Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Topo hat nach 0 Millisekunden 14 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0757, von Topin bis Torda-Aranyos Öffnen
sich T. ebenso als gediegener Theoretiker bewiesen. Töpliz, 1) Badeort in Böhmen, s. Teplitz. - 2) Badeort in Krain, unfern Rudolfswerth, mit warmen Quellen (34-38° C.) und (1880) 363 Einw. Vgl. Radics, Das Mineralbad T. (Wien 1878). Topo, Feldmaß
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0774, von Generalstabsarzt bis Generalstabskarten Öffnen
. Als die wichtigsten G. in den gröftern Staaten Europas sind etwa aufzuführen: 1) Deutschland: a. Karte des Deutschen Reichs in 1:100 000, bearbeitet von den Generalstäben Preußens, Bayerns, Sachsens und von dem Topo- graphisch-Statistischen Bureau
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0602, von Marigliano bis Marine Öffnen
äiv6i'8v lebd. 1872 - 89; Text von G. Maspero), "Den- clei-aw) (Alexandria 1873 - 80), "I^in^, ewäo topo^rapliiliuL 6t Ni'c^eoloFi^uc" (Lpz.1875), "1^68 1i8t68 F60FI'i1p1ii(1N68 ä63 I)^1ön63 äö Xainaii') (ebd. 1875), "Deir-si-dH^Hi-i. I
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0540, von Bucco bis Buch Öffnen
oder in Weingarten völlig erblindet 9. Juni 1681. Er schrieb angeblich 53 Werke meist historischen und genealogischen Inhalts, wovon nur ein kleiner Teil gedruckt. Seine Hauptwerke sind: "Germania topo-chronostemmatographica sacra et profana" (Augsb
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0609, von Neumann-Strela bis Nibby Öffnen
. 1839. Von semen Werken sind zu erwähnen: das »Lehrbuch der Archäologie« (Bd.1,1828); das »Lehrbuch über die römischen Altertümer« (Bd. 1, 1830); ^nalisi« öwlioo - topo Fratieo - anti^uaria äeii^ ca Na äs' contoi-ni äi Koma« (1837-38, 3 Bde
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0938, von Triest bis Troja Öffnen
^uä of I8l3.6i« (1865, 3. Aufl. 1876); »Vidie Me68 oi' tti6 topo^i'^H^ ot tlik Hoi Mnä« (2. Aufl. 1875); »Ikü lanä ok Hlo^b < (2. Aufl. 1874); »Nawrai Iii8wi^ ot tli6 Libis« (1867);»I^tlnv^8 ot?lÜ68Mi6 < (1881-83,2 Bde.); »IiiLiä6nt8 iu Vivis llistoi
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0863, von Decker (Karl von) bis Decker (Pierre Jacques François de) Öffnen
Feldzügen 1813, 1814 und 1815 bei. Seit 1817 Major, 1819 geadelt und 1821 Abteilungsoirigcnt im Topo- graphischen Bureau, hielt er mehrere Jahre Vor- lesungen an der Allgemeinen Kriegsschule, trat 1827 zur Artillerie zurück, wurde 1831 Brigadier
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0975, von Desio bis Deskription Öffnen
I^i'3.iic6 als Professor der röm. Archäologie. Seit 1875 war er Mitglied der Akademie der Inschriften. Er starb 22. Okt. 1886 zu Paris. D. verfaßte: "^33ai 8ur 1a, topo^rkpliw än I.atium" (1854), "Vo^aZE ä'll0iHc6 ü< Li'inä68" (Par. 1855), "^z
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0047, von Elsässisch bis Elsaß-Lothringen (Bodengestaltung) Öffnen
nncienno 6t moderne, ou Dictiouuaire topo- ssi-apliihue, Ki8tttliciu6 et 8wti8tique cw Haut- et lki Zll8-N1iill (3. Aufl. von Nistelhuber, Straßb. ' 1865); Spach, l^uvi-63 cli0i8ie3 (5 Bde., Par. und Strahb. 1866-71); ders., Moderne Kulturzustände
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0773, von Generalsekretär bis Generalstab Öffnen
; die Topo- graphifche Abteilnng hat die topogr. Aufnahme des Staaten zu bewirkeil und die Original-Meßtisch- platten (Maßstab 1:ii5)000) ausz'uzeickmen; die Kartographische Abteilung hat sämtliche befoh- lenen Karten herzustellen und auf dem
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0846, von Hartmann (Ernst) bis Hartmann (Julius von) Öffnen
. in das franz. 27. Infanterie- regiment und nahm an den Feldzügen 1814-15 gegen die Verbündeten teil. 1816 trat er als Ober- lieutenant in bayr. Dienste, wurde 1818 zum Topo- graphischeu Bureau und 1824 in den Generalstab verscüt,ausdem er 1827
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0174, von Safety oil bis Safranin Öffnen
). In seinem Nachlaß fanden sich unter andcrm Materialien zu einer großartig angelegten Topo- graphie der südl. Donauländer. Biographien S.s schrieben sein Schwiegerson I. Iirecek in der "Osterr. Revue" (III, 1865), und im "81ovni1c Xancn^, Bd. 9 (1872
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0303, von Santo Domingo (Stadt) bis Santorin Öffnen
(Philad. 1871); IFo in 8. I). (Neuyork 1873); S. Hazard, 8. D.; pÄ3t!lnä I)i'686nt (Lond. 1873); Gabb, Ou tdo topo- Ara^ii)' and A0olo^ ot'8. O. (in den "^ranL^ctioiiZ" der ^meiican I^iloLo^liical Zociot^ zu Pbiladel- phia, 1873, XV, 49); F. A
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0801, von Niederländisches Heerwesen bis Niederländisch-Ostindien Öffnen
und 16744 Mannschaften, der Depots: 223 Offiziere und 1002 Unteroffiziere. Die Zahl der Mannschaften und Pferde ist unbestimmt. ^Niederländifch-Ostindien. Eine im Topo- graphischen Amt zu Batavia 1895 unternommene planimetrische Ausmessung des