Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach gohl hat nach 1 Millisekunden 5 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0472, von Gograf bis Gold Öffnen
Name für gewisse Pariser Sängergesellschaften, die besonders unter dem ersten Kaiserreich blühten. Gohles (jüd.), Verbannung, Exil. Gohlis, stadtähnliches Dorf in der sächs. Kreishauptmannschaft und Amtshauptmannschaft Leipzig, unmittelbar
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0641, von Begrifflich bis Behaim (Martin) Öffnen
. Begrifflich, auf den Begriff (s. d.) bezüglich, dem Begriffe nach. Begriffsbestimmung, s. Definition. Begründung, s. Grund. Begrüßungen, s. Gruß. Bégueule (frz., spr. -göhl), eine, die sich ziert, die Spröde spielt; Bégueulerie, Ziererei, Prüderie
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0600, von Gaufrage bis Gaumen Öffnen
am Ostufer des Jordan, die jetzt Dscholan (s. d.) heißt. Nach dem Tode Herodes’ d. Gr. gehörte sie zum Gebiete des Herodes Philippus; sie zerfiel in Ober-Gaulanitis (mit der Stadt Sogane) und Nieder-Gaulanitis (mit Gamala, s. d.). Gaule (frz., spr. gohl, d
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0859, von Kyburg bis Kyffhäusergebirge Öffnen
. vorstehende Figur.) - Vgl. Göhler, vs Nariiä Nll.Fna6 apuä NomanoZ cultu (Meißen 1886). Kyburg (Giburg), in Wolframs "Willehalm" die Gattin des Helden. Die Schilderung ihres Ver- hältnisses zu Willehalm steht in der mittelhochdeut- schen Poesie
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0162, von Valerius Cato bis Valladolid (in Spanien) Öffnen
der Göhl (Geul) und an der Bahnlinie Maastricht-Aachen, vielbesuchte Sommerfrische, zählt 1225 E. Valla, Lorenzo (Laurentius), Humanist, geb. um 1407 in Rom, bildete sich unter Leonardo Bruni und Giovanni Aurispa, trat in mehrern Hauptstädten Italiens