Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Reppen hat nach 0 Millisekunden 12 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0735, von Repondieren bis Repressiv Öffnen
von starken Gegensätzen und Wirkungen. Reppen, Stadt im preuß. Regierungsbezirk Frankfurt, Kreis Weststernberg, an der Eilang, Knotenpunkt der Linien Breslau-Stettin, Frankfurt-Posen, R.-Meseritz und R.-Zielenzig der Preußischen Staatsbahn, hat eine evang
2% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0056, Geographie: Deutschland (Mecklenburg, Oldenburg. Preußen: Provinz Brandenburg) Öffnen
Krossen Küstrin Kunersdorf Landsberg, 2) a. d. Warthe Lebus Letschin Liebenau Lieberose Lippehne Luckau Lübben Lübbenau Mohrin Müllrose Müncheberg Neudamm Neuwedell Peitz Pförten Reetz Reppen Schönfließ
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0801, von Mesen bis Mesityloxyd Öffnen
) Kreisstadt im Kreis M., am Einflusse der Packlitz in die Obra und an den Nebenlinien Reppen-Rokietnice und Bentschen-Schwerin der Preuß. Staatsbahnen, Sitz des Landratsamtes, eines Landgerichts (Oberlandesgericht Posen) mit neun Amtsgerichten
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0503, Frankfurt an der Oder Öffnen
, Reppen, Seelow, Sonnenburg, Storkow und Zielenzig), einer Oberpostdirektion, eines Hauptsteueramts, einer Reichsbankstelle, Handelskammer, des Stabes der 5. Division, der 9. und 10. Infanterie- und der 5. Kavalleriebrigade. Das Magistratskollegium
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0033, von Birnbaum (Joh. Mich. Franz) bis Birne (Frucht) Öffnen
31 Birnbaum (Joh. Mich. Franz) – Birne (Frucht) stadt im Kreis B., links von der Warthe an der Linie Reppen-Meseritz-Rokietnice der Preuß. Staatsbahnen, hat (1890) 3276 (1543 männl., 1733 weibl.) meist
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0516, von Breslau (Friede von) bis Breslau-Schweidnitz-Freiburger Eisenbahn Öffnen
-Königszelt-Freiburg (57,51 km) und Königszelt-Schweidnitz (10,18 km). Später auf Verbindungen mit dem niederschles. Kohlenbezirk und mit Stettin über Glogau, Rothenburg, Reppen und Cüstrin ausgedehnt, bildet die Bahn zugleich durch den weitern
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0534, von Drosseladern bis Drossinis Öffnen
. Drosselvenen, s. Drosseladern. Drosselventil, s. Drosselklappe. Drossen, Stadt im Kreis Weststernberg des preuß. Reg.-Bez. Frankfurt, 25 km von Frankfurt, an der zur Warthe gehenden Lenze und an der Nebenlinie Reppen-Zielenzig-Meseritz-Rokiétnice
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0046, Frankfurt an der Oder Öffnen
für die Provinzen Brandenburg und Pommern, eines Landgerichts (Kammergericht Berlin) mit 11 Amtsgerichten (Beeskow, Drossen, F., Fürstenwalde, Müncheberg, Reppen, Seelow, Sonnenburg, Storkow, Wendisch-Buchholz, Zielenzig), eines Amtsgerichts
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0170, von Göritz bis Görlitz Öffnen
168 Göritz – Görlitz teressante Ziegelhausteinbauten; Lachsfischerei, Getreide-, Hanf- und Viehhandel. Göritz , Stadt im Kreis Weststernberg des preuß. Reg.-Bez. Frankfurt a. O., an der Linie Stettin-Reppen (Bahnhof 3 km entfernt
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0780, von Repitz bis Repräsentativstem Öffnen
, der den Hintergrund weiter zurücktreten läßt. Reppen, Stadt im Kreis Weststernberg des prcnß. Reg.-Bez. Frankfurt, an der Eilang und den Linien Frankfurt a. O.-Posen, Breslau-Stettin und der Nebenlinie R.-Mescritz (66,i km) der Preuß
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0221, von Salish bis Sallustius Öffnen
). Sallbach, Ncinhold, preuß. General der Artil- lerie, geb. 8. Jan. 1831 zu Vottfckow bei Reppen (Brandenburg), trat 1819 in die 3. Artilleriebrigade ein und wurde 1851 Selondelieutenant. Als Pre- mierlicutcnant in die 8. Artilleriebrigade
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0969, von Ziehjunge bis Ziergräser Öffnen
Oststernberg des preuß. Reg.-Bez. Frankfurt, rechts an der Postum, an der Nebenlinie Reppen-Rokietnice der Preuß. Staatsbahnen, von Anböhen (Taubenberg 185 m) umgeben, Sitz des Landratsamtes für den Kreie> Oststernberg und eines Amtsgerichts