Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Robbenfelle hat nach 0 Millisekunden 19 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0461, von Riechsalz bis Robbenfelle Öffnen
461 Riechsalz - Robbenfelle muß mit 90grädigem Weingeist eine klare Lösung geben; eine Trübung zeigt Verfälschung mit andern fetten Ölen an. Das Kilo kostet im Detail gewöhnlich 2-3 Mk. Außer zu medizinischen Zwecken hat dasselbe auch
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 12. Dezember. 1903: Seite 0185, von Unknown bis Unknown Öffnen
- und Biberfellen ein. Für den Handel nach China ist Kiachta der Vermittlungspunkt; hier tauschen russische Händler Fehwerk, Fischotter, Meerotter, Robbenfelle, Biber, Luchs, Katzen- und Lammfelle gegen Tee ein. Skandinavien liefert Füchse Iltisse, Marder
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0045, von Schwefelsaure Magnesia bis Silber Öffnen
. Sedativsalz , s. Borsäure . Seebär , s. Robbenfelle ; -dorsch, s. Schellfisch ; -forelle, s. Forelle
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0029, von Kings bis Koriander Öffnen
richtig: Senegawurzel . Klappmütze , s. Robbenfelle . Klauenschote , s. Serradella
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0040, von Pompona bis Räucheressenzen Öffnen
. Holzwaren . Pups , s. Robbenfelle . Purgiercassia , s. Cassia fistula ; -körner, s
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0453, Rauchwaren Öffnen
Anteil aus seinen Besitzungen in Grönland (weniger von Island), hauptsächlich Fuchs- und Robbenfelle und einige Eisbären. Die Waren werden jährlich zweimal, im November und Mai, in Kopenhagen verauktioniert. Südamerika beteiligt sich am Handel nur
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0454, Rauchwaren Öffnen
Deutschlands beschäftigen sich mit Rauchwarenhandel. Hamburg, Lübeck und Bremen treiben viel Speditions-, Aus- und Einfuhrgeschäfte mit amerikanischem, russischem, nordischem, deutschem und französischem Pelzwerk und mit grönländischen Robbenfellen
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0862, von Rjetschiza bis Robben Öffnen
. Gr. eine Schonzeit vereinbart worden (die kaiserlich deutsche Verordnung verbietet den Robbenschlag vor dem 3. April jedes Jahrs). Die Robbenfelle sind 1-3 m lang und 0,6-1,9 m breit, sie werden an der Luft getrocknet oder häufiger eingesalzen. Viele
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0791, von Sealskin bis Sebastian Öffnen
Folge, Bd. 1 (das. 1865); Smolle, Charles S. (Wien 1875); Hamburger, S.-Postl, bisher unveröffentlichte Briefe etc. (das. 1879). Sealskin (engl., spr. ssihl-, Seidenbiber), Robbenfell (s. Robben), auch ein dies kostbare Pelzwerk nachahmender
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0026, von Akromegalie bis Albemarle Öffnen
der Eingebornen um 5700 (20 Proz.) zurückgegangen. Seit der Besitzergreifung des Territoriums durch die Vereinigten Staaten 1867 um den Preis von 7,2 Mill. Doll. sind von dort für 33 Mill. Doll. Robbenfelle und für 16 Mill. Doll. andre kostbare Pelze
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0995, von Peltigera bis Pelzwerk Öffnen
Ausklopfen, dann Einftreueu von Insektenpulver, Kampfer, Naphthalin u. dgl. Pelzsammet, s. Felbel. Pelzfeehunde, s. Robbenfelle. Pelzwaren, s. Pelzwerk. Pelzwärmer, s. Muss. Pelzwerk, Pelzwaren, Rauchwaren oder Rauhwa.ren (frz. i
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0996, von Pemba bis Pembroke Öffnen
(im Januar, März, Juli und September) sowie Auktionen für grönländ. Ware (Robbenfelle u.a.) in Kopenhagen. Deutschland liefert eine nicht unbedeutende Menge sog. Wildware (d.i. P. von Marder, Iltis, Otter u.a.), ferner Lämmer-, Ziegen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0903, von Rjeka bis Robber Öffnen
Veringstraße und ^anitscbatka hinauf. Zu ihnen gehören die See- löwm und Seebären (s. die betreffenden Artikel). Robbenfelle, die Felle von mindestens 20 Rob- benartcn; doch unterscheidet man in der Hauptsache nur zwei: Haarseehunde (engl. llgir 869
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0774, von Scythisches Lamm bis Seba Öffnen
-Postl.VisherunveröffentlichteBriefeund Mitteilungen zu seiner Biographie (Wien1879); Vtei- ster, Erinnerungen an Sealssield-Postl (ebd. 1892). Sealfkin (engl., spr. hihl-), s. Robbenfelle. 3ea.nos (frz., spr. ßeängß), Sitzung. Seapoys, s. Sipahi. 5V2.rok (engl
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0790, Seeigel Öffnen
Junges. Den armen arktischen Einge- borenen liefern die S. das wesentlichste Nahrungs- mittel sowie Kleidung und Bedachung ihrer Woh- nung. Den Europäern nützen sie durch ihre Häute (s. Robbenfelle), das Wollhaar der Jungen und durch den Thran
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0038, von Pariserrot bis Phosphorsaures Ammoniak Öffnen
). Phloxin , vgl. Resorcin . Phoca cristata ; ph. vitulina; ph. ursina, s. Robbenfelle . Phönicinschwefelsäure , s
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0041, von Raffinade bis Rohrmelasse Öffnen
. Läusekörner . Rivesaltes , s. Wein (617). Robben , s. Robbenfelle , Speck u
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0051, von Volkacher bis Wildhäute Öffnen
. Robbenfelle . Wild , vgl. Fleisch ; -bret, s. Wild . Wilde Möhren , s. Pastinak
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0268, von Neufundländer bis Neugriechische Litteratur Öffnen
.), Melasse (0,32 Mill.) u. s. w.; Hauptausfuhrgegenstände: Stockfisch (3,70 Mill.), Fischthran (0,54 Mill.), Erze (0,51 Mill.), Hummer (0,31 Mill.), Robbenfelle (0,23 Mill.) u. s. w. N. steht unter einem Gouverneur nebst Rat (7 Mitglieder), Gesetzgebendem