Oberberghauptmann, Oberbergrat, s. Bergbehörde. Oberbeuthen, s. Veuthen. Ober-Birma, s. Virma
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0689, von Schwebend bis Schwedel Öffnen
einer Höhe von 98 m empor. Sie trägt als Schirm ein kegelförmiges vergoldetes eisernes Netzwerk "Ti" (1871 vom König von Ober-Birma für 1,2 Mill. M. erneuert) und ist überall mit Glocken behangen. Nach buddhist. Glauben enthält sie acht Haupthaare